Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

hansulrich
hansulrich
offline
Guten Tag,
Mein PC hat 2 BS, und zwar Win 7 und Win 8.1.
Als ich auf Win 8.1 das Programm "RETTEN von Videokassetten" (von MAGIX) installierte, konnte ich danach Win 7 nicht mehr starten. Es kommt die Anzeige: "Der Prozedureinsprungpunkt "RtlReleasePath" wurde in der DLL "ntdll" nicht gefunden" Ich vermute, dass der Bootmanager verändert wurde. Leider kann ich dies nicht kontrollieren, denn Das DOS Fenster erscheint nur kurz und verschwindet gleich wieder.
Kann man mir ein Rat gegeben werden, um Win 7 wieder zu nutzen?
M.f.G.
Hans-Ulrich
Geschrieben in: Windows 16:52, 17. Juni 2015
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    11:08, 18. Juni 2015
    Hallo Hans-Ulrich,

    Meine Recherche nach der von Ihnen übermittelten Fehlermeldung brachte mich auf diesen Beitrag in einem anderen Windows 7-Forum. Evtl. helfen Ihnen die im Beitrag unter #2 gegebenen Antworten (u.a. 'MBR unter Windows 7 reparieren') weiter ...? Geben Sie mal Bescheid !

    Freundliche Grüße
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    11:45, 18. Juni 2015
    Hallo Hans-Ulrich,

    es gibt hier eine Liste von Möglichkeiten zur Reparatur dieses Problems:
    http://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_7-system/the-procedure-entry-point-rtlreleasepath-could-not/25eca52e-329e-4012-b8e1-0b8b2b4005e1

    Kurze Übersetzung von mir:
    1. Den Rechner ohne angeschlossene Geräte (Maus, Tastatur und Bildschirm müssen sein) starten
    2. Windows 7 im Reparaturmodus starten und dort die zuletzt funktionierende Version des Systems auswählen
    3. Hier folgen 5 Links zu weiteren Reparaturvorschlägen.

    Achtung: In jedem Fall darauf achten, dass Windows 7 angepackt wird!

    VG
    Norbert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    hansulrich
    hansulrich
    offline
    19:06, 18. Juni 2015
    hallo Norbert,
    vielen Dank für die Hinweise (Link), da ich kein Englisch kann, kann ich mit diesem Hinweis nicht viel anfangen.
    M.f.G.
    Hans-Ulrich
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:14, 18. Juni 2015
    Hallo Hans-Ulrich,

    Hier mal dazu eine Übersetzung per Google-Übersetzer. (ggf. bitte nochmals auf 'Übersetzen ...' im Google-Übersetzer klicken -> dann wird Originaltext maschinell ins Deutsche übersetzt.

    Freundliche Grüße
    dieter53
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:48, 19. Juni 2015
    Hallo zusammen,

    ich würde folgenden Lösungsansatz wählen:

    Wenn das Bootmenü angezeigt wird, wählen Sie darin den Windows-7-Eintrag und tippen auf F8 für die erweiterten Startoptionen. Wählen Sie darin "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration starten" und drücken die Enter-Taste. Meiner Erfahrung nach lassen sich damit "kleine" Systemfehler schon ganz gut ausbügeln und mit ein bisschen Glück startet Windows 7 wieder normal.

    Sollte das nicht funktionieren, wählen Sie im erweiterten Bootmenü den Eintrag "Computer reparieren", melden sich anschließend mit Ihrem Windows-7-Administratorkonto an und starten die "Systemstart-Reparatur".

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »