Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Update auf Windows 10 klappt nicht. Ich erhalte die Fehlermeldung 800700D, nachden ca. 1 h das Update geladen wird. Alle übrigen Updates kleppen. Habe win7/64 SP1
Geschrieben in: Windows 7 17:44, 08. Februar 2016
Beitrag teilen:
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    18:10, 08. Februar 2016
    Moin Karl,

    versuchen Sie doch einmal, die Windows 7 Update-Komponenten mit dem Tool unter https://support.microsoft.com/de-de/kb/971058 zurückzusetzen.

    Sollte das immer noch keine Hilfe bringen, laden Sie sich doch das Media Creation Tool für Windows 10 unter https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10 herunter und erstellen Sie sich damit einen Installations-USB-Stick oder eine Installations-DVD. Mit dem erstellten Medium sollte die Installation dann ohne Update klappen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:38, 16. Februar 2016
    Trotz der Vorschläge von Ihnen, die ich durchgeführt habe, klappt es mit den Update auf win 10 nicht. Ich erhalte nach wie vor nach kompletten laden des Updates die Fehlermeldung "8007000D unbekannter Fehler bei Windows Update". Mir fällt auf, dass ich beim herunterfahren des Computers eine Meldung bekomme, ein Hintergrundprogramm muss geschlossen werden. Leider wird nicht angezeigt, um welches Programm es sich handelt. Mit dem Task-Manager Dienste sind zuviele Programme noch nicht abgeschlossen, so dass ich nicht sehen kann, um welches Programm es sich handelt. Kann meine Fehlermeldung etwas damit zu tun haben oder haben Sie noch einen Vorschlag, was ich tun kann.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:39, 16. Februar 2016
    Hallo Karl,

    haben Sie es einmal wie von mir beschrieben mit dem Media Creation Tool versucht? Die Windows-10-Installation mit dem erstellten USB-Stick bzw. der erstellten DVD sollte das Update-Problem umgehen.

    Ansonsten versuchen Sie doch einmal, die Windows-7-Update-Komponenten mit dem Tool unter https://support.microsoft.com/de-de/gp/windows-update-issues zurückzusetzen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:12, 17. Februar 2016
    Habe gestern noch einmal bide Wege für ein Windows 10 Update probiert. Nach Installieren des Media Creation Tool bekomme ich die Fehlermeldung 0x800704DD-0x90016, dasss das Tool nicht eingerichtet werden kann.

    Beim normalen Update habe ich den bekannten Fehlercode 800700D.

    Viele Grüße
    Karl-Friedrich v. Knorre
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    08:28, 19. Februar 2016
    Hallo Herr v. Knorre,

    der Fehlercode 0x800704DD-0x90016 bedeutet, dass Sie versucht haben, das Windows-10-Upgrade ohne Administratorrechte durchzuführen. Zur Lösung des Problems melden Sie sich also vorher mit Ihrem Administratorkonto an und versuchen es dann noch einmal (es genügt nicht, das Programm "als Administrator" auszuführen). Möglicherweise löst das auch Ihre Updateprobleme unter Windows 7.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:14, 23. Februar 2016
    Vielen Dank für den Hiweis, es als Administrator zu versuchen. Leider wieder ohne erfolg.
    Beim Media Creation Tool erhielt ich die Fehlermeldung 80070490 und direkt erhielt ich wieder die bekannte Fehlermeldung 8007000D.
    Gibt es noch Hoffnung?
    Karl-Friedrich v. Knorre
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:35, 24. Februar 2016
    Hallo Herr v. Knorre,

    Microsoft nennt als Lösung für den Fehler 80070490 entweder die Nutzung des Systemupdate-Vorbereitungstools - das habe ich Ihnen bereits in meiner ersten Antwort empfohlen - oder eine Inplace-Upgrade-Installation zur Reparatur des Systems (siehe http://windows.microsoft.com/de-de/windows/windows-update-error-80070490#1TC=windows-7).

    Da wir alle anderen Methoden schon ausprobiert haben, bleibt also nur die Inplace-Upgrade-Installation. Ich hoffe, damit haben Sie Erfolg.

    Eine kleine Sache fällt mir gerade noch ein: Haben Sie bei der Windows-10-Installation per USB-Stick/DVD die Option zum Herunterladen der ausstehenden Updates aktiviert? Wenn ja, versuchen Sie doch einmal, diese Option deaktiviert zu lassen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »