Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

kheese
VIP
kheese
offline
Das monatliche Qualitätsrollup für Windows 7 für x64-basierte Systeme (KB 4056894) schlägt ständig während der Installation fehl. Als Fehlerursache wird Code 8024200D angegeben. Die Windows-Hilfe führt dabei aber auch zu keinem brauchbarem Ergebnis.
Woran könnte es liegen und welche Abhilfemaßnahmen könnten zum Erfolg führen.

Klaus Heese
Geschrieben in: Windows 7 15:39, 07. Januar 2018
Beitrag teilen:
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    bernd#319
    bernd#319
    offline
    20:38, 07. Januar 2018
    Hallo,
    dieses Update hatte gerade auch mein System (Windows 7 Pro 64 Bit) blockiert (nach Neustart). Eine Systemreparatur meldete mehrmals Fehler, bis es wie durch Magie plötzlich doch klappte.
    Im Verwandtenkreis ging es heute mit einem 32 Bit System (andere KB-Nr.) ähnlich aus.

    Habe einstweilen das automatische Update erstmal weggeklickt.
    Bernd Kohlhaas
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:00, 08. Januar 2018
    Hallo Herr Heese,

    dieser Fehler deutet darauf hin, dass die heruntergeladenen Update-Daten defekt sind. Um das Problem zu beheben, versuchen Sie doch einmal, den Ordner mit diesen Daten zu löschen. Windows wird daraufhin gezwungen, alle Updates neu herunterzuladen und die Update-Datenbank neu aufzubauen.

    Gehen Sie so vor:

    1. Klicken Sie auf Start/Alle Programme/Zubehör, dann mit der rechten Maustaste auf "Eingabeaufforderung" und im Menü auf "Als Administrator ausführen".
    2. Tippen Sie im nächsten Fenster nacheinander die beiden Befehle

    net stop wuauserv
    net stop bits


    ein, jeweils durch Drücken der Enter-Taste abgeschickt.
    3. Öffnen Sie den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution und löschen Sie alle darin enthaltenen Dateien und Ordner. Falls einige davon noch als durch andere Prozesse blockiert gemeldet werden, starten Sie den PC neu, wiederholen Sie die Eingabe der Befehle unter Schritt 2 und versuchen Sie es noch einmal mit dem Löschen.
    4. Tippen Sie in der Eingabeaufforderung die Befehle

    net start wuauserv
    net start bits


    ein. Schließen Sie auch hier die Eingabe der Befehle mit der Enter-Taste ab.

    Starten Sie nach etwa 20 Minuten erneut die Suche nach Updates und versuchen Sie deren Installation. Sollte das immer noch nicht klappen, deinstallieren Sie einmal testweise Ihr Antiviren/Firewall-Programm und wiederholen Sie die obigen Schritte.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    kheese
    VIP
    kheese
    offline
    21:17, 08. Januar 2018
    Hallo Herr Koch,
    habe alles wie beschrieben ausgeführt. Alle Updates sind jetzt weg.
    Die neue Suche nach Updates lieferte wieder das Qualitätsrollup (KB 4056894) Es wurde auch wieder heruntergeladen und nach dem Erstellen eines Wiederherstellungspunktes begann der Installationsprozess. Leider wurde er auch wieder abgebrochen, auch nach mehrmaligem Herunterladen. Ich drehe mich also im Kreis und kann nichts dagegen tun. Andere Updates hatten funktioniert. Haben Sie eine Idee was man noch tun könnte?

    Klaus Heese
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    21:34, 08. Januar 2018
    Hallo Herr Heese,

    wenn Sie kein Antivirenprogramm von Microsoft (Windows Defender bei Windows 8 und 10 oder Microsoft Security Essentials bei früheren Versionen von Windows) haben, dann schalten Sie dies mal während der Installation des Patches ab.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »