Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Folgendes Problem

Beim Update von Windows Lassen sich die meisten Updates erfolgreich installieren.

Einige jedoch nicht. Siehe Anhänge unten. Update fehlgeschlagen.



Es handelt sich fast immer um Updates / Rollouts system64.

z.B.

2017-10 – Vorschau des monatlichen Qualitätsrollups für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4041686)

2017-09 – Vorschau des monatlichen Qualitätsrollups für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4038803)

Zu Anhang Bild-1
Welche Dateien können gesperrt sein und wie finde ich das heraus.



------------------Anzeigetext des Fehlers

Installationsdatum: ‎23.‎09.‎2017 15:30

Installationsstatus: Fehlgeschlagen

Fehlerdetails: Code 80070308
Updatetyp: Optional

Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente müssen Sie den Computer möglicherweise neu starten.

Weitere Informationen:

http://support.microsoft.com/help/4038803


Hilfe und Support:

http://support.microsoft.com/help/4038803

Installationsdatum: ‎18.‎10.‎2017 10:04

Installationsstatus: Fehlgeschlagen

Fehlerdetails: Code 80004005

Updatetyp: Optional

Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente müssen Sie den Computer möglicherweise neu starten.

Weitere Informationen:

http://support.microsoft.com/help/4041686
Hilfe und Support:

http://support.microsoft.com/help/4041686


Mit freundlichen Grüßen

Dieter Hofmann
Geschrieben in: Windows 7 16:45, 23. Oktober 2017
Beitrag teilen:
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    00:47, 24. Oktober 2017
    Hallo Herr Hofmann,

    es ist in der Regel nicht sinnvoll (*), diese Vorab-Updates (monthly preview) zu installieren. Falls Sie den Windows Defender nicht verwenden, sollten Sie gar keine optionalen Updates installieren sondern nur die Sicherheitsupdates, die Microsoft als Wichtige Updates bezeichnet.

    Falls bei deren Installation ebenfalls Fehler auftreten, gibt es ein ernstes Problem, das behoben werden muss.

    VG
    noha

    * Möglicherweise haben die Mitarbeiter des Verlags eine andere Meinung.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:05, 24. Oktober 2017
    Hallo zusammen,

    ich stimme noha hier ganz zu: Die Vorab-Updates sind für Entwickler und IT-Profis bestimmt und haben für Privatanwender keinen Nutzen. Insofern sollten Sie auf deren Installation verzichten.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:13, 25. Oktober 2017
    Hallo und danke für die Nachricht.
    Leider sind auch wichtige Updates betroffen.
    Siehe auch Hardcopys im Anhang.
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    2017-10 – Monatliches Sicherheitsqualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4041681) Installationsdatum: ‎12.‎10.‎2017 16:22
    Installationsstatus: Fehlgeschlagen
    Fehlerdetails: Code 80004005
    Updatetyp: Wichtig
    .---------------------------------------------------------------------------------------

    Definition Update for Windows Defender - KB915597 (Definition 1.253.176.0)

    Installationsdatum: ‎06.‎10.‎2017 09:01 Installationsstatus: Fehlgeschlagen

    Fehlerdetails: Code 800705B4 Updatetyp: Wichtig
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB3080446)
    Sicherheitsupdate für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB3033929)
    Und weitere.

    Immer der Fehler daß wichtige Dateien gesperrt seien.
    Bei dem Punkt konfigurieren werden die Updates zurückgesetzt und fehlerhaft gekennzeinet.
    Wie kann ich den Grund harausfinden.

    Mfg.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    13:29, 25. Oktober 2017
    Hallo Herr Hofmann,

    ich habe nur eine schlechte Nachricht, da ich das Wort Ashampoo gelesen habe:

    Programme, die vorgeben, Windows zu optimieren, bringen im besten Fall keine Verbesserung und im weniger guten Fall wird Windows beschädigt. Dann hilft oft keine Deinstallation des Programms mehr, weil diese einige Änderungen nicht rückgängig machen kann.
    Dann bleibt das Einspielen der Systemsicherung aus der Zeit vor der Installation des Optimierungsprogramms oder die Neuinstallation von Windows.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:42, 25. Oktober 2017
    Danke für den Hinweis, aber der fehler tritt schon vor der Installation von ashampoo Snap7 auf. Siehe weiteres Hardcopy. wie kann ich die gesperrten Dateien ermittel?

    mfG.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:37, 26. Oktober 2017
    Hallo Herr Hofmann,

    wenn ich das richtig sehe, werden bei Ihnen schon mindestens seit dem Jahr 2013 keine Updates mehr installiert. Insofern ist Ihr System schon seit mindestens 4 Jahren sehr anfällig für Schadprogramme und manipulierte Webseiten.

    1. Zuerst kontrollieren Sie bitte, ob bei Ihnen das Service Pack 1 vorhanden ist. Dazu tippen Sie Windows + Pause, um sich die Systeminformationen anzeigen zu lassen. Falls dort "Windows 7 Service Pack 1" zu lesen ist, ist das Service Pack vorhanden. Wenn nicht, lesen Sie unter 4. weiter.

    2. In dem Fall können Sie folgende Maßnahme versuchen: Um den Update-Fehler 80004005 zu beseitigen, empfiehlt Microsoft ein Zurücksetzen der Update-Komponenten mithilfe des Fix-it-Programms unter https://support.microsoft.com/de-de/help/971058/how-do-i-reset-windows-update-components. Damit erschlagen Sie eine ganze Reihe von Problemen mit Windows-Updates. Mit ein bisschen Glück erkennt Windows dann die ausstehenden Updates und führt erfolgreich deren Installation durch.

    3. Zusätzlich empfehle ich Ihnen dringend, das System mit einem Notfallmedium auf Schadprogramme zu untersuchen. Wie das geht, habe ich unter https://club.computerwissen.de/qa/pka-trojaner#antworten-5019 beschrieben.

    Falls diese Überprüfung negativ ausfällt, ist danach alles in Ordnung und Sie können mit dem aktualisierten Windows weiterarbeiten – das ist aber wirklich nur die optimistischste Annahme von allen.

    4. Sollte in den Systeminformationen nur "Windows 7" zu lesen sein, liegt bei Ihnen immer noch die Urversion von Windows 7 vor, die 2009 auf den Markt gekommen ist. Seitdem hat es zahllose Sicherheitsupdates gegeben und Ihr System ist schon seit langer Zeit offen wie ein Scheunentor.

    In dem Fall – und wenn der Virenscanner in Schritt 3 fündig wird –, kann ich Ihnen nur empfehlen, Ihre persönlichen Daten zu sichern, eine Neuinstallation des Systems einschließlich Formatierung der Festplatte vorzunehmen und danach zuerst einmal alle ausstehenden Updates zu installieren.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »