Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
der PC eines Freundes soll von Windows Vista auf Windows 10 (Neuinstallation) umgestellt werden:
Auf seinem PC hat er in Windows live mail seine Emails in speziellen Ordnern und Unterordnern gespeichert. Leider lassen im Programm Windows live mail die Emailordner nicht exportieren. Das Exportieren geht in Sekundenschnelle, mit dem Ergebnis, dass nur ein paar Ordner exportiert wurden, die aber leer sind.
Können Sie mir helfen, dass ich die Ordner exportieren kann und dann auf dem PC, der dann W10 hat, wieder in Windows live mail zu importieren?
Auf welche Weise kann ich die Ordner sonst noch sichern?
Kann es vielleicht daran liegen, dass der Freund als Posteingangsserver POP3 hat? Eingangsserver ist popmail.t-online.de, Ausgangsserver ist smtpmail.t-online.de. Müsste ich als Eingangsserver auch auf einen smtp-Server umstellen? Wenn ja, würden Sie mir mitteilen, wie ich das machen muss?
Vielen Dank
und viele Grüße
Lothar Schulte
Geschrieben in: E-Mail 16:34, 13. September 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »