Im Windows Wissen August 2020 wird der Check auf den Seiten 1 und 2 beschrieben. Beim Check 2 teilt mir die Heiseprüfung folgendes mit:

“Sie benutzen IPv6. Der Netzwerkcheck unterstützt aber nur IPv4. Sie können hier den Netzwerkcheck via IPv4 ausführen.”

Der Check via IPv4 erfolgt mit dem im Heft dargestellten positiven Ergebnis. Welche Aussage hat der Heisetest nun im Zusammenhang mit dem vorstehenden Hinweistext? Ist die Benutzung des IPV6 im Zusammenhang mit der Prüfung der Router Ports nicht von Relevanz?

Beantwortete Frage von nmatthiesen August 18, 2020