Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Kann ich, und wenn ja wie, die Internetoptionen von einem Bereich in einen anderen verschieben?
Geschrieben in: Windows 7 17:18, 10. Juli 2015
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

18:05, 24. Juli 2015
Hallo Golfpappa,

versuchen Sie doch einmal, den Internet Explorer auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dazu finden Sie unter https://support.microsoft.com/de-de/kb/923737 ein Fix-It-Programm. Eventuell löst das schon Ihre Probleme.

Viele Grüße,

Martin Koch :)
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    22:26, 10. Juli 2015
    Hallo golfpappa,

    ein direktes Verschieben der Internet Optionen ist nicht möglich, aber Sie können die Optionen aus der Registry exportieren und in einen anderen Zweig importieren und dann die Quelle löschen.
    Da das Verwenden des Registry-Editors immer gefährlich ist, sollten Sie zu erst die Registry sichern, was man ohnehin des öfteren machen sollte. Dazu laden Sie das Programm erunt von Lars Hederer von dessen Seite herunter und installieren es:
    http://www.larshederer.homepage.t-online.de/erunt/
    Nach der Installation starten Sie Erunt mit erhöhten Rechten und setzen den Haken bei Andere geöffnete Benutzerregistrierungen (siehe Bild). Danach auf OK klicken.

    Nach dem die Registry gesichert wurde kommt der zweite Schritt: Starten Sie den Windows Explorer mit Windows-Taste + e und klicken Sie doppelt auf das Laufwerk c:. Im folgenden Fenster wählen Sie aus der Leiste oben die Funktion Neuer Ordner und vergeben dann als Name Temp. Dieser Schritt ist erforderlich, weil Sie eine Datei als Benutzer anlegen, die von einem anderen Benutzer gelesen werden soll.

    Im folgenden Schritt wird der Inhalt der Internet Optionen mit dem Registry-Editor in eine Datei geschrieben.
    Dazu starten drücken Sie die Windows-Taste + r gleichzeitig und in die folgende Zeile tippen Sie
    regedit.exe
    ein, drücken die Enter-Taste und bestätigen Sie den Wunsch nach erhöhten Rechten. Im Zweig des regedit manövrieren Sie zu
    HKEY_ CURRENT_USER\Software\Microsoft
    und klicken mit der rechten Maustaste auf Internet Explorer. Im folgenden Fenster auf Exportieren klicken und dann einen Dateinamen vergeben. Als Speicherort gehen Sie zu c:\temp und vergeben einen beliebigen Namen, z.B. IE. Als Namenserweiterung wird automatisch .reg vorgeschlagen, was in Ordnung ist. Wenn nach wenigen Sekunden die Speicherung abgeschlossen ist, können Sie den Regedit schließen.

    Nun melden Sie sich unter dem Benutzernamen an, der die Internet-Optionen bekommen soll. Wenn der Desktop aufgebaut ist, starten Sie den Windows Explorer wie oben beschrieben, manövrieren zu c:\temp und klicken doppelt auf die Datei ie.reg. Der Registry-Editor möchte die erhöhten Rechte bestätigt haben und fragt, ob er die Datei übernehmen soll. Wenn Sie bejahren wird der komplette Inhalt unbesehen in den Zweig der Registry des angemeldeten Benutzers eingefügt.
    Fertig.

    Wenn alles zufrieden stellend läuft, können Sie sich unter dem ersten Benutzernamen anmelden und dort den Internet Explorer starten und alle Einstellungen auf Neuzustand zurück setzen. Oder Sie können mit regedit.exe den Zweig
    HKEY_ CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer
    löschen. Das hat aber zur Folge, dass danach weder der Internet Explorer noch der Media Player und auch einige Teile des Windows Explorers funktionieren. Wie weit andere Netzwerkfunktionen von Windows vom Löschen betroffen werden, weiß ich nicht...
    Ich nehme an, dass Sie mit der Frage dies nicht gemeint haben!

    VG
    Norbert
    Anhänge:
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:15, 13. Juli 2015
    Hallo Goldpappa,

    ich würde Ihnen angesichts der Schwierigkeiten mit Ihrem alten Benutzeraccount zu einem Umzug mithilfe von "Windows Easy Transfer" (erreichbar unter Start/Alle Programme/Zubehör/Systemprogramme) raten. Damit können Sie alle benutzertypischen Einstellungen, den Inhalt aller persönlichen Ordner und des Desktops, das Adressbuch und E-Mails auf eine USB-Festplatte sichern und dann mit dem neuen und funktionierenden Benutzerkonto rücksichern. Im Ergebnis sollten Sie keinen großen Unterschied mehr merken. Ich denke, auf diese Weise vermeiden Sie das Risiko, die Registry auf Dauer unbrauchbar zu machen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:14, 17. Juli 2015
    Hi noha,

    habe alles wie oben gemacht. IE-Optionen aus einem "heilen" Bereich exportiert. In meinen "kaputten" Bereich importiert. Mit Schwierigkeeiten! Regedit verweigerte das Einfügen, bis ich die Berechtigungen erweiterte. SSL und TLS waren aber weiterhin grau. Dann habe ich die gesicherte Registry zur Sicherheit mit ERDNT wiederhergestellt - wie ich meinte oder meine. Es gab diverse Fehlermeldungen. Aber im Augenblick kann ich noch mit meinem Bereich arbeiten. Ich hoffe, dass ich mir nicht zu viel zerschossen habe.

    Ich gebe jetzt auf und hoffe auf W10. IE-Optionen verschieben hat nicht geklappt. GPEDIT.MSC installieren hat nicht geklappt. Sie und ich haben zu viel Zeit verbraten. Ich will jetzt meine Zeit besser nutzen.

    Vielen, vielen Dank und auf Wiedersehen.

    golfpappa
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:47, 17. Juli 2015
    Hallo Golfpappa,

    haben Sie meinen Vorschlag ausprobiert und einfach Ihre Daten in ein anderes Benutzerkonto transferiert? Das wäre mit Sicherheit die Vorgehensweise, bei der die wenigsten Probleme zu erwarten gewesen wären.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:31, 19. Juli 2015
    Hallo Herr Koch,

    danke nochmals für Ihren Tip (Easy Transfer). Ich werde ihn als letztes ausprobieren. Hoffentlich sieht dann alles so aus wie in meinem Bereich mit nicht markierbaren TLS und SSL.Ansonsten lösche ich den "Testbereich" wieder.

    Bye

    golfpappa
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:04, 24. Juli 2015
    Hallo Herr Koch,

    habe Easy Transfer in einen neuen Bereich gemacht. Hat auch hingehauen. Nur ist jetzt der IE eingefroren. Kann damit nicht mehr arbeiten. Würde ihn gerne de- und dann neu installieren. Geht das? In den Windows-Funktionen finde ich nur das Deaktivieren. Wenn ich den IE downloade und über die aktuelle Version installieren möchte, dann kommt die Meldung, dass ich eine neuere Version installiert habe.

    MfG

    golfpappa
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:20, 29. Juli 2015
    Hallo Herr Koch,

    habe Ihr angegebenes FixIt (https://support.microsoft.com/de-de/kb/923737) angewendet. Mein IE lä7uft jetzt wieder. Danke.

    Mit dem Easy Tranfer teste ich noch herum. Meinen gesamten Bereich übertragen mit allen Einstellungen (Programme etc:) kostet zu viel Platz. Aber ich versuche, die nötigen Teile zu kopieren oder nachzuinstalliern.

    MfG golfpappa
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »