Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
leider wieder eine Frage, weil Problem mit Live Mail. Habe bei Live Mail als zweites
Konto das immer genutzte "@T-Online.de". Seit ein paar Tagen bekomme ich den Ordner "gelöschte Objekte" nicht mehr leer, Außerdem ist ein neuer Ordner "wieder hergestellte Objekte" eingerichtet worden; aber nicht von mir, in dem alle geschriebenen Mail aufgeführt sind. Bei beiden Ordnern wird zudem angegeben, das die Nachricht nicht gefunden werden kann.
Alle Löschversuche werden ausgeführt, aber bei einem Neustart sind die Objekte wieder vorhanden und die Betreffzeile fett markiert.
Habe ich da Ungeziefer eingefangen?
Hilfe zur Lösung erwünscht.
Gruß
Olifant
Anhänge:
Geschrieben in: E-Mail 23:14, 29. Mai 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

14:54, 04. Juni 2018
Hallo Ollifant,

in diesem Fall würde ich versuchen, die Ordner bzw. die Mails direkt über die Internetseite von T-Online zu löschen. Das müsste doch klappen.

https://www.t-online.de/email-nutzen/

beste Grüße
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    11:57, 30. Mai 2018
    Hallo,
    als Nachtrag zu dem Thema Live Mail: nach dem Start des PC wird nach ca. 5 sec Live Mail automatisch "eingeschaltet". Ich habe diese Funktion - wenn es sie gibt - nie aktiviert.
    Bei einem vollständigen Sicherheitsscan (Norton) wurde nichts gefunden.
    Was und wer ärgert mich da?
    Bitte um Hilfe
    Olifant
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:43, 30. Mai 2018
    Hallo Ollifant,

    das ist nicht weiter schlimm. Das bedeutet nur, dass das Programm automatisch mit Windows 10 startet. Um das abzustellen, müssten Sie den "Autostart"-Bereich aufräumen. Wie das funktioniert, hängt davon ab, ob Ihr PC bereits mit dem April 2018-Update läuft.

    beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    23:30, 30. Mai 2018
    Hallo, Herr Matthiesen.
    Habe die April-Version von W10; aber im Autostart wird Live Mail überhaupt nicht aufgeführt. Anscheinend kann ich da nichts beeinflussen.
    Aber WICHTIG ist mir, dass ich den Speicherordner "gelöschte Objekte" nicht frei bekomme. Siehe Anhang oben. Das gleiche gilt für den "neuen" Ordner wiederhergestellte Objekte.
    Haben Sie evtl. auch hier eine Lösung?
    freundliche Grüße
    Olifant
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:42, 04. Juni 2018
    Danke, Herr Matthiesen.
    das "Problem" ist gelöst. Habe wohl indirekt Ihren Lösungsvorschlag genutzt. Wieder mal den Ordner gelöscht, aber dann den PC heruntergefahren und für eine kleine Zeit vom Strom genommen. Ein Bekannter hat mir mal gesagt, das der PC dann die letzte Eintragung "vergisst". Und ich hatte anschließend meine Ruhe. Allerdings fährt das Programm nicht mehr automatisch hoch. Egal, ich habe endlich meine Ordnung wieder.
    Vielen Dank für Ihre Hilfe
    Olifant42
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:59, 04. Juni 2018
    Hallo Ollifant,

    klasse! Ein- und Ausschalten zählt nicht umsonst zu den absoluten Tipp-Klassikern ;)

    beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »