Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Herr Koch!
Ich habe ein Problem mit einer App. Sie erscheint immer wieder (In Taskleiste) und möchte zugelassen werden. Der Inhalt---Benutzerkontensteuerung(oben)-Möchten Sie Zulassen,das durch diese App Änderungen an Ihren Gerät vorgenommen werden?--"Exchange ActiveSync Polices Broker " --Herausgeber Microsoft-- 1,Ist sie gefährlich?
2. Soll ich sie zulassen oder löschen ? ( habe sie auf meinen Laptop noch nicht gefunden )
Auf den Laptop ist nur Win10 von Kaspersky überwacht.

Mfg haraldo
Geschrieben in: Windows 18:15, 10. Februar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    10:15, 13. Februar 2017
    Hallo Haraldo,

    das von der Benutzerkontensteuerung gemeldete Programm stammt von Microsoft und ist harmlos, deshalb können Sie es ruhig zulassen. Es handelt sich nach meiner Recherche jedoch um einen Bug von Windows 10, sodass Sie diese Meldung auch durch Zulassen des Programms nicht loswerden.

    Versuchen Sie einmal, alle Microsoft-Konten, die Sie in Ihrem System zum Empfang von E-Mails eingerichtet haben, zu entfernen und dann wieder neu einzurichten. Das sollte die Meldungen verschwinden lassen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »