Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Experten,

Mit dem automatischen, kostenlosen Runterladen von Windows 10 war ja im Sommer 2016 Feierabend. Danach sollte es nur noch mit kostenpflichtiger Lizenz herunterladen zu sein.
Mein Cousin berichtete mir zu meinem Erstaunen, dass es ihm nach Recherchen im Internet gelungen sei, kostenlos Windows 10 heruntergeladen und installiert zu haben. Auf einem älteren Laptop, ohne Geschwindigleitsverlust. Vorher hatte er Windows 10 Pro drauf. Ohne irgendwelche Probleme.
Ich habe mich dann selbst informiert, dass nach wie vor Windows 10 noch kostenlos herunterzuladen und zu installieren ist, wenn der betreffende Rechner eine sonst gültige Lizenz hat Wieder so ein Trick, denn offiziell verschweigt das Microsoft.

Doch über welchen (sauberen) Link müsste ich mir das Kreationstool herunterladen (einige ältere Tools habe ich noch).

Gruß, HGM
Geschrieben in: Windows 10 16:41, 31. Dezember 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

noha
VIP
noha
offline
19:16, 31. Dezember 2019
Hallo HGM,

es gibt genau eine saubere Quelle für das Media Creation Tool und für ältere Versionen von Windows: Microsoft.
https://support.microsoft.com/de-de/help/15088/windows-10-create-installation-media

noha
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »