Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
das Laufwerk D will keine CD`s abspielen, bzw. erkennt sie nicht. Obwohl ich Voodoshield abschalte. Aber mit dem separaten USB Laufwerk E kein Problem!
Wo ist das Problem?

Mfg
Geschrieben in: Windows 10 08:48, 29. August 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
online
19:20, 30. August 2019
Hallo Herr Zinburg,

die nackte Laserdiode kostet tatsächlich nur ein paar Cent. Sie muss aber auf 1/100 mm genau montiert und justiert werden. Im Vergleich dazu ist der Uhrmacher ein Grobschmied.
Also müsste die ganze optische Baugruppe ausgetauscht werden, deren Materialwert ca. 80% des Gesamtwerts ausmacht.
Als vor einige Jahren ein DVD-Laufwerk noch rund 60.- EUR gekostet hat, gab es wiederaufbereitete Geräte (mit 2 Jahren Gewährleistung für 10.- EUR). Heute kostet ein neues Laufwerk rund 20.-, so dass der Müllberg weiter wächst.

VG
noha
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (8)
  • Akzeptierte Antwort

    10:26, 29. August 2019
    Hallo Herr Zinburg,

    wenn das Problem mit allen eingelegten CDs/DVDs auftritt, ist das Laufwerk mit großer Wahrscheinlichkeit defekt bzw. der Schreib-/Lesekopf verschmutzt.

    Sie können versuchen, den Kopf mit einer Reinigungs-CD von Staub zu befreien, das klappt manchmal.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:11, 29. August 2019
    Hallo Herr Koch,
    danke für dei schnelle Antwort!
    Habe zur Sicherheit mal eine Reinigungs-CD eingelegt.
    Das Windows-Handbuch will einfach nicht.
    Es funktioniert die BENQ CD für den neuen Bildschirm, die CD für den Brother-Drucker,
    die CD "Die große PC-Sicherheitsbox" und die Fritzbox Installalations CD
    Das Windows Handbuch läuft aber mit dem externen USB Laufwerk!

    Mfg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    17:46, 29. August 2019
    Hallo Herr Zinburg,

    die Scheiben für den Bildschirm und den Drucker sind wegen der geringen Datenmenge sehr wahrscheinlich CDs. Die "Sicherheitsbox" könnte eine DVD sein.
    Nun gibt es im Laufwerk je eine Laserdiode für CD, DVD und ggf. Blueray, die unabhängig voneinander kaputt gehen können.

    Wenn die Laserdiode für DVD kaputt ist, können Sie immer noch CDs problemlos lesen und auch schreiben. Daher sollten Sie mal eine andere DVD einlegen. Auf einer Standard-DVD ist Platz für knapp 5 GB Daten, eine zweiseitige DVD hat Platz für rund 9 GB.
    Eine CD dagegen ist mit 700 GB oder 80 Minuten Musk voll.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:35, 30. August 2019
    Hallo Herr Koch,
    habe nochmal einen Test durchgeführt mit eine CD oder was auch immer von Röntgenaufnahmen aus 2014. Diese werden erkannt und die Fotos angezeigt.
    Dann habe ich eine DVD eines Konzertes aus 2011 eingelegt. Funktioniert nicht, aber mit dem externen Laufwerk.
    Somit scheint sich Ihre Analyse zu bestätigen.
    Da hat man einen Rechner Laufwerk mit Brennerfunktion , gerade mal gute 4 Jahre alt.
    Das Laufwerk ganz selten benutzt und muß sich mit so einen Schaden abfinden,.
    Diese Diode, oder was auch immer ein Centartikel und trotzdem muß ich mir wohl ein neues Laufwerk besorgen!
    Ist das nicht ein Trauerspiel?
    Aber Sie haben gezeigt, das Sie etwas davon verstehen!

    Danke

    Ulrich Zinburg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:59, 31. August 2019
    Hallo Herr Zinburg,

    in so einem Fall hilft tatsächlich nur der Tausch des Laufwerks. Aber wie noha schon sagt: DVD-Brenner kosten mittlerweile nur noch rund um 20 Euro. Der Schaden hält sich also in Grenzen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:44, 31. August 2019
    Hallo Herr Koch,
    auch Ihnen Danke!
    Es ist ein Trauerspiel, was wir für einen Müll produzieren.
    Nach nur 4 Jahren Bildschirm defekt, keiner will ihn reparieren.
    Laufwerk defekt, ebenfalls für den Müll.
    Habe schon ein passsendes Laufwerk bestellt. Kostet tatsächlich nur 24,99 Euro.
    Schönes Wochenende.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ulrich Zinburg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:31, 13. September 2019
    Hallo Herr Koch,
    habe soeben das gegen ein Liteon 24xInternal DVD/CD Writer Laufwerk getauscht und alles funktioniert wie es soll.
    Es kostet tatsächlich nur 18,99 Euro!!

    Mfg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:08, 13. September 2019
    Hallo Herr Zinburg,

    vielen Dank für die Rückmeldung. Dann ist ja jetzt wieder alles in Ordnung – und das zum kleinen Preis.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »