Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,

bin zur Zeit dabei, mit Word 2018 eine Tabelle mit Abbildungen und Text zu erstellen. Hin und wieder kommt es dabei vor, dass wegen eines Buchstabens eine neue Zeile begonnen wird. Ich habe deshalb diese Zeile 0,1 pt schmaler, die nächste Zeile dann wieder umgestellt. Nun ist mir per Zufall aufgefallen, dass in dieser Spalte das Schmalstellen plötzlich immer voreingestellt ist. Ich muss nun also stets wieder auf "Normal" umstellen - das nervt. Wie kann ich erreichen, dass "Normal" wieder stets "Normal" ist, und eine Umstellung nur passiert, wenn ich es ausdrücklich angebe? Ich habe es mit der Möglichkeit "Als Standard verwenden" probiert, dann wird allerdings der andere Text in der Spalte, der vorher nicht fett war, auf fett umgestellt - so wie der schmalgestellte Text. Für einen Tipp schon im voraus besten Dank.

Alfred Peter
Geschrieben in: Word 10:57, 24. September 2019
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

15:03, 16. November 2019
Hallo, Herr Udert,

nun möchte ich Sie auch noch über das Ergebnis offensichtlich Ihrer Bemühungen (oder von Frau Gießen?) informieren. Heute ist die Neufassung von Lektion 2 eingetroffen. Ende gut - alles gut?

Freundliche Grüße
Alfred Peter
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (17)
  • Akzeptierte Antwort

    18:13, 15. November 2019
    Hallo, Herr Udert,

    um Gottes Willen, bloß nicht. Ich bin nun gut versorgt. Allerdings hoffe ich, dass auch eintritt, was mir damals offenbar ein Redakteur am Telefon versprach, nachdem ich auf die "verkorkste" Lektion 2 aufmerksam gemacht hatte und den Kurs eigentlich kündigen wollte - dass ich gewissermaßen als Dankeschön den Kurs kostenlos erhalten würde. Bisher ist noch keine Rechnung zu sehen, kann aber noch werden. Übrigens warte ich immer noch auf den Link zum Download für die Zusammenfassung der Sprechstunde von Kaner Etem. Ich habe es jetzt aufgegeben und Sie müssen hier auch nicht aktiv werden. Zumal die nächste Sprechstunde schon angekündigt ist.

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen und

    freundliche Grüße
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    podsven
    podsven
    offline
    15:57, 15. November 2019
    Hallo Herr Peter,

    sehr schräg... Da versteht man manchmal die Welt nicht mehr. So wie ich Sie verstanden habe, haben Sie die Lektion 2 mittlerweile bekommen. Ich würde dann nicht nochmal etwas für Sie anfordern.

    Viele Grüße

    Sven Udert
    Team Computerwissen Club
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:01, 15. November 2019
    Hallo, Herr Udert,

    Sie werden es nicht glauben: Soeben habe ich als Nachlieferung die Lektionen 3 und 4 erhalten. Oder kommt jetzt auch Lektion 2 noch?

    Ein schönes Wochenende und viele Grüße
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    podsven
    podsven
    offline
    14:38, 13. November 2019
    Hallo Herr Peter,

    zum Glück. Jetzt habe ich beim Kundendienst natürlich noch eine Nachlieferung der 2. Lektion angefordert. Also falls die jetzt noch einmal ankommt, dann können Sie diese gerne verschenken :).

    Viele Grüße

    Sven Udert
    Team Computerwissen Club
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:13, 13. November 2019
    Ein Nachsatz:

    Heute ist nun endlich angekommen, was von Anfang an ausreichend gewesen wäre: Ein normaler Umschlag mit der korrigierten Fassung der Lektion 2, die der Lieferung mit den Lektionen 3 und 4 nicht - wie angekündigt - beilag. Allerdings war die Post fünf Tage unterwegs (oder hat den Verlag nicht schon aum Ausstellungsdatum verlassen).

    MfG
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:10, 13. November 2019
    Guten Morgen,

    um weitere Bemühungen möglichst zu vermeiden, möchte ich, so kurz gefasst, wie es geht, das bisherige Ergebnis mitteilen. Ich hatte zwei - wie ich annahm - einfach zu erledigende Anliegen:

    Zum einen bat ich um den Link zum Download für die Zusammenfassung der Video-Sprechstunde von Herrn Etem. Erhalten habe ich schließlich einen Link zur Sprechstunde von Herrn Tesch.

    Zum anderen interessierte mich die korrigierte Fassung der Lektion 2 des Word-Intensiv-Kurses. Erhalten habe ich zunächst eine Sendung, die wohl länger unterwegs war, mit einem neuen Ordner sowie den Lektionen 1 und 2 (korrigiert). Gestern trafen dann noch die Lektionen 3 und 4 ein, ohne die neue Fassung der Lektion 2. Um das Durcheinander deutlich zu machen: Außerdem erhielt ich eine längere Mail mit der Betreffzeile "Ihre redaktionelle Anfrage zu PC-Wissen für Senioren", die ich aber gar nicht gestellt hatte. Auf den Link zum Download von Herrn Etems Sprechstunde warte ich noch immer.

    Werte Frau Gießen, für Ihre weiteren Bemühungen herzlichen Dank. Ihre Vorlage werde ich probieren.

    Mit freundlichen Grüßen
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    podsven
    podsven
    offline
    16:00, 12. November 2019
    Sehr geehrter Herr Peter,

    um die fehlende Lektion kümmere ich mich. Ich schaue mal was da falsch gelaufen sein könnte. Eigentlich sind alle unsere Kundendienst-Mitarbeit auf den Kurs geschult worden. Wundert mich, dass sie nichts damit anfangen konnten.

    hier Frau Gießens Antwort, inkl. Beispieldatei:
    Sehr geehrter Herr Peter,

    ja, Sie müssen in den Absatz klicken und anschließend auf die gewünschte Formatvorlage. Word kann nicht wissen, wie Sie Ihren Text gestalten möchten.

    In der Anlage habe ich ein Dokument, ähnlich des Ihrem, angefügt. Dort sind die drei Formatvorlagen, die Sie benötigen, bereits integriert. Bitte testen Sie dies einmal.

    Ich entschuldige mich, dass Ihnen die zugesagten Unterlagen zu Word nicht zugesandt wurden und werde mich persönlich darum kümmern.

    Mit freundlichen Grüßen



    Saskia Gießen
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:17, 08. November 2019
    Sehr geehrte Frau Gießen,

    für Ihre umfangreichen Bemühungen zu meinem Anliegen möchte ich mich herzlich bedanken. Obwohl ich überzeugt bin, genau nach Ihren Vorgaben gehandelt zu haben, ist das erwünschte Ergebnis nicht eingetreten. Doch würde ich vorschlagen, wir belassen es nun dabei. Ich möchte Sie ja nicht dauernd mit meinem sicher etwas ungewöhnlichen Problem beschäftigen. Eine abschließende Frage sei mir vielleicht noch erlaubt: Muss denn beim Wechsel von einem zu einem anderen Format die erarbeitete eigene Vorlage immer wieder neu angeklickt, aktiviert werden?

    Übrigens habe ich jetzt zu Ihrem Intensivkurs MS Word die Lektionen 3 und 4 erhalten. Die im Anschreiben angekündigte korrigierte Lektion 2 lag leider nicht bei. In der Annahme, das sei eine Sache für den Kundendienst, habe ich mich dorthin gewandt. Da ich am Telefon offensichtlich nicht verstanden wurde, habe ich meine Bitte um Nachlieferung per Mail schriftlich wiederholt. Nichts passierte. Als ich jetzt an meine Bitte erinnert habe, wurde ich darüber aufgeklärt, mich doch beim Computerwissen-Club anzumelden. Dort könnte ich dem betreffenden Chefredakteur meine Anliegen vortragen. Deshalb meine Frage nun an Sie: Ist die Neufassung von Lektion 2 noch nicht erschienen? Oder wurde ich nur vergessen? Und wer ist dann für die Nachlieferung zuständig? Ich bitte um Verständnis,dass ich mich mit diesem Problem an Sie wende. Doch leider erlebe ich solch einen Kuddelmuddel nicht zum ersten Mal.

    Vielen Dank für Ihre Bemühungen und

    freundliche Grüße
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    podsven
    podsven
    offline
    16:03, 04. November 2019
    Hallo Herr Peter,

    Frau Gießen hat geantwortet. Ich hoffe, sie trifft mit ihrer Antwort nun besser Ihre Erwartungen.

    Viele Grüße

    Sven Udert
    Team Computerwissen Club
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    09:43, 29. Oktober 2019
    Sehr geehrte Frau Gießen,

    von podsven wurde mir nun Ihre Antwort übermittelt. Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Bemühungen. Doch ist das Ganze etwas komplizierter, vielleicht habe ich mich auch nicht deutlich genug ausgedrückt. Denn es geht mir nicht vorrangig um den Zeichenabstand, mein Schmalstellen war nur der Ausgangspunkt für meine Fragen.

    Denn nach diesem "Eingriff" in die Formatvorlage stellte ich fest, dass das Schmalstellen nun offenbar als Standardeinstellung funktionierte. Obwohl ich mir sicher war, diese Veränderung danach wieder aufgehoben zu haben. Ich habe dann versucht, die ursprünglichen Einstellungen wieder herzustellen, was mir aber nicht gelungen ist. Deshalb habe ich mich an die Expertin vom Computerclub gewandt. Ich habe nun mit dem Fenster "Formatierung anzeigen" experimentiert und glaubte schon, das Prinzip verstanden zu haben - doch zu früh gefreut. Bestimmte Einstellungen als Standard festzulegen, funktionierte mal und mal nicht. Muss man z.B. bei der Auswahl der Schrift zuerst Ok drücken, dann noch einmal aufrufen und "als Standard festlegen", oder kann man Ok weglassen. Zuweilen ist es vorgekommen, dass Veränderungen vorgenommen wurden, wo ich sie gar nicht vorgesehen hatte. So erschienen die Zahlengaben in der rechten Zelle (so heißt das wohl richtig) plötzlich fett. Als ich das wieder auf normal korrigieren wollte, veränderten sich die Ortsangaben in der Mitte auch normal. Und als ich das rückgängig machen wollte, erschien das komplette Dokument in der Schriftgröße der Ortsangaben. Also ein heilloses Durcheinander.

    Zur besseren Information hänge ich einen anderen Ausschnitt des Kataloges an. Meine Frage also ist zusammengefasst: Kann man in einer Zelle unterschiedliche Standardeinstellungen vornehmen? In der breiteren Zelle geht es also eingangs um fett und linksbündig, nach dem "Z" um normal und linksbündig und beim Rest um normal und rechtsbündig. Die Schwierigkeit wird sicher sein, dass die einzelnen Texte unterschiedlich lang sind, also sowohl nur eine als auch zwei und mehr Zeilen umfassen. Aber vielleicht gibt es ja einen Trick dafür. Bisher arbeite ich so, dass ich jede Einstellung immer wieder neu eingeben muss. Ich dachte nun, dass man das etwas einfacher haben könnte.

    Haben Sie bitte Verständnis für mein Anliegen und die umständlichen Erläuterungen. Für Ihre erneuten Bemühungen schon im Voraus besten Dank.

    Mit freundlichen Grüßen
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    podsven
    podsven
    offline
    08:47, 25. Oktober 2019
    Hallo Herr Peter,

    auch ich hatte bereits bei Frau Gießen nachgefragt, weil Sie explizit nach Ihr verlangt haben. Sie hat bereits geantwortet und ich habe es nur verpasst Ihren Text hier hinein zu kopieren. Entschuldigen Sie diese Verzögerung.

    Der Einfachheit halber hänge ich Ihnen die Antwort von Frau Gießen in einer Word-Datei an. Die Dame lebt einfach für Ihre Office-Welt :D
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:10, 24. Oktober 2019
    Hallo Herr Peter,

    ich habe Ihre Anfrage an Frau Gießen weitergeleitet.

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred Kratzl
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:44, 24. Oktober 2019
    Hallo, Herr Kratzl,

    eigentlich hatte ich gehofft, dass Sie meine Frage an Frau Gießen weiterreichen. Bisher habe ich jedoch keine Antwort erhalten. Doch nach wie vor interessiert mich, ob man - und wenn ja, wie - in einer Vorlage in einer Spalte gleichzeitig unterschiedliche Einstellungen bei der Schrift vornehmen kann, also fett, normal, links- oder rechtsbündig usw. Inzwischen hatte ich mich auch für den Intensivkurs MS Word angemeldet. Vielleicht findet Frau Gießen nach dem etwas verunglückten Start Gelegenheit, sich mit meinem Anliegen zu beschäftigen. Ich würde Sie deshalb bitten, meine Fragen, falls noch nicht geschehen, an sie weiterzuleiten. Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

    Freundliche Grüße
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:31, 02. Oktober 2019
    Hallo, Herr Kratzl,

    besten Dank für Ihre umfangreichen Bemühungen in meiner Angelegenheit. Ich habe nun mehrfach nach Ihrer Anleitung versucht, das Programm zu einer Änderung zu bewegen, leider ohne Erfolg. Zum Schluss bleibt es bei der Vorlage bei der Einstellung "Schmal". Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht haben könnte. Ohne Ihre Bemühungen schmälern zu wollen, können Sie meine Anfrage nicht an Ihre Kollegin Saskia Gießen weiterleiten? Ich habe gelesen, dass sie eine Word-Expertin ist, Trainerin von MS-Office und Autorin von unzähligen Büchern zu dieser Thematik. Vielleicht hat sie ja noch eine andere Idee. Ansonsten schlage ich vor, wir belassen es dabei und ich muss halt immer per Hand auf "Normal" umstellen. Für Ihre Unterstützung nochmals vielen Dank.

    Mit freundlichen Grüßen
    Alfred Peter
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    12:59, 01. Oktober 2019
    Hallo Herr Peter,

    Klicken Sie oben in der Menüleiste die Formatvorlage an und wählen Ändern.

    Klicken Sie unten auf Format und Schriftart.
    Wechseln Sie auf das Register Erweitert.

    Öffnen Sie die Schriftart und passen diese an.
    Damit können Sie den gewünschten Zustand wiederherstellen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred Kratzl

    P.S: in der angehängten Datei habe ich die Beschreibung mit Bildern versehen.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:41, 30. September 2019
    Hallo, Herr Kratzl,

    vielen Dank für Ihre Antwort. Bitte sehen Sie es mir nach, dass ich mich etwas missverständlich ausgedrückt habe. Ich verwende Office 365. Zur Zeit beschäftige ich mich mit einem Stempel-Katalog. Dafür wurde mir eine Musterdatei zur Verfügung gestellt, bei der die Spalten, Schriftart, -grad, ob fett oder mager festgelegt sind. Ich füge die Abbildungen ein und den dazughörigen Text, der den Inhalt des Stempels 1:1 wiedergeben muss. Zumweilen passiert es nun, dass wegen eines fehlenden Buchstabens eine neue Zeile begonnen wird. Um das zu verhindern, stelle ich den Text etwas schmaler, an der Spaltenbreite kann ich ja nichts ändern. Danach stelle ich den Text wieder auf normal um. Nun habe ich per Zufall festgestellt, dass in dieser Spalte für den Text bereits die Schmaleinstellung bereits vorhanden ist (siehe Anhang). Vielleicht hat das Programm mitgedacht und wollte dem Anwender etwas Gutes tun. Meine Frage ist nun: Kann man erreichen, dass die ursprüngliche Einstellung "Normal" generell beibehalten und nicht eigenmächtig auf "Schmal" geändert wird? Ich hoffe, mein Anliegen nun deutlich formuliert zu haben. Für Ihre Bemühungen im voraus besten Dank.

    Mit freundlichen Grüßen
    Alfred Peter
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:54, 27. September 2019
    Hallo Herr Peter,

    ganz verstehe ich Ihre Frage nicht.
    1. Welches Word haben Sie denn, denn Word 2018 gibt es nicht. In Frage kämen Word 2016 oder 2019

    2. Wenn wegen eines Buchstabens eine neue Zeile begonnen wird und Sie wollen das verhindern, müssten Sie die Zeile breiter machen (und nicht schmaler, wie Sie schreiben). Oder verstehe ich da was falsch?

    Noch einfacher wäre es für mich, wenn Sie die Tabelle als Word-Dokument im Anhang hochladen. Dann kann ich mir das mal anschauen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred Kratzl
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »