Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Wie transportiere ich meine Daten von PC auf externe Festplatte, wenn ich statt windows7 w10 draufladen will? Lohnst es sich überhaupt?
Ist w10 wirklich schneller, sicherer besser?
Geschrieben in: Windows 7 17:41, 20. März 2016
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    10:41, 21. März 2016
    Hallo belamolnaralice-dslnet,

    wenn Sie mit Windows 7 zufrieden sind und Ihr PC stabil läuft, würde ich Ihnen vom Upgrade eher abraten. Sie werden keine substanziellen Vorteile haben, dafür kann der Installationsvorgang so einige Stolperfallen bereithalten (siehe die vielen Dutzend Beiträge dazu hier im Computerwissen Club).

    Sollte Ihr PC nicht so gut laufen, stellt sich als erstes die Frage, ob für Ihren Rechner noch Windows-10-Treiber vom Hersteller angeboten werden. Wenn ja, könnten Sie das Upgrade in Angriff nehmen.

    Für die Datensicherung können Sie jedes beliebige Backup-Programm nehmen, zum Beispiel Paragon Backup & Recovery Free (siehe http://www.paragon-software.com/de/home/br-free/download.html) oder auch das interne Datensicherungsprogramm von Windows 7. Beim Upgrade bleiben Ihre Dateien jedoch erhalten, sodass eine Rücksicherung nur im Fall von schwerwiegenden Problemen nötig ist.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »