Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
das Start-Fenster lässt sich mit der linken Maustaste nicht öffnen.
Ich verwende Win 10 pro mit Office 2013. Siehe Anhang.
Anhänge:
Geschrieben in: Windows 10 23:12, 23. August 2017
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

21:43, 06. September 2017
Hallo Herr Koch,
bitte entschuldigen dass ich mich erst heute melde. Dringende Termine außer Haus hinderten mich das Problem weiter zu verfolgen.
Mittlerweile habe ich das Problem auf die harte Weise gelöst. Bei einem Außentermin kam ich mit einem Kollegen ins Gespräch, welcher das gleiche Problem hatte. Auch bei ihm war Cortana plötzlich weg, dann funktionierte die Starttaste nicht mehr, Office und Windows wurden immer langsamer, das WLAN fiel immer öfter aus usw. Ursache war ein günstig gekauftes Win 10 pro. Vom Win-Support erfuhr er, dass die pro-Version nicht für den Endverbraucher vorgesehen ist und die gekaufte Version keine gültige Lizenz hatte. Deshalb war auch eine Neuinstallation nicht möglich. Das günstig gekaufte Betriebssystem würde sich langsam aber sicher auflösen. Ein Neukauf war erforderlich.
Daraufhin prüfte ich meine Daten und versuchte eine Neuinstallation. Auch meine Version war nicht registriert und ich konnte auch keine Neuinstallation vornehmen.
Ich habe deshalb meinen Rechner (Laptop) platt gemacht, mir ein registriertes WIN 10 2013 mit Office 2013 für EURO 19,90 gekauft und alles neu installiert.
Im Moment läuft alles bestens und ich bin froh, dass meine Dummheit nicht mehr Schaden angerichtet hat.
Für ihre Bemühungen möchte ich mich recht herzlich bedanken, denn letztendlich brachten sie mich auf den richtigen Weg.
Mit freundlichen Grüßen
maxibazi
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    09:59, 24. August 2017
    Hallo maxibazi,

    unter https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Startmen%C3%BC_reparieren_Windows_10 finden Sie eine sehr ausführliche Reparaturanleitung für dieses Problem. Arbeiten Sie sich von den "einfachen" Reparaturmethoden ausgehend weiter vor.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    20:09, 27. August 2017
    Hallo Herr Koch,
    es hat leider nicht geklappt. Im Windows-wicki fand ich einen Leidensgenossen der das gleiche Problem hat bzw. hatte. Er hatte genauso wie ich Cortana irrtümlich gelöscht, soll zwar nicht möglich sein, aber nachdem er Win 10 neu installiert hat funktionierte alles wieder. Könnte das auch bei mir so sein? Wenn ja gibt es eine Möglichkeit Cortana auch ohne Neuinstallation von Win 10 wieder einzubinden? Ist eine cleane Neuinstallation ohne stundenlanger Wartezeit möglich?
    Ich verwende -Windows 10 Pro, Version 1703,Betriebssystembuild 15063.540, Produkt-ID 00330-80000-00000-AA527.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:26, 28. August 2017
    Hallo Maxibazi,

    was genau bei Ihnen passiert ist, kann ich von hier aus natürlich nicht wissen. Aber wie Sie ein nicht funktionierendes Startmenü reparieren, ist auf der Deskmodder-Seite wirklich sehr genau beschrieben. Welche Maßnahmen haben Sie denn genau ausprobiert? Und wie kommen Sie darauf, dass Sie Cortana gelöscht haben könnten?

    Bevor Sie Windows ganz neu installieren, können Sie auch eine Reparaturinstallation ("Inplace Upgrade-Installation") durchführen, die Ihre bisherigen Programme und Einstellungen beibehält. Aber auch die wird unter dem Link erwähnt.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »