Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Kleeman
ein neues Problem habe ich mir eingehandelt ( weiß nicht wie :o ) aber es war auf einmal die App "SCHREIBTISCH" weg und somit die vorgegebenen Icon auf dem Schreibtisch und das Hintergrundbild, auch die Reaktionen auf re und li Maustaste auf diesem. Hängt das auch mit dem " QUICKLAUNCHER" für die Leiste zusammen denn der ist dadurch auch verschwunden, es ist nur noch der Platz auf der Leiste für diesen frei.
mfg.
S.Aey
Geschrieben in: Linux 16:03, 21. Juni 2019
Beitrag teilen:
Antworten (14)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    16:58, 21. Juni 2019
    Hallo Her Aey,

    schauen Sie mal im Verzeichnis.config (Punkt am Anfang des Namens beachten) in die Datei user-dirs.dirs. Dort muss es die Zeile
    XDG_DESKTOP_DIR="$HOME/Schreibtisch"

    geben oder dahin geändert werden.

    Allerdings habe ich gerade kein XUbuntu greifbar und daher kann diese Antwort auch nicht passen. In diesem Fall bitte genaue Angabe der Version von XUbuntu, welcher Fenster-Manager und welches Programm zur Dateiverwaltung verwendet wird.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:09, 21. Juni 2019
    Hallo Noha

    das war es leider nicht , siehe Anhang, es nennt sich zwar Schreibtisch aber es ist ja eigentlich der Hauptdesktop
    mfg.
    S.Aey
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    18:16, 21. Juni 2019
    ... der Anhang fehlt.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:17, 21. Juni 2019
    Hallo Noha

    das war es leider nicht , siehe Anhang, es nennt sich zwar Schreibtisch aber es ist ja eigentlich der Hauptdesktop und es ist 18.04. Und wenn ich die Dateiverwaltung auf den Schreibtisch z.b. als Starternoch einmal bringen will sagt er, siehe Anhang, es ist schon vorhanden
    mfg.
    S.Aey
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:20, 29. Juni 2019
    Herr Kleemann
    bezugnehmend auf diesen Artikel habe ich noch eine Ergänzung, welche mir erst jetzt aufgefallen ist. Wenn ich eine SD Speicherkarte in den Card Reader einstecke öffnet nicht mehr der Dateimanager, genauso wenig wird die SD Karte darin angezeigt , habe also keinerlei Zugriff mehr auf dieses Medium. Andere Ports ( USB ) reagieren weiterhin normal.
    Es wäre schön wenn ich für das Problem eine Lösung hätte als nur alles neu zu machen.
    Danke und freundl. Grüße S.Aey
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:53, 29. Juni 2019
    Hallo Herr Aey,

    dieses Thema hatte ich irgendwie übersehen, ich glaube weil noha sich direkt darum gekümmert hat. Da müssten wir erst einmal sortieren. Es könnte alles zusammenhängen

    Xubutnu 18.04?
    Sowohl der Quicklaunch als auch der Starter für Schreibtisch sind weg?
    Können Sie die App über das normale Programmmenü öffnen?

    SD Karten:
    Der Reader ist eingebaut oder angeschlossen (Modell)?
    Es wurden unterschiedliche SD Karten und USB Ports versucht?
    Funktioniert der Reader an anderen Systemen bzw. mit anderen Betriebssystemen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:33, 29. Juni 2019
    Hallo Herr Kleeman
    vorab , das Thema Card Reader hat sich erledigt irgenwie hat da nur etwas geklemmt und deswegen wollte es nicht.
    Hauptthema: XUBUNTU 18.04 Schreibtisch oder Desktop
    - mein Desktop sieht jetzt immer so aus und darauf funktioniert die Maus auch nicht auf rechts oder links Klick ( Bild1 )
    - Programme lassen sich über das normale Programmmenü starten,
    nur wenn ich mir einen neuen Starter erstellen will, weil das Programm ja nicht mehr auf dem Desktop ist, kommt(Bild2)
    heist für mich im Umkehrschluss irgendwo ist der Desktop mit seinen Programmstartern nur sehe ich ihn nicht weil grau.
    Unter Programmmenü ist eben auch der SCHREIBTISCH weg
    freundl. Grüße S.Aey
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    20:51, 29. Juni 2019
    Hallo Herr Aey,

    für mich sehen das linke Foto und die Meldung im rechten so aus, als hätten Sie mehrere (virtuelle) Schreibtische (versehentlich) aktiviert und sind jetzt im anderen Schreibtisch.

    Sie können das Programm-Icon von einem Schreibtisch in den anderen verschieben.

    Mit den Voreinstellungen der "Schreibtischverwaltung" (ich kenne nur das englische Wort Workspace Switcher) kommen Sie auf den anderen Schreibtisch, wenn Sie mit der linken Maustaste auf eine leere Fläche (Hintergrund) klicken und dann das Mausrad drehen.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:38, 01. Juli 2019
    Hallo Herr Aey,

    ergänzend zu Nohas Vermutung: Ich sehe auf dem linken Bild keinen Schreibtisch, da der Firefox im Vollbild ist und alles dahinter verdeckt. Wie sieht es denn aus, wenn Sie alle Fenster schließen? Diese werden ja unten in der leiste angezeigt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:46, 01. Juli 2019
    Herr Kleemann
    so sieht der Schreibtisch ( Desktop ) aus ,die Fenster sind nur eingerollt also aus dem Weg und der Firefox überdeckt den Schreibtisch nicht das ist so der normale Zustand und in der grauen Fläche reagiert die Maus nicht.
    mfg. S.Aey
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    05:52, 02. Juli 2019
    Herr Kleeman
    da ist glaub ich was im Nirwana verschwunden denn ich hatte schon vorher was geschrieben was nicht mehr da ist, darum jetzt noch ein Versuch.
    Auf den Bildern sehen sie zwei unterschiedliche Laptops mit den Anwendungsprogrammen. Der linke ist der wo der Schreibtisch fehlt denn es müsste etwa wie der rechte aussehen.
    Und wie schon gesagt im freien Bereich reagiert keine Maus mehr oder ein Hintergrundbild kann man nicht reinbringen, weil die ganzen Einstellmöglichkeiten dafür nicht mehr vorhanden sind da das Programm fehlt.
    mfg. S.Aey
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    13:05, 02. Juli 2019
    Hallo Herr Aey,

    richten Sie mal einen neuen Benutzer ein und schauen dann, ob dessen Schreibtisch OK ist.

    Wenn ja, dann Anwenderdaten vom alten auf den neuen Benutzer übertragen, den neuen für sudo berechtigen und den alten beerdigen.

    Wenn nein, dann Neuinstallation nach Sicherung aller Daten und Programme, die nicht über die Software-Verwaltung installiert wurden. Treiber nicht vergessen.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:45, 02. Juli 2019
    Hallo
    habe das gemacht und ausser das ich nun ein Hintergrundbild wieder habe ( das was ich vorher hatte ) passiert auch mit neuem User nichts anderes.
    mfg. S.Aey
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:31, 02. Juli 2019
    Hallo Herr Aey,

    wie noah schreibt, ist das System defekt, wenn ein neuer Benutzer die gleichen Symptome zeigt. Sicher kann man das mit aufwendiger Detailarbeit und vorheriger Analyse retten. Aber besser und schneller ist eine Neuinstallation.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »