Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

friedl
VIP
friedl
offline
Sehr geehrter Herr Kleemann!

Wieder einmal bitte ich um Ihren Rat!
Problem: Kürzlich hätte ich einen Wiederherstellungspunkt benötigt. Überraschenderweise teilt mir die Systemsteuerung mit, dass keiner gespeichert wäre. Somit versuchte ich die Festlegung von Wiederherstellungspunkten zu aktivieren, jedoch ohne Erfolg. Was ist zu tun???
Vielen Dank für Ihre freundlichen Bemühungen und beste Grüße!
Friedrich Hessel
Geschrieben in: PC-Wissen für Senioren (Dirk Kleemann) 11:37, 19. August 2014
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

14:08, 21. August 2014
Hallo Herr Hessel,

der CCleaner kann beim Aufräumen des Systems auch die alten Wiederherstellungspunkte entfernen. Diese Option muss allerdings aktiviert werden, ich glaube nicht das Sie dies gemacht haben.

Das Optimierungsprogramm SpeedUpMyPC kenne ich jetzt nicht, allerdings halte ich von solchen Tools nicht viel. meist verursachen Sie mehr Ärger, als sie beheben, man weiß auch nicht was sie genau machen. Ich tippe auf dieses Programm als Verursacher und würde es auch löschen.

Das Sie die Systemwiederherstellung nicht aktivieren können, könnte allerdings auch daran liegen, das die Wiederherstellungspunkte normalerweise auf der Systempartition C: gespeichert werden, ist dort nicht mehr genügend Platz funktioniert es auch nicht mehr.

Systemwiederherstellung aktivieren und deaktivieren:


  • Rufen Sie das Startmenü auf, machen Sie einen Rechtsklick auf den Eintrag Computer und wählen Sie im Kontextmenü die Schlatfläche "Eigenschaften" aus.


  • Im nächsten Fenster finden Sie auf der linken Seite den Punkt Computerschutz, der zum gewünschten Fenster führt.


  • Wählen Sie in der untenstehenden Übersicht einen Datenträger aus, für den Sie die Wiederherstellung deaktivieren oder auch aktivieren möchten.


  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Konfigurieren, wodurch sich das Fenster Systemschutz öffnet.


  • Setzen Sie nun einen Haken vor dem Eintrag "Systemeinstellungen und vorherige Dateiversionen wiederherstellen" und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf Übernehmen.


Falls dies nicht funktioniert, schreiben Sie mir an welchen Punkten es hakt.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
google icon

Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
Jetzt bewerten

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    11:11, 20. August 2014
    Hallo Herr Hessel,

    nach manchen Updates - oft sicherheitsrelevante - werden alle vorherigen Wiederherstellungspunkte gelöscht.Eine Rückkehr zu einem vorherigen Zeitpunkt ist dann nicht mehr möglich.

    Auch Virenscanner, Defragmentierungsprorgamme oder Programme die den Rechner aufräumen, können Wiederherstellungspunkte löschen, dies kann bei Ihnen auch der Fall sein.

    Wie gehen Sie vor die Systemwiederherstellung wieder zu aktivieren und wo hakt es genau?
    Zudem müsste ich ihre Windowsversion kennen, da gibt es große Unterschiede.

    Hilfreich wäre auch zu wissen welche Anitvrensoftware und welche Aufräum, und Tuning Tools Sie verwenden.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    friedl
    VIP
    friedl
    offline
    07:29, 21. August 2014
    Sehr geehrter Herr Kleemann!
    Vielen Dank für Ihre Antwort.
    Zu Ihren Fragen: Ich verwende Windows 7 (64), als Antivirensoftware habe ich "Antivirus Pro" installiert und als Aufräumer verwende ich von Zeit zu Zeit entweder CCleaner oder SpeedUpMyPC.

    Vielleicht ist mit diesen Angaben eine Lösung möglich.

    Nochmals DANKE für Ihre freundlichen Bemühungen und bester Grüße
    Ihr Friedrich Hessel
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »