Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo!
Ich kann mit dem Mediaplayer seit gestern ( 07.05.2015 ) keine Videodateien mehr abspielen. Audiodateien werden nach wie vor abgespielt.
Was muß ich machen, damit der Player wieder voll funktionstüchtig ist?
Für eine baldige hilfreiche Antwort bedanke ich mich im Voraus recht herzlich.
mit freundlichem Gruß!
jtrauti
Geschrieben in: Windows 11:43, 08. Mai 2015
Beitrag teilen:
Antworten (8)
  • Akzeptierte Antwort

    16:32, 11. Mai 2015
    Hallo Norbert !
    Als ich heute ( 11.05.2015 ) ohne große Hoffnung noch einmal probierte eine Video-Datei abzuspielen, klappte es plötzlich. Hurra !!!
    Ich habe deshalb die neuen Anweisungen nicht mehr befolgt.
    Für Ihre Hilfe möchte ich mich sehr herzlich bedanken und verbleibe mit
    Freundlichen Grüßen!
    Ihr jtrauti
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    19:28, 10. Mai 2015
    Hallo jtrauti,

    da der Fehlertext für mehrere Probleme steht, kommt jetzt die nächste Runde zur Behebung: Aufräumen von temporären Dateien. Dazu bitte den Media Player schließen und dann mit Windowstaste + r die Eingabezeile öffnen und dort
    %LOCALAPPDATA%\Microsoft\Media player

    eintippen, einschließlich der Prozentzeichen und der Leerstelle. Damit öffnet sich der Windows Explorer im gewünschten Verzeichnis. Darin gibt es mehrere Verzeichnisse, die gelöscht werden sollen sowie mehrere Dateien die Local*.wmdb heißen, wobei der * für beliebige Buchstaben und Ziffern steht. Diese Dateien markieren und ebenfalls löschen.
    Nun den WMP starten und sehen was passiert.

    Verwenden Sie irgendwelche Optimierungs- oder Aufräum-Programme, die nicht von Microsoft sind?

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:28, 10. Mai 2015
    Hallo horst-treml,

    sorry, dass auch ich mich noch 'einmische', aber die von Ihnen verfaßten Zitate stehen zusammenhangslos als "Antwort" (?) zu einer mit Unterstützung von Herrn Hahn in Klärung befindlichen Frage. Falls Sie ein ähnliches oder ein gleichartiges Problem haben sollten, wäre das Verfassen einer eigenen Frage, oder zumindest ein Hinweis, warum Sie in diesem Beitrag 'geant-
    wortet' haben, der richtige Weg. Auch Ihnen kann dann sicher weitergeholfen werden.

    Freundliche Grüße
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:53, 10. Mai 2015
    jtrautischrieb:

    Hallo!
    Ich kann mit dem Mediaplayer seit gestern ( 07.05.2015 ) keine Videodateien mehr abspielen. Audiodateien werden nach wie vor abgespielt.
    Was muß ich machen, damit der Player wieder voll funktionstüchtig ist?
    Für eine baldige hilfreiche Antwort bedanke ich mich im Voraus recht herzlich.
    mit freundlichem Gruß!
    jtrauti
    jtrautischrieb:

    Hallo Norbert!
    Die Dateiversion ist: 12.0.7601.18741
    Der Fehlertext: Beim Wiedergeben der Datei im Windows Media Player ein Problem aufgetreten.
    Beim Aufruf der Webhilfe wurde angezeigt: Windows Media Player error C00D11B1
    Mit freundlichem Gruß!
    jtrauti
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    21:23, 09. Mai 2015
    Hallo Norbert!
    Ich habe alles so wie vorgeschlagen gemacht. Beim Starten des WM Players tritt die gleiche Fehlermeldung wie vorher auf !
    Erst einmal bedanke ich mich für die sehr schnelle Antwort und erwarte mit Spannung die weiteren Anweisungen.
    Mit freundlichem Gruß!
    jtrauti
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    00:20, 09. Mai 2015
    Hallo jtrauti,

    im Netz gibt es zu der Fehlermeldung viele widersprüchliche Beschreibungen, so dass es wohl mehrere Anläufe braucht, um das Problem zu beheben. Also fangen wir mit der Registry an. Zuerst den Media-Player schließen, falls er noch läuft. Dann drücken Sie dazu die Windows-Taste +r gleichzeitig. In die Eingabezeile tippen Sie
    regedit
    ein und klicken auf OK. Der folgende Anfrage nach erhöhten bitte zustimmen. Im folgenden Fenster wird die Registry mit einer Ordnerstruktur angezeigt, in der man wie mit dem Windows Explorer manövrieren kann. Um z.B. einen Ordner zu öffnen, kann man entweder auf das Pluszeichen links vom Namen klicken oder doppelt auf den Namen. Es geht zu
    HKEY_LOCAL_MACHINE > SOFTWARE > Microsoft > Windows > CurrentVersion > Audio

    Wenn Sie den Schlüssel (Ordner) Audio geöffnet, sollten Sie im rechten großen Fenster mehrere Einträge sehen. Es geht um den Eintrag DisableProtectedAudioDG. Der kann entweder fehlen oder, wenn vorhanden, den Wert 0 oder 1 haben.
    Wenn der Eintrag fehlt, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im rechten Fenster, so dass das Wort Neu> erscheint. Mit der linken Maustaste auf Neu> klicken und im folgenden Fenster auf DWORT-Wert (32 Bit) klicken. Damit wird ein neuer Eintrag erstellt, der den vorläufigen Namen Neuer Wert #1 hat. Dieser Text ist schon markiert, damit man ihn einfach umbenennen kann. Er muss
    DisableProtectedAudioDG

    heißen. Sie können den Text hier markieren, mit STRG + c in die Zwischenablage kopieren und dann mit STRG + v in das Fenster eintragen. Falls das Namensfeld den neuen Namen nicht annehmen will, bitte die Taste F2 drücken und anschließend wieder STRG + v.

    Es gibt nun in der Zeile drei Spalten. Links steht der Name, DisableProtectedAudioDG, in der Mitte steht REG_DWORD und rechts steht 0x00000000 (0). Die rechte Spalte muss auf 0x00000001 (1) geändert werden. Das ist auch nötig, wenn es den Eintrag schon gab. Zum Ändern bitte Doppelklick auf den Text in der linken Spalte, also auf DisableProtectedAudioDG. Im folgenden Fenster markieren Sie bitte Dezimal und überschreiben die 0 mit 1. Mit OK bestätigen.
    Das Fenster sollte jetzt so aussehen, wie im Anhang gezeigt.

    Regedit schließen, fertig!
    Mediaplayer starten und berichten, was passiert.

    VG
    Norbert
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    23:16, 08. Mai 2015
    Hallo Norbert!
    Die Dateiversion ist: 12.0.7601.18741
    Der Fehlertext: Beim Wiedergeben der Datei im Windows Media Player ein Problem aufgetreten.
    Beim Aufruf der Webhilfe wurde angezeigt: Windows Media Player error C00D11B1
    Mit freundlichem Gruß!
    jtrauti
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    12:00, 08. Mai 2015
    Hallo,
    es wäre schon zu wissen, um welche Version des Mediaplayers es sich handelt und natürlich den Text der Fehlermeldung.

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »