Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Guten Tag,
ich habe das in Ihrem Spezialreport empfolene Programm W10 Privacy installiert.
Dort steht bei den grün gekennzeichneten Programmpunkten,dass man diese deaktivieren kann, ohne das dadurch Probleme entstehen.Auf Grund dieser Behauptung habe ich fast alle diese grün gekennzeichneten Programmpunkte deaktiviert.
Doch nun habe ich ein Problem. Denn bei jedem Neustart braucht der PC eine gefühlte Stunde bis er startet. Denn erst versucht er ewig, die diversen Updates zu installieren, und wenn man denkt es ist geschaft geht der ganze "Zirkus" von vorne los "Die Updates konnten nicht eingerichtet werden. Die Änderungen werden rückgängig gemacht."
Am liebsten möchte ich dieses "Wunderprogramm" deinstallieren, aber damit sind ja dann wohl die diversen Einstellungen nicht rückgängig zu machen.
Was kann ich tun um wieder ein normales Startverhalten zu haben?
Beste Grüße
H. Berthold
Geschrieben in: Windows 10 17:14, 28. Mai 2019
Beitrag teilen:
Antworten (8)
  • Akzeptierte Antwort

    10:19, 31. Mai 2019
    Hallo Herr Berthold,

    das klingt ganz so, als ob da die Installation von W10 Privacy mit der Installation der neuen Windows-Version zusammengefallen ist. Das stundenlange Update beim Systemstart hat jedenfalls nichts mit den Privatsphäre-Einstellungen zu tun.

    Schauen Sie doch einmal in den Update-Verlauf Ihres Windows 10. Gibt es dort eine Fehlermeldung zum Abbruch des Updates? Der würde uns bei der Beseitigung des Problems weiterhelfen.

    Ansonsten sorgtin der Regel der Virenscanner/das Sicherheitsprogramm eines Fremdherstellers wie Symantec, Kaspersky usw. für einen Abbruch der Update-Installation. Deinstallieren (!) Sie einmal probehalber Ihr Sicherheitsprogramm, bevor Sie das nächste Mal den PC neu starten und damit der nächste Update-Versuch durchläuft.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:48, 15. Juni 2019
    Hallo Herr Koch,
    früher erhielt ich parallel zur Antwort, einen Mailhinweis. Den vermisste ich.

    Doch nun zum Thema. Im Anhang den Verlauf.
    Ich hoffe der hilft weiter.

    Ich bedanke mich für Ihre Bemühungen.
    Harry Berthold
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:13, 15. Juni 2019
    Hallo Herr Koch,
    habe mich jetzt mal durch Kaspersky geklickt.
    Dabei fand ich das.. Anhang

    Beste Grüße
    H. Berthold
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:27, 15. Juni 2019
    Hallo Herr Koch,
    habe, Ihrem Rat folgend, Neustart bei deaktiviertem Kaspersky durch geführt.
    Das ging flott.
    Was kann ich nun machen???

    Beste Grüße
    H. Berthold
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:13, 18. Juni 2019
    Hallo Herr Berthold,

    der bei Ihnen häufig angezeigte Update-Fehler 0x800f0922 bedeutet unter anderem, dass die Update-Funktion keine Verbindung zum Windows-Update-Server im Internet aufnehmen konnte. Daran Schuld sind üblicherweise Sicherheitsprogramme von Drittanbietern wie Kaspersky. Darüber hinaus kann der Fehler bedeuten, dass auf der Systempartition, also Laufwerk C:, nicht mehr genug Speicherplatz vorhanden ist.

    Insofern empfehle ich Ihnen, Kaspersky einmal ganz zu deinstallieren (!), um diese Fehlerquelle auszuschließen. Keine Sorge: Windows 10 ist durch den Windows Defender und seine eigene Firewall auch ohne Kaspersky gut gegen Schadprogramme geschützt.

    Zudem sollten Sie überprüfen, wie viel Speicherplatz noch auf Laufwerk C: vorhanden ist. Damit Windows das halbjährliche große Update fehlerfrei durchführen kann, sollten es ungefähr 50 GB freier Speicherplatz sein.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)

    P.S. Ich bin derzeit im Urlaub. Um Ihre weiteren Anfragen wird sich Herr Matthiesen kümmern.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:29, 18. Juni 2019
    Hallo Herr Matthiesen,
    Speicherplatz auf Laufwerk C: ist noch 330 GB vorhanden.

    Bezüglich Kaspersky einmal ganz zu deinstallieren, muss ich erst mal meine Unterlagen durchsuchen damit ich es dann auch ohne Probleme wieder installieren kann.


    Beste Grüße
    H. Berthold
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:02, 18. Juni 2019
    Hallo Herr Matthiesen,
    hab gerade probiert, NEU Start , bei abgeschaltetem Kaspersky. Es wurden lange Zeit Updates geladen, so das ich dachte - das wärs - aber dann ging der gleiche "Zirkus" wie immer los. …..Änderungen werden Rückgängig gemacht.
    Auf Grund dessen kann ich mir nicht vorstellen, das es an Kaspersky liegt.
    Beste Grüße
    H. Berthold
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    20:14, 18. Juni 2019
    Hallo Herr Berthold,

    haben Sie die Kaspersky-Programm wirklich deinstalliert?

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »