Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Auf meinem PC sind 3 Benutzerkonten eingerichtet. 1 Benutzerkonto mit
Administratorrechten ohne den Jugendschutz würde ausreichen, da ich alleine
den PC benutze.
Bei mehr Benutzerkonten als nur dem Administratorkonto grieft bei Windows 7
der Jugendschutz und blendet den Desktop etwa alle 10 min. aus.
Dies ist sehr lästig bei wichtigen Arbeiten und Prgramminstallationen.
Die 2 überflüssigen Benutzerkonten bekomme ich leider nicht weg.

Nun die eigentliche Frage:
Wie kann ich die überflüssigen Benutzerkonten
wegbekommen, damit Windows 7 den Jugendschutz bei einem Administrator-
konto nicht mehr aktiviert?
Mit freundlichen Grüssen
Günter Meerhoff
Geschrieben in: Windows 7 14:54, 25. Februar 2015
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    17:54, 25. Februar 2015
    Hallo Herr Meerhoff,

    Sie können die überflüssigen Benutzerkonten ganz leicht entfernen:

    1. Melden Sie sich mit dem Administratorkonto an.
    2. Klicken Sie auf Start/Systemsteuerung, dann im nächsten Fenster auf "Benutzerkonten und Jugendschutz" und auf "Benutzerkonten hinzufügen/entfernen".
    3. Klicken Sie im nächsten Fenster auf das gewünschte überzählige Konto und dann im nächsten Dialog auf "Konto löschen". Entscheiden Sie sich, ob Sie die Benutzerdateien dieses Kontos behalten oder löschen wollen und klicken Sie noch einmal auf "Konto löschen".
    4. Auf diese Weise entfernen Sie auch das zweite Konto.

    Allerdings ist es so, dass Windows 7 für das Administratorkonto gar keine Jugendschutz-Funktionen zulässt. Zudem wird der Jugendschutz auch nicht automatisch eingeschaltet, sondern muss vom Administrator von Hand aktiviert und konfiguriert werden. Nicht zuletzt: Das Ausblenden des Desktops gehört nicht zu den Jugendschutzfunktionen.

    Falls bei der Arbeit mit dem Administratorkonto alle 10 Minuten der Desktop ausgeblendet wird, muss es dafür eine andere Ursache geben. Handelt es sich eventuell um den Bildschirmschoner oder die Stromsparfunktion?

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »