Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ein freundliches Hallo an die Experten,

ich möchte auf meinem Monitor gleichzeitig zwei Webseiten anzeigen können.
Also den Bildschirm in zwei Hälften teilen. Leider gelingt mir das nicht. Ich habe es auf verschiedene Arten versucht, wie es in diesbezüglichen Internetseiten beschrieben wird, doch ohne Erfolg. z.B. auf die Taskleiste klicken und die Zeile: Fenster nebeneinander anzeigen - dabei geschied bei mir garnichts. Auch der Tipp mit der Win-Taste und der Pfeiltaste rechts oder links, bringt nicht das gewünschte Ergebnis. Wenn ich das mache, verkleinert sich die grade angezeigte Webseite auf ein viertel ihrer Größe. Wenn ich dann die andere Webseite anklicke wird diese dann an der gleichen Stelle und Größe angezeigt. Wenn ich dann die andere der beiten rechts/links Tasten drücke, wandert die grade angezeigte viertel Seite auf die andere Monitorseite. Ich kann also nach wie vor nur zwischen den beiden Webseiten wechseln, nur das die Anzeige auf ein viertel ihrer Größe gewechselt hat.

Vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen und wissen eine Lösung für mein Problem.
Denn alle Tipps auf den diversen Internetseiten und Foren funktionieren so nicht bei mir, warum auch immer. Auf meinem PC ist Win 10 installiert.

Ich bedanke mich schon im vorraus für ihre Hilfe und hoffe das Sie mir weiter helfen können.

MfG, W. Gabel
Geschrieben in: Windows 10 12:33, 12. Juni 2017
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    10:18, 13. Juni 2017
    Hallo Herr Gabel,

    das klingt ganz danach, als ob in Ihrem System keine passenden Treiber für die Grafikkarte bzw. den Grafikchip installiert sind. Die Treiber sind erforderlich, damit die grafischen Funktionen der Windows-Oberfläche voll zur Verfügung stehen.

    Insofern sollten Sie auf der Internetseite Ihres PC-Herstellers im Support-Bereich nachschauen, ob es für Ihren PC/Laptop Windows-10-Treiber gibt. Wenn ja, laden Sie sich die Grafiktreiber herunter und installieren diese in Ihrem System. Falls keine Windows-10-Treiber verfügbar sind, versuchen Sie es alternativ mit den Windows-8.1-Treibern. Die sind in der Regel kompatibel.

    Danach sollten die Tastenkombinationen für die Fensterdarstellung bzw. für die Bildschirmaufteilung funktionieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »