Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrter Herr Nils Matthiesen,
Ich benutze noch immer obenerwähnten PC , aber habe dabei auch viel
Ärger. Deswegen möchte ich gerne von Ihnen wissen, ob ich Windows 10
darauf installieren könne und wer mir den richtige CD/DVD dafür liefern
könne. Gleichzeitig bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob diese Emailadresse
< Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!> ohne Probleme in Deutschland installiert werden kann,
denn meine heutige Mailadresse > Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!> , die ich auf Windows 7
benutze ist auch unsicher geworden seitdem Microsoft mit Windows 7 end-
gültig Schluss gemacht hat. Am liebsten möchte ich meine Verbindung mit
Microsoft und Windows loswerden, denn die zwei haben mir schon soviel Geld
gekostet. Vielleicht wäre es besser um UBUNTU Zu wählen? Was meinen Sie?
Freundliche Grüsse und frohe Osternage von
Mische 2611 oder Edwin den Boer
Geschrieben in: Windows 7 13:07, 12. April 2020
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    17:26, 14. April 2020
    Hallo Herr den Boer,

    Infos zu Ihrem PC kann ich nicht finden...

    Wie auch immer: Ob der PC W10 tauglich ist, können Sie ganz einfach prüfen. Das Gratis-Programm „Windows 10 Upgrade Assistant“, bietet eine nützliche Extra-Funktion, mit der Sie ganz einfach überprüfen können, ob Ihr Computer für Windows 10 bereit ist. Es prüft genau, ob die Bauteile funktionieren und ob es andere Probleme gibt. Das geht so:
    1 Laden Sie das Media Creation Tool von der Internetseite http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=799445. Der Download startet automatisch.

    2 Starten Sie anschließend das Programm per Doppelklick auf Windows10 Upgrade … im Download-Order. Es folgen Klicks auf Ausführen und kurze Zeit später auf Annehmen. Das Programm untersucht nun Ihren Computer. Im Idealfall erscheint die Meldung „Glückwunsch, der PC ist kompatibel.“ In diesem Fall können Sie Windows 10 installieren.

    Zu den Mail-Adressen: Das ist kein Problem, E-Mail-Adressen lassen sich weltweit einsetzen.

    beste Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »