Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

gjohr
VIP
gjohr
offline
Windows 10 Fehlermeldung:
Schwerwiegender Fehler Menü Start und Crtana funktionieren nicht.
Was Tun?
Bitte um Hilfe.
Vielen Dank im voraus für eine Antwort.
Freundliche Grüße
Günther Johr
Geschrieben in: Windows 10 19:55, 22. November 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

18:46, 24. November 2015
Hallo Herr Johr,

ich habe noch eine Idee gehabt, bevor Sie den Computer wiederherstellen:

Versuchen Sie es einmal mit der Neuinstallation aller Standard-Apps.

1. Dazu tippen Sie zuerst die Tastenkombination Windows + R und führen im nächsten Fenster den Befehl "powershell" aus.
2. Geben Sie im nächsten Fenster folgenden Befehl ein (am besten kopieren Sie ihn von hier in das PowerShell-Fenster):

Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}

3. Drücken Sie die Enter-Taste und warten Sie das Ende des Vorgangs ab.


Sollte das keine Hilfe bringen, gelangen Sie auf diese Weise zur Systemwiederherstellung:

1. Drücken Sie Strg + Alt + Entf, und melden Sie sich bei Windows 10 ab. Klicken Sie anschließend bei gedrückter Umschalt-Taste auf das "Ein-/Ausschalter"-Symbol und danach auf "Neu starten".
2. Klicken Sie nach dem Neustart auf "Problembehandlung" und danach auf "Erweiterte Optionen". Per Klick auf "Systemwiederherstellen" gelangen Sie zur Systemwiederherstellung und können Ihren PC auf einen Wiederherstellungspunkt vor Auftreten der Probleme zurücksetzen.

Ich hoffe, jetzt klappt's.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    16:47, 23. November 2015
    Hallo Herr Johr,

    versuchen Sie einmal folgende Methode zur Reparatur:

    Drücken Sie Strg + Alt + Entf, um sich bei Windows 10 abzumelden. Klicken Sie anschließend bei gedrückter Umschalt-Taste auf das "Ein-/Ausschalter"-Symbol und danach auf "Herunterfahren". Dadurch wird der PC einmal komplett heruntergefahren. Funktioniert das Startmenü nach einem Neustart wieder?

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gjohr
    VIP
    gjohr
    offline
    17:31, 23. November 2015
    Hallo Herr Koch,

    ich bin nach obiger Methode vorgegangen.
    Leider funktioniert das Startmenü auch nach Neustart noch nicht.
    Was kann man sonst noch machen?
    Viele Grüße

    Günther Johr
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:37, 24. November 2015
    Hallo Herr Johr,

    unter http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Startmen%C3%BC_reparieren_Windows_10 finden Sie einen ausführlichen Artikel mit verschiedenen systematischen Anleitungen, um das Startmenü wiederzubeleben. Selbst im Microsoft-Forum wird darauf verwiesen. Vielleicht arbeiten Sie sich einmal durch den Abschnitt "Windows 10 Startmenü mit speziellen Methoden reparieren".

    Ansonsten gibt es natürlich die Möglichkeit, Windows 10 im abgesicherten Modus zu starten und mithilfe der Systemwiederherstellung auf einen Punkt vor Auftreten der Probleme zurückzusetzen.

    Ich drücke Ihnen die Daumen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gjohr
    VIP
    gjohr
    offline
    13:25, 24. November 2015
    Hallo Herr Koch,

    vielen Dank für die Antwort und den hilfreichen Hinweis. Ich arbeite gerade den Artikel durch.
    Können Sie mir das Vorgehen mit der Methode im abgesicherten Modus mit Systemwiederherstellung genau vorgeben ( für die Doofen).
    In Erwartung der Antwort grüßt Sie herzlich

    Günther Johr
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gjohr
    VIP
    gjohr
    offline
    20:49, 24. November 2015
    Hallo Herr Koch,

    es hat geklappt.
    Vielen herzlichen Dank für die schnelle und wikungsvolle Hilfe.
    Mir fällt ein Stein vom Herzen.
    Nochmals Danke, Danke und viele Grüße

    Günther Johr
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »