Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Bezug: Windows 7 perfekt beherschen - Ausgabe August 2015 - Seite 1
Der Befehl perfmon/rel erzeugt die Meldung
perfmon/rel konnte nicht gefunden werden.

Ich verwnde WIN 7 64 Bit SP 1

Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Tröger
Geschrieben in: Windows 14:12, 08. August 2015
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    18:27, 08. August 2015
    Hallo Herr Tröger,

    leider sind die Computer nach 70 Jahren Entwicklung immer noch dumm und machen genau, was Sie eintippen. Da Sie offenbar das Leerzeichen zwischen perfmon und /rel nicht eingetippt haben, hat das Programm versucht, eine Datei namens perfmon/rel.exe zu finden, was nicht gelungen ist, denn diese gibt es nicht. Sie heißt genau perfmon.exe, wobei Sie beim Aufruf das .exe weglassen können.

    Auf ein Neues
    Norbert Hahn
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:07, 10. August 2015
    Hallo Herr Tröger,

    es ist genau, wie Norbert Hahn es beschrieben hat: zwischen perfmon und /rel gehört einfach ein Leerzeichen. Dann klappt der Aufruf.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »