Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

verwendeter PC. LENOVO mit Win.8.1 (siehe Anlage)

Sehr geehrtes Team;
Nachdem der PC keine emails mehr senden und empfangen konnte, machte ich nach Dateisicherung eine "Wiederherstellung auf Werkeinstellung" und stellte fest, dass kein Windows Update möglich war. Auch nicht nach der schrittweisen Installation von den wichtigsten Programmen (Windows Office2013, Outlook 2013, Adobe DC, Google Chrome, Wn. Media Player,...). Der PC läuft wieder störungsfrei und e-mail ist wieder möglich.
Nach Durchführung der Update Problembehandlung wurden die in der Anlage dargestellten Fehler festgestellt.
Meine Fragen:
Wie kann dieser Fehler behoben werden? Wenn ja wie? Welche Möglichkeiten gäbe es noch? Oder wäre es besser mittels einer StartCD das System wieder aufzufrischen?
Wie kann eine solche Start CD für Windows 8.1 hergestellt werden?

Eine andere Frage: Ich kann den ABGESICHERTEN MODUS mit F8 nicht starten. Woran kann das liegen?

Danke für die Bemühung und bitte um Rückantwort an meine Adresse
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Geschrieben in: Windows 8 16:39, 11. Januar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    10:18, 12. Januar 2017
    Hallo Herr Rettenbacher,

    der Screenshot in Ihrer Word-Datei zeigt den Fehler 0x80240021 keinesfalls bei der Installation von Updates, sondern bei der Durchführung des Befehls dism /online /cleanup-image /restorehealth. Insofern sollten wir uns zunächst einmal darum kümmern, dass wir die Ausführung des dism-Befehls hinbekommen.

    Im Microsoft-Forum habe ich folgende Lösung zu dieser Fehlermeldung gefunden:

    1. Führen Sie den Befehl dism /Online /Cleanup-Image /StartComponentCleanup aus (in einer Eingabeaufforderung, die Sie "als Administrator" gestartet haben).
    2. Führen Sie dann erst den Befehl dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth aus.
    3. Starten Sie eine Reparatur des Systems mit dem Befehl sfc /scannow.


    Zum Verhalten des Bootmenüs unter Windows 8 finden Sie unter http://www.wintotal.de/das-neue-verhalten-des-boot-managers-von-windows-8/ einen ausführlichen Artikel. Darin ist genau beschrieben, wie Sie das Bootmenü aufrufen und damit in den abgesicherten Modus kommen. Dass Ihr PC nicht auf F8 reagiert, ist vollkommen normal, weil Windows 8 dazu zu schnell startet.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:01, 16. Januar 2017
    Sehr geehrter Herr Koch,
    ich danke für den guten Tipp und ich habe den Fehler durch die Ausführung des dism-Befehls wieder reparieren können. Nachdem ich das gemacht habe, habe ich den PC auf den "Auslieferungszustand zurückgesetzt" und die Programme wieder installiert. So sind sie auch auf den neuesten Stand gebracht worden und der PC läuft wieder.

    Ob die Windows-Updates wieder durchgeführt werde, das weiß ich noch nicht, aber ich werde halt einige Zeit zuwarten und mich dann wieder melden.

    Wohl habe ich aber eine andere Frage uzw. zu "Outlook 2013":
    Auf der linken Seite unter "Posteingang" fehlen die Ordner "Gesendete Dateien" und "gelöschte Dateien". Wissen sie einen Tipp, wie man diese wieder sichtbar machen kann?
    Danke für die Bemühung
    Dietrich Rettenbacher
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:13, 16. Januar 2017
    Hallo Herr Rettenbacher,

    üblicherweise genügt es, auf den kleinen Pfeil zu klicken, der links neben dem Posteingang zu sehen ist. Dadurch werden alle Unterordner des Mail-Postfachs eingeblendet und Sie können auch auf die gelöschten oder gesendeten Mails zugreifen.

    Falls unter den "Favoriten" nur der Posteingang ohne Pfeil erscheint, öffnen Sie einmal weiter unten in der Navigationsleiste den Eintrag mit der Bezeichnung Ihres Mail-Kontos. Darunter sollten sich dann alle Ordner befinden.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »