Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen und Herren, am 28.01.2017 hatte ich mich mit einer Frage an Sie gewendet. Leider bekam ich bis heute keine Antwort.
Mittlerweile hat sich ein neues Problem ergeben: Beim Starten meines Computers erhalte ich die Aufforderung, die F1-Taste zu drücken, um den Computer hochzufahren (s. Anhang). Vielleicht können Sie mir helfen, wie ich das Problem lösen kann. Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Jünger.
(Kundennummer 91-471690-17
Geschrieben in: Windows 7 20:17, 02. Februar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    21:02, 02. Februar 2017
    Hallo Herr Jünger,

    ihre Frage erreicht mich leider erst jetzt, auch sehe ich den Anhang nicht den Sie in Ihrer Frage erwähnen. Aus diesem Grund kann ich zu diesem Zeitpunkt nur vermuten, wo das Problem liegt. Wenn Sie die F1-Taste drücken müssen, kann es sein, dass der Fehler noch vor dem eigentlichen Boot-Vorgang von Windows auftritt. Hauptverdächtiger ist dann mit hoher Wahrscheinlichkeit das Mainboard Ihres PCs. Üblicherweise tritt diese Meldung dann auf, wenn die Knopfzelle auf dem Mainboard leer ist. Diese liefert die Energie für die im Bios gespeicherten Boot-Einstellungen, sowie die Uhrzeit und das Datum. Ohne Energiezufuhr ist Ihr PC dann bspw. nicht mehr in der Lage, von Ihrer Festplatte zu booten. Der PC versucht dann, von einem ab Werk voreingestellten Medium zu starten, in der Regel ist das ein Diskettenlaufwerk. Wie gesagt, ist das nur eine erste wage Diagnose. Wenn möglich machen Sie ein Foto vom Startvorgang, dann kann ich Ihnen sagen, was zu tun ist.

    Viele Grüße

    Martin Koch
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:50, 03. Februar 2017
    Zu meiner Anfrage vom 02.02.17: Ich wollte ein Foto meines Desktops mit senden. Leider war die Datei zu groß. Aber Sie vermuten richtig: Es wird mitgeteilt, dass die Systembatterie zu wenig Spannung liefert. Da bleibt ja wohl nur das Auswechseln der Batterie? Wie lange startet der Computer noch mit der alten Batterie.
    Viele Grüße von
    Karl-Heinz Jünger.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    20:03, 03. Februar 2017
    Hallo Herr Jünger,

    der Rechner startet auch mit leerer Batterie ewig. Diese dient nur dazu, Einstellungen im BIOS und den Betrieb der Uhr zu gewährleisten.

    "Vergessene" Einstellungen im BIOS werden durch sog. Sicherheitseinstellungen ersetzt, so dass der Rechner zwar normal genutzt werden kann, aber einige Funktionen langsamer laufen als bei optimalen Einstellungen.

    Falls Sie Windows auf dem Rechner haben, sollten Sie aber von Hand die Uhrzeit jeweils einstellen, da viele Funktionen im System von einer halbwegs aktuellen Zeit abhängen.

    Die Batterie ist bei den meisten Rechner eine Lithium Knopfzelle, oft CR 2032, wie sie z.B. in Personenwaagen eingesetzt wird. Wenn Sie die Zelle selbst austauschen, sollten Sie die Orientierung (Beschriftung) der alten Zelle beachten und die neue in der gleichen Orientierung einstecken - andernfalls gibt es keinen Kontakt und das Problem bleibt.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    20:13, 04. Februar 2017
    Vielen Dank für Ihren Rat. Es ist wieder alles OK.

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe noch ein (altes) Problem: Am 11.01.2017 habe ich Ihr Windows 7 leicht gemacht erhalten. Bis 28.01.2017 hat es gedauert, dass ich ordnungsgemäß angemeldet war. Leider konnte ich mich bisher nicht bei http://www.windows7inside.de einloggen. Mein Passwort wird nicht erkannt. Ich bin aber sehr daran interessiert, da nächste Woche meine Testzeit ausläuft.
    Viele Grüßevon Karl-Heinz Jünger.
    (Kundennummer 91-471690-17)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:43, 06. Februar 2017
    Hallo Herr Jünger,

    mit Ausnahme des Heft-Archivs ist die gesamte Seite unter www.windows7inside.de frei zugänglich. Den freien Bereich können Sie also schon einmal nach Belieben ausprobieren.

    Das Heft-Archiv ist dagegen den Lesern von Windows 7 leicht gemacht Premium vorbehalten, weshalb ich Ihnen das aktuelle Monatspasswort hier nicht mitteilen kann. Schreiben Sie mir doch eine Mail unter der im Begrüßungspaket angegebenen Adresse. Dann kann ich Ihnen das Februar-Passwort nennen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:33, 07. Februar 2017
    Sehr geehrter Herr Koch, gestern baten Sie mich, mich an die im Begrüßungspaket genannte E-Mail zu wende um das Passwort für www.windows7inside.de zu erhalten. Stattdessen teilten mir Ihre Kollegen von kundendienst@vnr.de mit, wie ich mich anmelden soll, was ich ja schon getan habe.
    Mit freundlichen Grüßen
    Karl-Heinz Jünger.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:45, 08. Februar 2017
    Hallo Herr Jünger,

    wenn Sie "Windows 7 leicht gemacht Premium" ausprobieren, haben Sie mit dem Begrüßungspaket auch meine persönliche E-Mail-Adresse (auf einer separaten Visitenkarte) erhalten. Darüber erreichen Sie mich.

    Sollten Sie "Windows 7 leicht gemacht" als Testabo bestellt haben, sind Ihnen die freien Bereiche von www.windows7inside.de auch ohne Passwort zugänglich.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »