Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Windows Update streikt. Windows kann den Fehler mit dem eigenen Programm nicht beheben.Woran kann das Liegen?
Anhänge:
Geschrieben in: Windows 10 16:30, 23. September 2020
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    18:06, 24. September 2020
    Hallo Speedych,

    der Screenshot gehört nicht zu Windows Update, sondern zeigt die Fehlermeldung des Packprogramms 7z. Die zu öffnende "Servicepack"-Datei gehört auch sehr wahrscheinlich nicht zu Windows 10 – mir ist jedenfalls nicht bekannt, dass Microsoft seine Windows-Updates nach wie vor über Servicepacks verbreitet.

    Insofern empfehle ich Ihnen keine weiteren Versuche, die Datei zu öffnen. Zudem sollten Sie Ihren PC sicherheitshalber mit einem Notfall-Medium auf Schadprogramme untersuchen. Wie das geht, ist zum Beispiel unter https://support.eset.com/de/kb3509-wie-nutze-ich-eset-sysrescue-live-um-meinen-computer-zu-bereinigen beschrieben.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:12, 25. September 2020
    Sehr geehrter Herr Koch, Ich habe wohl den falschen Screenshot gesendet. Das Internet funktioniert und die Virenprüfung habe ich mit verschiedenen Virenscannern durchgeführt.
    PS Ich arbeite mit Windows 10 PRO und habe jetzt den Build 18362.19h1_release.19318-1202.
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:47, 25. September 2020
    Hallo Speedych,

    Sie setzen eine veraltete Windows-10-Version ein, die bereits 2018 veröffentlich wurde. Ich empfehle Ihnen, zunächst einmal von Hand ein Update auf die neueste Windows-Version durchzuführen.

    Deinstallieren Sie als Erstes Ihr Antiviren-/Sicherheitsprogramm, sofern es von einem Drittanbieter von Kaspersky, Symantec, G-Data usw. stammt. Deaktivieren genügt leider nicht.

    Anschließend öffnen Sie im Browser die Adresse https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 und klicken auf der Seite auf "Jetzt aktualisieren". Starten Sie das daraufhin heruntergeladene Installationsprogramm und folgen Sie den weiteren Schritten.

    Nach der Installation sollte Ihr System auf dem neuesten Stand sein und die Updates wieder funktionieren. Wenn nicht, melden Sie sich nochmal.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »