Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

fdi
VIP
fdi
offline
Guten Tag,
mein WLAN fällt oft aus oder funktioniert nicht, da falsche IP: 169.254.49.128.
Ich muß dann WiFi immer erst mit Installieren wieder reparieren.
Wie kann ich diesen täglichen Fehler vermeiden ?
Besten Dank und freundliche Grüße
Geschrieben in: Windows 7 14:42, 27. August 2017
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    10:32, 28. August 2017
    Hallo Frau Dolge,

    das Thema haben wir unter https://club.computerwissen.de/qa/wlan-schaltet-sich-immer-mit-dem-laptop-aus ja schon einmal in epischer Breite und ohne echte Lösung diskutiert. Insofern weiß ich leider nicht, was ich Neues dazu beitragen könnte.

    Die falsche IP kommt normalerweise zustande, wenn der WLAN-Adapter Ihres PCs keine Verbindung herstellen kann und vom Router keine IP-Adresse zugeteilt bekommt. Insofern würde ich darauf tippen, dass zum Beispiel ein Sicherheitsprogramm (mit fremder Firewall) die Verbindung blockiert oder einfach der Empfang an Ihrem Arbeitsplatz nicht immer ausreicht.

    Die tägliche Neuinstallation des Hardware-Treibers ist jedenfalls nicht erforderlich. Wenn der WLAN-Adapter einmal in Windows eingerichtet ist, muss er auch dauerhaft funktionieren. Vielleicht versuchen Sie stattdessen einfach, den Adapter per Hardware-Schalter einmal aus- und wieder einzuschalten, um in neu zu initialisieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    fdi
    VIP
    fdi
    offline
    11:54, 30. August 2017
    Hallo Herr Koch,
    besten Dank für Ihre Antworten.
    Da ich keinen Hardware-Schalter gefunden habe, habe ich den Router vom Strom getrennt und wieder eingeschaltet - ohne Erfolg.
    Dann habe ich PROset zurücksetzen angeklickt. Dann war WLAN wieder da
    Das habe ich inzwischen mehrfach mit Erfolg getan.
    Viele Grüße
    Freya Dolge
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »