Windows 10 6160 Fragen
Neu
Letzte Aktualisierung vor 11 Stunden
Guten Tag, ich habe die “Software-Schatzkiste” angefordert, um damit den Start meines Laptops wieder zu beschleunigen. Habe WinOptimizer 18 installiert und die Überprüfung durchgeführt. Ich bekomme die Meldungen, dass der Rechner einwandfrei läuft, einschließlich Festplatte. Der Start meines Rechners ist nicht schneller geworden, es dauert unendlich lange. Was kann ich noch unternehmen? Vielen Dank
Status auf veröffentlichen geändert von Windows 10
Letzte Aktualisierung vor 2 Tagen
Sehr geehrte Damen und Herren, Ihre Hilfe wird dringend benötigt. Die Situation: Mein PC ist ca. 6 Jahre alt, mit Windows 10 Plus als Betriebssystem 64 Bit, 8 GB Arbeitsspeicher, ausreichend Festplatten. LW 1: 1 TB, 2 gleichgroße Partitionen C + D, C = Betriebssystem. LW 2: 2 TB, 4 gleichgroße Partitionen, ca. 3 Jahre alt, als Datenspeicher. LW 3: 1 TB, als 1 : 1 – Klone von LW 1, mit entsprechenden Laufwerksbuchstaben. Mein Problem : LW 1 bringt zeitweise Fehler, es gab auch einen blue-screen. Ferner kommen Meldungen über zu hohe LW – Temperarturen. Ich möchte nun LW 1 ausmustern – dazu muss ich wahrscheinlich die Laufwerksbuchstaben ändern, Meine Frage ist : muss ich jedes LW einzeln umbenennen, kann man mehrere LW in einem „Rutsch „ umbenennen oder gibt es noch eine andere Möglichkeit, die Sache ohne Neuinstallation zu bewältigen ? Wenn ich das „schlechte“ LW entnehme, sucht sich der PC eigenständig sein Betriebssystem, das ja vorhanden ist ( Klone ) ? Mit freundlichen Grüßen Harald Ruiters
Bearbeitete Frage von Windows 10  x 1

3 [ Antworten ] - 113 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 3 Tagen
Hallo , habe seit ein paar Tagen Probleme bei der Update-Installation . Die Updates werden geladen ( 7 Stk. ) und bei 6 Updates wird angezeigt : —  STATUS  “Installation ausstehend “. Beim Update 7 : Update für Windows 10 Vers. 22H2 für x64-basierte Systeme ( KB 5033052 ) folgende Anzeige : —  STATUS  “wird installiert – 0% ” Das wars dann : es tut sich nichts weiter , sondern steht stundenlang ( über die ganze Nacht ) auf diesem Punkt . Auch nach 3-maligem Neustart und wieder Update-Versuch : selbe Anzeige ( und weiter nichts )! Was ist das Problem UND wie bekomme ich die Updates installiert ( teilweise ja auch Sicherheitsupdates ) ? Danke für eure Hilfe . PS: vorher noch nie diese Probleme gehabt ; habe vor ca. 3 Wochen das letzte Mal problemlos Updates installiert . Gruß  Joachim ” Yockel “
Status auf veröffentlichen geändert von Windows 10

2 [ Antworten ] - 96 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 3 Tagen
Liebes Team, ich habe irgendwann einmal gehört das auf einen PC / Laptop ein Virtuelles Laufwerk installiert werden kann. Gibt es so etwas? Wenn JA, wie installiere ich so ein Laufwerk und wie funktioniert das dann am PC / Laptop??? Was kann ich mit einen virtuellen Laufwerk betreiben (z.B. externes CD – Laufwerk)??? Kann ich auf einer Festplatte zwei UNABHÄNGIG funktionierende Betriebssysteme betreiben, Aktuell verwende ich Win10.  Win 7 würde ich als virtuelles Laufwerk hinzufügen. Wie viel Speicherplatz ist mindestens notwendig?? Wie ordne ich dem virtuellen Laufwerk ein Programm zu?? Brauche ich ein extra Virenschutzprogramm für das virtuelle Laufwerk?? Mir geht es um das alte Programm „Corel Draw“ das ich gerne verwenden würde? Ich ersuche um Auskunft Franz Maier
Status auf veröffentlichen geändert von Windows 10
Gelöst
Letzte Aktualisierung vor 4 Tagen
Seit Jahren lief der 24 Jahre alte PC auch mit der selbst eingebauten Toshiba Q300-SSD sauber, aber letzte Woche startete er nicht mehr. Wegen einer vermutlich leeren BIOS-Batterie setzte ich eine neue ein und wählte beim Neustart mit F12 die BIOS-Einstellungen. Dort fand ich als Boot-Laufwerk auch die Q300-SSD, aber sie wollte nicht starten. Mit einer PCWELT-Rettungs-DVD unter Linux konnte ich dann den PC starten und die Laufwerke untersuchen. Die SSD zeigt 4 Partitionen: sda1 mit dem ältesten Datum 9-2009, sda2 mit Alt-Datum 2-2014 (beide u.a. mit einem Boot-Ordner), sda3 mit Alt-Datum 2009 und u.a. dem Windows-Ordner (wohl das Windows-c-Partition), sda4 mit Alt-Datum 2-2017 und u.a. dem Video-Ordner (also Windows-d-Partition). Kann ich die beiden ersten Partitionen löschen, damit die c-Partition das dortige Windows10 booten kann? Oder haben Sie einen Weg, das Problem schadfrei zu lösen? beste Grüße Klaus Kramer, Köln

2 [ Antworten ] - 57 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 4 Tagen
Habe Linux probeweise probiert und finde es gut, sodass ich es auf meinen Rechner installieren möchte. Bin erst einmal zu WIN 10 zurückgekehrt weil ich wissen will welche Dateien ich von WIN 10 für Linux gebrauchen kann oder muß ich alles neu machen? Leider habe ich auch feststellen müssen das jetzt mein Lautsprecher auf meinem SAMSUNG von Juli 2012 nicht mehr funktioniert. Bei Problemen erkennen wird “Realtek wurde entfernt” angezeigt. Wie bekomme ich Realtek wiedr auf das Note-Book. Können Sie mir da weiterhelfen? Mit freundlichen Grüßen

18 [ Antworten ] - 268 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 2 Tagen
Seit einiger Zeit kann ich Programme nicht herunterladen oder ein Update durchführen. Im Anhang ist die Meldung von Windows zu sehen. Mit freundlichem Gruß B.Kissel
Status auf veröffentlichen geändert von Windows 10  x 1
Letzte Aktualisierung vor 10 Tagen
Wie kann ich das Bildschirmbild vergrößern anzeigen
Letzte Aktualisierung vor 14 Tagen
Wenn ich einen Film auf meinem PC ansehen möchte, läuft der Film tonlos. Bitte leiten Sie mich Schritt für Schritt zur Aktivierung des Tons an.
Status auf veröffentlichen geändert von Windows 10

1 [ Antworten ] - 162 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 17 Tagen
Sehr geehrte Damen und Herren, bei meinem HP-Notebook ist das letzte Update missglückt (siehe Anlage). Was kann ich machen? – Oder genügt einfach abwarten? Freundliche Grüße H. Baumann
Beantwortete Frage von Windows 10  x 1

1 [ Antworten ] - 140 [ Ansichten ]
Gelöst
Letzte Aktualisierung vor 18 Tagen
nachdem ein Update fehlerhaft war läßt sich auch nach Wiederholungsversuch das Update nicht richtig herunterladen. Mit freundlichem Gruß Bernd Kissel
Ausgewählte Antwort als Beste ausgewählt von Windows 10  x 1
Gelöst
Letzte Aktualisierung vor 16 Tagen
seit drei Tagen (seit dem 11.2.2024) habe ich keine Symbole mehr in meiner Taskleiste. Minimierte Programme erscheinen dort nicht mehr und lassen sich dann nicht mehr schließen. Das Startmenu erscheint oft gar nicht oder verspätet oder nur teilweise. Bei den Benachrichtigungn öffnet sich kein Fenster mehr und ich kann dort auch nicht die einzelnen Komponenten auswählen. In der Symbolleiste sind viele Symbole nicht mehr vorhanden. In den Einstellungen ist bei Windows-Sicherheit alles o.k. Offenbar ist für mein Windows 10 ein Update installiert worden, welches sich aber im Verlauf nicht finden läß., Mein bisheriger Web-Browser wurde auf Edge umgestellt, einige Gadgets fehlen und Programme laufen nur ganz langsam und werden sehr oft unterbrochen – mit der Mitteilung: Sicherheitsoptionen werden vorbereitet . Ein Neustart hat nichts gebracht und das Herunterfahren dauert sehr lange, bringt dann aber nach neuem Start auch keine Änderung, Was kann ich tun?
Ausgewählte Antwort als Beste ausgewählt von Windows 10
Letzte Aktualisierung vor 21 Tagen
Hallo Zusammen, ich möchte gerne das Programm Startup Star entfernen. Welche Möglichkeiten gibt es ?
Letzte Aktualisierung vor 26 Tagen
Neu installiertes DVD Eingabegerät soll Programm auf PC einlesen, der PC reagiert aber nicht
Status auf veröffentlichen geändert von Windows 10
Letzte Aktualisierung vor 27 Tagen
Hallo Herr Lippmann/ Herr Koch danke für Ihre Infos. ich werde auf Linux umsteigen, hoffe es ist so gut wie empfohlen. Nochmals danke für Ihre Bemühungen. Mit freundlichen Grüßen Joseph Seitz
Letzte Aktualisierung vor 23 Tagen
Habe auf meinem LapTop Win 8.1, möchte Win 11 installieren, habe aber kein Winn 10, ist letztere erforderlich?
Status auf veröffentlichen geändert von Windows 10

6 [ Antworten ] - 380 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 27 Tagen
Hallo Herr Kratzl, hallo Herr Beisecker, ich wollte meinen nicht Win11 kompatiblen PC nach Ihrer Anweisung auf Win11 upgraden. Leider funktioniert das Upgrade erst ab Win10 Version 2004. Ich habe es, trotz automatischem Update, nur auf Version 1909 geschafft. Ein Upgrade per Windows11InstallationAssistant auf Version 22H2 führt nach zweistündiger Tätigkeit nur zu dem Fehlercode “0x8007042b”. Sehen Sie noch eine Möglichkeit trtzdem weiterzukommen? MfG Horst Stau, KdNr.: 93-496190-41

4 [ Antworten ] - 346 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 1 Monat
Hallo, als Anfänger gelingt es mir nicht, auf meinen nicht kompatiblen Computer von Windows 10 auf Windows 11 umzusteigen (Copilot wäre interessant). Ist es wirklich zu schwer oder stelle ich mich nur zu dumm an?
Letzte Aktualisierung vor 1 Monat
Hallo in die Runde, bezüglich des o.g. Fehlercodes mit dem Windows 10 Update von heute, habe ich auch nach alten Lösungsansätze hier im Portal die Angelegenheit verfolgt, ohne Erfolg. In 2018 wurde schon über den Fehlercode analysiert, Lösungsansätze angeboten, aber für die User wohl nicht erfolgreich. Jetzt hat es mich auch erwischt mit dem Fehler. Auch im Internet habe ich recherchiert mit den Hinweisen, dass Windows Defender evtl. aktualisiert werden muss, Net Framwork ebenfalls, eine Wiederherstellungspartition vergrößert werden muss und ggf. auch die Problembehandlung “Windows Update” zur Lösung beitragen könnte. Einiges habe ich bereits ausgeführt, die Problembehandlung  habe ich aber nach einer Stunde abgebrochen, da im Fenster in einer Dauerschleife nur der Hinweis erschien “Problem wird behoben”, weiterhin aber nichts passierte. Soll ich nun auf Nachricht von Microsoft warten, bis ein entsprechender Fix angeboten wird oder kann jemand mit wertvollen Tipps weiterhelfen? Mfg Stefan Brüggemann, Kd-Nr. 81-615442-11
Beantwortete Frage von Windows 10

4 [ Antworten ] - 277 [ Ansichten ]
Letzte Aktualisierung vor 1 Monat
Moin, das Windowssymbol ist aus der Taskleiste verschwunden. Wie kann ich das wieder installieren? Danke im Voraus pat37