Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

ami
VIP
ami
offline
Hallo, seit einiger Zeit taucht bei der Anschaltung meines Laptops immer ein blaues Windowsfeld auf, darauf steht möchten Sie WindowsNT zulassen. Bisher habe ich immer Nein angeklickt. Laut Googlesuche soll es sich um Malware handeln und schädlich sein, ist das richtig ? Dafür wird ein Programm angeboten das sich Spyhunter nennt, muß man aber wieder bezahlen. Muß ich mir das Programm kaufen oder gibt es auch Alternativen dazu ? Es wäre schön wenn Sie mir Ratschläge geben würden.

Mit freundlichen Grüßen
D.Schuster
Geschrieben in: Windows 7 14:17, 07. Januar 2015
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    13:13, 09. Januar 2015
    Hallo Herr Schuster,

    Sie haben sich anscheinend ein sogenanntes unerwünschtes Programm - oder sogar ein Schadprogramm eingefangen. Kostenpflichtiger Software aus dem Internet, die die Entfernung von einzelnen unerwünschten Programmen verspricht, ist ebenfalls - in der Regel - nicht zu vertrauen. Hier wird lediglich mit der Angst der Anwender Kasse gemacht.

    Ich empfehle Ihnen, Ihren PC zunächst mit dem Programm Adwcleaner zu untersuchen, um eventuell vorhandene unerwünschte Programme zu beseitigen. Adwcleaner können Sie kostenlos zum Beispiel unter http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html herunterladen.

    1. Beenden Sie zunächst alle anderen Programme und schließen Sie alle geöffneten Dateien.
    2. Starten Sie Adwcleaner per Doppelklick und klicken Sie auf "J'accepte/I Accept". Klicken Sie dann im Hauptfenster auf "Scan" und nach dem Ende des Suchvorgangs auf "Clean". Bestätigen Sie die folgenden Meldungen alle per Klick auf "OK", bis der Computer neu startet.

    Sollte das nicht helfen, handelt es sich bei der "NT zulassen"-Meldung wohl um ein ausgewachsenes Schadprogramm. In dem Fall sollten Sie Ihren PC mit einer Notfall-DVD untersuchen. Die ISO-Abbilddatei für eine solche DVD können Sie zum Beispiel von Avira (unter http://www.avira.com/de/download/product/avira-rescue-system) oder Kaspersky (unter http://support.kaspersky.com/de/4134) kostenlos herunterladen. Daraus können Sie ein startfähige DVD brennen, den PC mit dieser DVD booten und dann einen Virenscan ohne Störeinflüsse durchführen.

    Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.

    Herzliche Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »