0 Kommentare

Dokumente sind Schreibgeschützt. Unter Windows 11 habe ich Linux 7.6.4.1 Installiert. Eine neue Datei speichern ist auch nicht mehr möglich. Datei wurde nicht gefunden.

Meine Dateien im Ordner Dokuments sind alle schreibgeschützt. Über Eigenschaften kann ich das Schreibgeschütz rausnehmen und speichern. Bei Öffnen Dok und XLS kommt immer wieder Schreibgeschützt. Fehler:

Die Sperrdatei konnte nicht für den exklusiven Zugriff von LibreOffice erstellt werden, da die Berechtigung zum Erstellen einer Sperrdatei an diesem Dateispeicherort fehlt oder kein freier Speicherplatz vorhanden ist.

Wählen Sie “Benachrichtigen”, um das Dokument schreibgeschützt zu öffnen und benachrichtigt zu werden, wenn es bearbeitet wieder werden kann.

Ausgewählte Antwort als Beste ausgewählt von abel Februar 11, 2024