Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

helma
VIP
helma
offline
Hallo Gemeinde,

habe da ein Problem. Im Wartungscenter wollte ich wegen neuen Updates schauen und habe da eine Meldung gehabt, dass ein wichtiges Update vorhanden ist. Das war das Update KB 4493132. Beim Versuch es zu installieren bekomme ich aber immer eine Fehlermeldung. Was kann ich da tun.???

Vielen Dank im Voraus für Tipps

Helma
Geschrieben in: Windows 7 22:57, 16. September 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
online
00:18, 18. September 2019
Hallo Helma,

es handelt sich um ein unwichtiges, also nicht Sicherheits-relevantes Update (Typ: empfohlen). Bei der begrenzten Lebensdauer von Windows 7 würde ich da nichts mehr in die Reparatur von Windows-Update oder dotNET investieren.

Wenn allerdings gar kein Update mehr geht, wäre die beste "Reparatur" die Umstellung auf Windows 10 - ausgenommen, gravierende Gründe sprächen dagegen.

VG
noha
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    00:43, 17. September 2019
    Hallo Helma,

    ... uns die Fehlernummer nennen.

    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    helma
    VIP
    helma
    offline
    23:06, 17. September 2019
    Hallo Noha,

    da steht, dass dies 2019-07 Update für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB4493132). Dies ist es was im fehlgeschlagenen Update zu lesen ist:
    ---------------------------------------------------------------
    Installationsdatum: ‎16.‎09.‎2019 23:51

    Installationsstatus: Fehlgeschlagen

    Fehlerdetails: Code 80070643

    Updatetyp: Empfohlen

    Installieren Sie dieses Update, um Probleme in Windows zu beheben. Eine vollständige Liste der Problembehebungen in diesem Update finden Sie in dem entsprechenden Microsoft Knowledge Base-Artikel, der weitere Informationen bereitstellt. Nach der Installation dieser Komponente müssen Sie den Computer möglicherweise neu starten.

    Weitere Informationen:
    https://support.microsoft.com/help/4493132

    Hilfe und Support:
    https://support.microsoft.com/help/4493132
    --------------------------------------------------------------------

    Ich habe den PC so eingestellt, dass normalerweiose die Updates automatisch installiert werden. Bei diesem funktioniert das nicht.
    - Diese Fehlermeldung habe ich sehr oft im Updateverlauf stehen. Ich hab gestern auch nochmal im Win.Support nachgeschaut und das gemacht, was unter "Beheben von Win Updatefehlern" steht, aber es lässt sich nicht installieren.

    VG

    Helma
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    helma
    VIP
    helma
    offline
    23:06, 19. September 2019
    Hallo Noha,

    herzlichen Dank für Deine Info.
    Mit der Umstellung auf Win 10 bin ich gerade mit mir am Hadern, da ja spez. hier von Computerwissen immer davor gewarnt wurde. Ich weiß schon, dass Ende des Jahres Schicht im Schacht ist mit Win 7 und schwanke noch zw. Win 10 und Linux.
    Was meinst Du da?
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:50, 19. September 2019
    Hallo Helma,

    ich benutze die Vorgängerversion von Linux seit 1983 und Windows seit 1991 und benötige immer beide.

    Natürlich ist der Umstieg von Windows 7 auf 10 einfacher als von Windows auf Ubuntu (eine der zig Varianten von Linux). Ubuntu ist keine Kopie von Windows und geht von ganz anderen Voraussetzungen aus. Allerdings haben die Macher von Ubuntu einiges von Windows nachempfunden, während Microsoft einiges für Linux getan hat.
    Schließlich kann man seit 10 Jahren Programme, die für Linux geschrieben wurden, unter Windows 7 Ultra und jetzt Windows 10 Pro laufen lassen. Außerdem werden wichtige Programme von Microsoft auch für Linux bereit gestellt, z.B. die Powershell und den SQL Server.

    Ich rate Ihnen, beide Betriebssysteme zu testen. Sie benötigen dazu für jedes Betriebssystem eine ungenutzte Partition auf der Platte. Da Ubuntu beliebig lange kostenlos verwendet werden kann, können Sie sich ausgiebig damit beschäftigen.
    Windows 10 kann nach dem ersten Start 28 Tage lang kostenlos und in vollem Umfang benutzt werden. Danach muss es mit lizenziert werden, was in den meisten Fällen kostenpflichtig ist. Es gibt jedoch auch Rechnerhesteller, die eine Lizenz bereits "eingebaut" haben, so dass keine Kosten entstehen.

    Hinweis:
    Wenn Sie gleichzeitig Windows 10 und Ubuntu testen wollen, sollten Sie Ubuntu als letztes installieren. Dessen Boot-Manager kann nämlich alle vorhandenen Betriebssystem beim Einschalten des Rechners zum Starten anbieten. Wenn Sie statt dessen Windows 10 nach Ubuntu installieren, wird der Boot-Manager von Ubuntu überschrieben. Damit wäre Ubuntu unzugänglich und sein Boot-Manager müsste ziemlich umständlich repariert werden.

    Ich selbst setze auf allen Rechnern im Büro Ubuntu 18.04 und Window 10 gleichzeitig auf jedem Rechner ein. Diese booten Ubuntu und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erledigen alles, was in die weite Welt geht (E-Mail, Recherche, Online Banking, Dateien herunter laden) und Textverarbeitung, Tabellenkalkulation mit Ubuntu. Darin läuft auch ein spezielles Programm, das einen kompletten Rechner simuliert und dieser bootet dann Windows 10 (bis vor kurzem noch Windows 7). Darin laufen dann Programme, die die Hersteller nicht für Linux anbieten.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »