Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrtes Expertenteam,
auf meinem Laptop ist Windows 10 Home(64 bit) installiert. Ich möchte gern mit dem neuen Maiupdate die Sandbox nutzen. Da dies aber nur mit Windows 10 Pro funktioniert, möchte ich auf die Pro-Version updaten. Wo und wie komme ich kostengünstig an den Pro-Schlüssel dran?

mit freundlichen Grüßen
Rainer Hennies
Geschrieben in: Windows 10 13:31, 15. Mai 2019
Beitrag teilen:
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    18:16, 15. Mai 2019
    Guten Tag Herr Hennies,

    im Web gibt es zum Teil sehr günstige Schlüssel, siehe etwa hier:

    https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4819924_-windows-10-pro-32-64-bit-multi-esd-microsoft.html

    Ob die seriös sind? Wahrscheinlich nicht. Im schlimmsten Fall sperrt Ihnen Microsoft den Schlüssel, und Sie bleiben auf dem Kaufpreis sitzen.

    Alternativ kann ich Ihnen auch "Windows Wissen" empfehlen. Bestellen Sie den Dienst, bekommen Sie eine W10 Pro-Schlüssel gratis dazu.

    https://www.fachverlag-computerwissen.de/wif/problemloeser_dvd/?sid=544652-1-165929

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:34, 16. Mai 2019
    Guten Tag Herr Matthiesen,
    bekommt man den W10 Pro Schlüssel auch gratis, wenn man das Windows das "Windows Handbuch" und "Ihr PC-Pannenhelfer" abonniert hat?

    viele Grüße
    Rainer Hennies
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:24, 17. Mai 2019
    Guten Tag Herr Hennies,

    ich befürchte nicht, frage aber mal nach.

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:44, 17. Mai 2019
    Guten Tag Herr Hennies,

    da sollte sich etwas machen lassen. Wenden Sie sich sich mit Ihrer Kundennummer und dem Anliegen an kundendienst@vnr.de. Verweisen Sie auf dieses Forum und dass ich Ihnen den Schlüssel zugesagt habe. Sagen Sie danach bitte Bescheid, obs geklappt hat. Wenn nicht, kümmere ich mich drum.

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:31, 22. Mai 2019
    Guten Tag Herr Matthiesen,
    den W10 ProSchlüssel habe ich erhalten, vielen vielen Dank. Jetzt noch eine Frage: das "große" Windows 10 Maiupdate steht kurz vor dem ausrollen. Soll ich das Update mit meiner bestehenden Home Version ausführen und dann auf die Pro Version aktualiesieren oder gleich auf die Pro Version aktualiesieren. Mein Virenscaner ist seit Jahren Sophos, den die gesamte Uni Göttingen, das Klinikum und das Max Plank Instutut auch benutzt. Muß der Scaner beim Update deaktiviert sein? Beim Updateverlauf ist mir aufgefallen, dass das Update für den Windows Defender Antivirus mit "Fehler bei der Installation am ‎20.‎06.‎2018 – 0x8024000b" abgebrochen ist. Kann ich die Meldung ignirieren, da schon 2018 gewesen?
    Vielen Dank nochmals für den Schlüssel.
    Viele Grüße aus Göttingen
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:55, 22. Mai 2019
    Guten Tag Herr Hennies,

    zum Mai-Update und Pro: Da spielt m.E. keine Rolle, ich würde es sofort machen.

    Zu Sophos: Es kann in der Tat nicht schaden, das Antivirenprogramm zu deinstallieren. Ich würde aber erst einmal ausprobieren, ob es so klappt.

    Zum Defender-Update: Das können Sie ignorieren, der Defender spielt ja sowieso nur eine untergeordnete Rolle, wenn Sie Sophos einsetzen.

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »