1. JS39 VIP
  2. Windows 10
  3. Donnerstag, 30. Juli 2020
Ich arbeite mit Windows 10 und habe folgendes Problem: Das DVD-RW-Laufwerk (E:) wird im Explorer auf der linken Seite nicht mehr angezeigt.
Es wird links im Explorer angezeigt: „Schnellzugriff“ – „OneDrive“ – „Dieser PC“ – „Netzwerk“.
Wenn ich einen USB-Stick einstecke wird dieser zwischen „Dieser PC“ und „Netzwerk“ angezeigt.
Klicke ich „Dieser PC“ an, wird das DVD-Laufwerk mit dem Buchstaben E: angezeigt.
Hier kann ich jedoch nicht auf die einzelnen Dateien der DVD zugreifen.
Unter Gerätemanager wird das Laufwerk ohne Fehler angezeigt.
Was muss ich tun, damit das Laufwerk wieder links im Explorer sichtbar wird?
js39
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo JS39,

um das zu erreichen, muss die Option "Leere Laufwerke ausblenden" deaktiviert sein. Herr Lippmann hat mit seiner Antwort weiter oben beschrieben.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 Permalink
Antworten (4)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo js39,

Hier eine Erklärung:
Es handelt sich offenbar um ein Darstellungsproblem des Windows-Explorers und nicht um einen Hardwaredefekt. Viele Nutzer versuchen, das Problem mithilfe der Konfigurationsmöglichkeiten im Menü Ansicht in den Griff zu bekommen.
Dort findet sich inmitten einer Fülle von Einstellungen tatsächlich eine Option namens Leere Laufwerke ausblenden, die per Default aktiviert ist. Das Häkchen in der Checkbox zu entfernen, führt allerdings nicht zum gewünschten Ergebnis, ganz gleich, ob es sich um interne oder externe Hardware handelt.
Die Option, auf die es ankommt, ist hingegen am Ende der Liste aufgeführt. Im Abschnitt Navigationsbereich müssen Sie das Kontrollkästchen Alle Ordner anzeigen aktivieren. Nach einem Klick auf OK oder Übernehmen zeigt der Windows-Explorer auch leere optische Laufwerke im Navigationsbereich an. Ob Sie die Checkbox Leere Laufwerke ausblenden aktiviert lassen oder deaktivieren, spielt anscheinend keine Rolle.
Als Nebeneffekt erscheinen jetzt aber auch Icons für die Bibliotheken, den Papierkorb und die Systemsteuerung.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 1
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Js39,

als kleine Ergänzung: Natürlich kann es auch vorkommen, dass eine DVD für das Laufwerk nicht lesbar ist. Das kann an einer defekten oder beschädigten DVD oder – bei älteren Laufwerken – an einem verstaubten/dejustierten Laserkopf liegen.

Legen Sie doch einmal mehrere unterschiedliche CDs/DVDs ein und probieren, diese über den Explorer zu öffnen. Klappt der Zugriff bei allen nicht oder nur bei einzelnen Medien? CDs oder DVDs?

Falls das Laufwerk gar keine Medien oder nur noch CDs oder DVDs einliest, ist es verschlissen/defekt und muss ersetzt werden. Neue CD-/DVD-Brenner bekommen Sie aber für kaum 20 Euro im Elektronikmarkt oder Online-Handel.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 2
JS39
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,
ich danke für die schnelle Hilfe.
Das Laufwerk funktioniert einwandfrei.

Eine Frage habe ich aber noch.
(Alle nachfolgenden Angaben beziehen sich auf die linke Spalte des Explorers.)

Wenn im Explorer unter Ansicht den Haken vor "Navigationsbereich" gesetzt ist, erscheint das DVD-Laufwerk u.a. unterhalb von "Schnellzugriff".
Unterhalb von "Dieser PC" werden alle Ordner, die auf der rechten Seite gelistet sind, und von den auf der rechten Seite auf geführten Geräte und Laufwerke nur die Festplatte mit "Windows (C:) angezeigt. (DVD-Laufwerk wird rechts mit angezeigt.)
.
Setze ich zusätzlich den Haken bei "Alle Ordner anzeigen" werden alle Ordner, die auf dem Desktop stehen angezeigt und zusätzlich das Laufwerk unter "Dieser PC".
Die Anzeigen unter "Schnellzugriff" bleiben unverändert.

Wie muss ich vorgehen, dass auch bei nur gesetztem Haken "Navigationsbereich", links unter "Dieser PC" nicht nur die Ordner und die Festplatte "Windows (C:) angezeigt werden, sondern auch das DVD-Laufwerk?
Ich bin der Meinung, dass es so vor irgend einer Änderung gewesen ist.
Gruß
JS39
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor über einem Monat
  2. Windows 10
  3. # 1 3
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.