Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

hansie
VIP
hansie
offline
habe versucht Windows 10 nach ihren Anweisungen auf eine externe Festplatte zu sichern esfuktioniert aber nicht, könten sie mir eine Lösung mit schritt für schritt zu mailen,wenn ich versuche Windows 10 zu sichern soll ich es auf eine DVD brennen, es sind viel zu wenig Daten,habe zirka 120 GB zu sichern
Geschrieben in: Linux 11:45, 09. Januar 2020
Beitrag teilen:
Antworten (27)
  • Akzeptierte Antwort

    17:52, 10. Januar 2020
    Hallo hansie,

    wie Sie Ihr Windows sichern oder ob überhaupt bleibt Ihnen überlassen. Wir haben ja eine Schritt für Schritt Erklärung, die Sie auf der Linux Insider Start DVD im Installationshandbuch finden. Wir verwenden dazu Clonezilla, das ein Linuxsystem ist, möglich ist es aber auch mit einer Vielzahl anderer

    Wie Sie auf das Brennen auf DVD kommen, verstehe ich nicht. Das macht kaum Sinn. Wir empfehlen externe USB festplatten oder Netzwerkspeicher.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    18:47, 10. Januar 2020
    leider bekomme ich eine Sicherung auf einer Externenfestplatte mit ihrer Internetadresse aus Ihrer vorherrigen Email nicht auf die Festplatte gespeichert, ich soll immer über Nero eineCD oder DVD brennen, mit der aderen Internetadresse kamm die Fehler Meldung Erro,ob ich Ihr Angebot Linux zu istallieren annehmen werde ich mir noch Überlegen habe ja noch drei Wochen Zeit, wenn es jetzt schon Probleme gibt
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:12, 10. Januar 2020
    Hallo hansie,

    Sie haben das Antwortfeld ja doch gefunden, meine Antwort ist jetzt bei ihrer letzten Frage. Nur so viel, mit Linux hat ihr Problem rein gar nichts zu tun. Und wie Sie Ihr Windows sichern, ist eigentlich egal. Wir haben nur Clonezilla als gute und kostenlose Lösung angeboten, es gibt aber auch viele andere Lösungen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    15:49, 11. Januar 2020
    leider funtioieren ihre kostelosen Clonezillaadressen nicht kann meine Windowsdateien nicht auf dir Externeplatte sichern in ihrer Werbung schreibe sie das es nur ein paar Minuten dauert, habe es versucht mit der Linux CD alles so zumachen wie beschrieben es funktioniert aber nicht.Noch eine Frage muß ich Windows 10 neu installieren bevor ich Linux installiere, und muß ich in den Biosdateien was ändern mein Asus Laptop ist von Dezember 2013? Windows10
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    20:21, 11. Januar 2020
    Hallo hansie,

    da Sie nicht schreiben, was Sie genau gemacht haben und welche Reaktionen es vom Rechner gab, wird es schwierig zu helfen.

    Wozu möchten Sie Windows 10 neu installieren?
    Das geht übrigens genau so wie Linux zu installieren, d.h. es sind genau die gleichen Schritte auszuführen.

    2013 gab es sowohl Rechner mit BIOS als auch mit UEFI, dem Nachfolger.

    Zum BIOS:
    Wenn der Rechner ein BIOS hat, dann muss im Boot-Menü eingestellt werden, dass er vom optischen Laufwerk (DVD-Laufwerk) booten soll.

    Zum UEFI:
    Zur Benutzung von Clonezilla, zum Testen von Linux und zur Installation muss im UEFI nichts eingestellt werden. Sie müssen im Boot-Menü des UEFI auswählen, dass vom optischen Laufwerk (DVD-Laufwerk) gestartet werden soll.
    Nach der Installation von Linux kann es notwendig werden, die Funktion "Secure Boot" im UEFI zu deaktivieren, damit z.B. ein Treiber für eine WLAN-Karte installiert werden kann.

    In jedem Fall ist es erforderlich, dass Sie in Windows 10 die Schnellstartfunktion abschalten, damit Sie alle Funktionen des BIOS bzw. UEFI erreichen können.

    VG
    noha (Leser dieses Forums)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    01:05, 12. Januar 2020
    Nachtrag:
    Die Platte von Zeit zu Zeit zu sichern ist schon erforderlich, weil sie jederzeit - auch ohne Vorwarnung - kaputt gehen kann. Ebenso gefährlich für die Platte sind Schadprogramme, die den Inhalt verschlüsseln.
    Unwichtige Daten müssen natürlich nicht gesichert werden.

    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:50, 12. Januar 2020
    Hallo Hansie,

    wenn der obige Link bei ihnen nicht funktioniert, funktioniert bei ihnen kein Download aus dem netz. Es wird keine Webseite aufgerufen sondern direkt die Datei heruntergeladen, diese befindet sich dann in Ihrem Downloadordner, haben Sie da mal nachgesehen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    13:08, 13. Januar 2020
    ich habe es schon mal geschrieben das ich mit den internetadressen die auf der Linux CD sind keine Datensichernug auf der Externfestplatte vor nehme kann,auch finde ich nicht die Schnellstart deaktivierug für Windows. Fast alles was ich von der Linux CD aus probiere funktioniert nicht
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    16:39, 13. Januar 2020
    auch in den Bios kann ich auf Disabeld stellen weil die Pfleil sich nicht auf Secure Boot State einstellen läßt er über springt dieses Feld Programm Windows 10 Laptop Asus F75 Vb Ty 002H Dezember 2013, auch die Linux CD läßt sich nicht starten, welch Date müssen auf dem USB stick stehen, bei mir steht Locale autorun.ico Symbol 34KB und autorun.information setup1KB eigentlich funktioniert nichts richtig , auch die Datensicherung mit einer Externefestplatte fuktioniert auch nicht
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    16:44, 13. Januar 2020
    Bei mir funktioniern alle anderen Downloads nur Ihre funktioniere nicht
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:07, 13. Januar 2020
    Hallo hansie,

    der Link lädt eine ISO Datei herunter, das ist wie in der Anleitung beschrieben ein ISO Abbild, das Sie mit Rufus auf dem USB Stick speichern. Es startet keine Datensicherung wenn Sie den Link anklicken. Beide Links oben funktionieren immer noch, ich hatte Sie Ihnen bereits geschickt.

    Rufus wird herunter geladen und mit einem Doppelklick gestartet.

    In Rufus wählen Sie im Pulldonmenü Laufwerke den USB Stick aus. Dann bei Startart über die Schaltfläche AUSWAHL, die vorher heruntergeladene ISO Datei. und Klicken dann nur noch auf START.

    Der Stick wird dann geschrieben, dabei werden alle Daten auf dem Stick gelöscht.

    Beide Links in dieser Nachricht funktionieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:09, 13. Januar 2020
    Kurz noch: vielleicht ist es besser, wenn Sie über die Clubwebseite gehen und nicht den Link im Mailprogramm anklicken.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    18:32, 13. Januar 2020
    welche date müssen auf dem USB-Stick für Rufus stehen
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    18:34, 13. Januar 2020
    Linux kann ich von der CD nicht installieren
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:48, 13. Januar 2020
    Hallo hansie,

    die ausgepackte ISO Datei muss auf dem USB Stick sein. Allerdings ist Rufus nur ein Programm das aus dem Downloadordner mit Doppelklick gestartet wird. Es entpackt dann die Daten aus der ISO Datei und kopiert Sie auf den USB Stick.

    Was passiert in welcher Reihenfolge, wenn Sie Ubuntu installieren wollen? Was sollte laut Anleitung passieren und was steht stattdessen auf dem Bildschirm?

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    19:04, 13. Januar 2020
    es passiert nichts die Cd lässt sich nichts installieren. In den Bios steht das Sytem State User und Secure State Eanbled es sollte aber Disabled stehen kann den Curser aber nicht zu User State oder zu Secure State bewegen erspringt darüber weg mein Laptop ist von Dezember 2013 Asus Gerät
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    19:12, 13. Januar 2020
    welche datenmüssen auf dem USB.Stick stehen
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:48, 13. Januar 2020
    Steht da, der Inhalt der ISO-Datei, den Rufus auf den Stick kopiert.

    Und ja Sie können auch erstmal mit Secure Boot enabled booten. Booten kann die DVD oder der Stick auch damit. Wie gesagt geht es nur um Treiber die dann nicht laufen.

    Asus Handbuch hier, da steht alles zum BIOS/UEFI drin.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    11:11, 14. Januar 2020
    ich habe folgende Fehler
    1.Kann mit Clonezilla Windows10 auf der Externenfestplatte nicht sichern
    2.Kann in den Bios Secure Boot nicht auf Disabeld stellen Cursur springt darüber
    3.Die Linux CD läßt sich nicht installieren,
    4.Habe den Ubuntu Live Stick erstellt, weiss nicht ob erfunktioiert
    5. Die Schnellstart Deaktievirung von Windows10 kann ich auf dem Computer nicht finden
    6.Booten kann ich weder von der CD oder vom Stick
    7. Habe das Asus Laptop F75 Ty002H Senr. DAN OCX780833432
    8.ich kann mit derEinstellung nicht booten Grafikarten oder WLAN-Treiber würden dann fehlen.
    9. Ich beschreibe schon seit einer Woche die Fehler, aber bis jetzt noch keine konkrete Lösung,nach ihrer Werbung müßte ich in 10 Minuten fertig sein ud Liunx müßte fuktionieren, ich hoffe Sie können mir helfen vielen Dank
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:38, 14. Januar 2020
    Hallo hansie:

    bitte lesen Sie meine Antworten auch genau durch. Ich wiederhole jetzt vieles noch einmal, aber wenn Sie nicht richtig lesen, macht es keinen Sinn mir Mühe zu geben.

    Grundsätzlich: Wir können nur Hilfe zur Selbsthilfe geben. Wir sitzen nicht vor Ihrem Rechner, bedienen ihn nicht und sehen noch nicht mal was Sie sehen. Daher trägt ein "Es funktioniert nicht" nicht zur Lösung bei. Sie haben eine ausführliche Anleitung und können dann sagen welcher Schritt nicht funktioniert und was statt des beschriebene passiert.

    1. haben Sie die ISO Datei mit Rufus auf einen USB Stick geschrieben und den Rechner dann von diesem Stick gestartet? ich dachte Sie können Clonezilla nicht herunterladen. Falls das doch alles passiert ist, wie weit kommen Sie mit der Clonezilla Anleitung? Was passt nicht?

    Ich glaube ich habe auch hier schon erwähnt, das es egal ist mit welchem Programm Sie eine Sicherung ihres Windows machen, das Clonezilla nur ein Beispiel von uns ist.

    2: Dazu hatte ich Ihnen ein link zum Handbuch des Rechners geschickt. ich habe diesen Rechner nicht und kann dies auch nicht ausprobieren.

    3. Was passiert wenn Sie von der CD den Rechner booten, bis wo kommen Sie?

    4. Rechner von dem Stick booten, startet er? Dann dürfte er funktionieren.

    5. Die Anleitung zum Schnellstart habe ich ihnen geschickt. Was funktioniert an welcher Stelle nicht? Wenn Sie Windows 10 haben, gibt es die Schnellstartfunktion ob aktiviert oder deaktiviert, sie existiert.

    6. Zum Booten bitte die Anleitung Ihres Rechners verwenden, wie von anderen Bootmedien gestartet werden kann. link zum Handbuch habe ich gesendet. Es funktioniert genauso wie der Start des Windows Installationsmediums.

    7. Ich nicht, Link zum Handbuch habe ich Ihnen geschickt, nachschlagen und bedienen müssen Sie. Wenn etwas unverständlich im Handbuch ist, nachfragen. Erklären kann ich das Meiste.

    8. Sie können mit aktivem Secure Boot installieren. Es kann nur sein, das sich kein WLAN Adapter installieren lässt und die Grafikkarte mit den schlechteren Treibern das heißt nicht so leistungsfähig läuft. Secure Boot kann auch nachträglich aktiviert und deaktiviert werden. man muss nur wissen ob es aktiviert ist, falls es zu Problemen bei der Installation von Treibern kommt.

    9. Ich antworte Ihnen seit einer Woche und erkläre, frage nach. Ich habe aber den Eindruck Sie lesen die Antworten immer nur halb. Wir können nur Hilfe zur Selbsthilfe geben. Sie müssen Ihre Probleme genau beschreiben und auf Lösungen eingehen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    15:56, 15. Januar 2020
    1. ich habe einen Rufus Stick erstell kann den Rechner nicht Booten, kann Clonezilla nicht herunter lannden, lade es nach ihren Internetadressen, aber es erscheint eine Fehlermeldung,oder mit Nero 2014 brennen. Andere Datesicherungsprogramme kosten 40 Euro,lautet ihrer Beschreibung soll es nur Minuten dauern. 2.Bringt nichts habe bei Asus angerufen und Bilder von den Biosdateien geschickt bekomme eine nachricht.3.Mit der Linux-CD läßt sich nicht booten habe ich aber auch schon geschrieben, drücke auf ichLinux Ubuntu installiern erscheint nur die Bedienungsanleitung, wie Linus installieren soll, sonst passiert nichts, habe alles aus probiert.4.Vom Stick geht auch nicht.5. Die Anleitung für den Schnellstart habe ich nicht erhalen, bei mir dauert der Start von Windows10 zirka 5Miunten. 6. Zum Booten habe ich eine Anfrage bei Asus gestell, weil Boot Secure auf Disabeld steht.7. Das Handbuch bringt nichts, Habe mit Asus telefoniert,habe mein Borad mit Bezeichnung und Bildern von den Biosdateien zu gemailt.8. Ja funktioniert aber nur mit Einschränkungen, es sind jetzt schon genung Probleme vorhanden. Ja aber sie haben meine Fragen auch nicht richtig gelesen, da ich mehrmals geschrieben das ich Linux nicht booten kann, genau wie die drei Internetadressen die zum sichern der Festeplatte sind die auch nicht funktioiern,eine fachere Installation sieht eifacher aus ider zeit habe ich windows 10 mal installiert und das ohne Probleme
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:03, 16. Januar 2020
    Hallo hansie,

    zuerst ein gut gemeinter Rat:
    Suchen Sie sich einen Schüler oder Studenten, lassen Sie sich Ubuntu nach der Anleitung installieren und setzen Sie sich daneben um den Vorgang zu lernen. ich sehe nicht das und vor allem wie wir hier weiterkommen.

    Vieles was Sie fragen steht in der Anleitung, ich habe anderes mehrmals erklärt und sehe überhaupt keinen Fortschritt. Es noch mal in anderen Worten zu erklären macht irgendwann keinen Sinn.

    Dennoch:

    Sie erstellen keinen Rufus Stick sondern mit Hilfe des Windowsprogramms Rufus erstellen Sei einen bootbaren USB Stick, auf dem entweder Clonezilla oder das Ubuntuinstallationssystem ist. das muss dazu heruntergeladen worden sein. Das klappt bei ihnen nicht.

    Der Download funktioniert, wie mehrere bestätigt haben, habe ich keine magischen Rechner. Es liegt also an ihrem Rechner das es nicht geht. Sie könne versuchen einen anderen Browser zu verwenden.

    Auch andere Datensicherungsprogramme benötigen ein Livesystem, das Sie auf eine CD oder einen USB Stick kopieren müssen. Kostenlos gibt es so etwas auch, beispielsweise Paragon Backup & Recovery

    Booten bedeutet, sie starten den Rechner von dem Bootmedium am einfachsten über das Bootmenü des BBIOS/UEFIs. Von Windows aus geht das nicht.

    Die Anleitung zur Deaktivierung des Schnellstarts steht auch in der Anleitung "Installation von Ubuntu" auf unserer StartDVD, außerdem bin ich mir sicher Sie Ihnen geschickt zu haben, aber egal hier noch mal: Schnellstart deaktivieren

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    18:38, 16. Januar 2020
    ich habe die Anleitung für den USB-STick und die Daten für Clonezilla mit Ihren Internetadressen die auf derLinux-CD stehe benutzt, aber es funktioniert nicht, bei Asus habe ich auch angerufen,die eine Ankeitung zukommm, wie ich Boot-Secure auf Disabled stellen mußte meine Seriennummer angeben weil er es auch nicht wußte, ich denke wenn man Internetadressen a gibt sollte sie auch funktionieren, war im Fachgeschäft damit, der Techniker hat es mit ihre Internetadresse auch nicht geschaft, ich bin doch nicht doof habe schon ganze andere Sachen installiert.
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    c-l
    VIP
    c-l
    offline
    08:51, 17. Januar 2020
    Auf der Linux-DVD ist ja eine ausführliche Anleitung, wie der Stick erstellt wird, Schritt für Schritt. An welchem Punkt der Anleitung geht es nicht mehr weiter? (Den korrekten Link haben Sie ja inzwischen.) Wenn Sie das möglichst genau beschreiben, könnte man Ihnen gezielt helfen.

    Oder funktionieren CloneZilla jetzt und es hängt nur daran, dass der PC nicht vom USB-Stick bootet? Das lässt sich aus der Ferne wirklich nicht leicht lösen. Wenn Sie einen guten Techniker an der Hand haben, sollte das für ihn aber tatsächlich eine Sache von 2 Minuten sein, den PC vom Stick zu booten.
    Es sind dafür ja wirklich nur 1-2 Einstellungen nötig - sobald man weiß, wo genau diese Einstellungen an Ihrem individuellen PC in den Menüs "versteckt" sind, ist das schnell geklickt. Die Schwierigkeit ist ja nur, dass jeder PC ein bisschen anders aufgebaut ist und Ihnen von hier niemand über die Schulter gucken kann.

    (Von einem gutem Techniker hätte man allerdings auch erwarten können, dass er es ohne vorgegebenen Link schafft CloneZilla herunterzuladen. Vielleicht hat er sich nicht genug Mühe gegeben, vermutlich gehen Sie besser zu jemand anderen.)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    16:11, 17. Januar 2020
    Bei windos 7 kann ich mit der Linux-CD booten da ich in den BIOS Secure-Boot auf Disabled stellen kann Clonezilla für Datensicherung funktioniert auch nicht, habe die Adresse:https;//rufus.akeo.ie/downloasds ein gegeben, daach habe ich dann rufus-2.18p.exe betätigt, folgendes erscheint:1Bildlaufwerk2PortableBaseLayer(G)(8GB)3Partisschema und Typ des Zielsystems4MBR-Partinsschem für Bios oder UEFI5Dateiensystem64096Byte(standard)7Neue Laufswerkbezeichung PortableBaseLayer1Durchgang 2Schemaformatierungseinstellung 3Start fähiges Laufwerk erstellen mit IOSO-Abbild 4Erweiterte Bezeichnug und Symbole erstellen, drücke ich dannauf Start erscheint bitte klicken Sie auf DISK Symbol um ein Startfähiges Abbild zu erstellen sonst passiert nichts, um den Schellstart deaktiviere zu können finde auf meinen Rechner nichts bei mir erscheint nach Ihrer Anweisung Energiesparen Ruhezustand und Akku an gezegt, alles andere wird nicht angezeigt, ich denke wenn keine Anleitung von Asus habe wie man von der CD oder DVD booten kann wird es nicht funktionieren,warum es mit dem USB-Stick klappt weiss ich nicht habe anedre sachen aus probiert die fuktionieren auf dem Stick defekt ist er nicht, haben Sie eine andere Irgend woran muß es ja legen, solle ich Windos 10 neu installiern?
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansie
    VIP
    hansie
    offline
    16:28, 17. Januar 2020
    habe versucht Ihre Internetadresse für Rufus zu öffnen Meldung: file not Found 404 was habe ich jetzt falsch gemacht?
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    19:18, 17. Januar 2020
    Hallo hansie,

    selbst nach über 80 Jahren ihrer Existenz sind Computer immer noch extrem dumm und kommen mit simplen Tippfehlern nicht klar. In der 4. Zeile Ihre Anfrage, Zitat
    "Adresse:https;//rufus.akeo.ie/downloasds ein gegeben, " sind mehrere Tippfehler.
    1. nach https haben Sie ein Semikolon statt Doppelpunkt
    2. bei downloasds ist ein s zu viel.

    Ein weiteres Problem ist, dass in der Schule abschreiben verboten war und es wurde nie geübt.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »