Ich beziehe mich auf die August-Ausgabe von Windows-Wissen zum Thema
“Wurde meine Router gekapert?”.Die empfohlenen Checks habe ich durchgeführt beim PC (LAN) und Laptop (WLAN), gemeinsam verbunden mit FritzBox.
Ich habe zu den Überprüfungsergebnissen folgende Fragen :
Check “Manipulation der Domain-Namen” : Beim Laptop stimmen stimmen IP-Adressen von Router und DNS-Server überein, beim PC nicht (siehe Anhang). Antivieren-Check
ohne Ergebnis.
Allerdings gibt es die Aussage,dass meine Fritz-Box den DS-Lite-Tunnel verwendet.
Kann das die Ursache sein ?

Check ” Sicherheitslücken des Routers” ausnutzen”.
Die Überprüfung meiner IP-Adresse im Suchfeld von www.shodan.io ergab eine Aussage,
die ich nicht deuten kann (siehe Anhang). Allerdings war das Überprüfungsergebnis
einen Tag später “no results found”.
Wer kann mir dazu etwas erläutern ?

Übrigens verlief der Port-Check von Heise (Check2) ohne Beanstandung.

Danke im Voraus
Quester

Status auf veröffentlichen geändert von quester Oktober 12, 2020