Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo und guten Tag,
ich benutze das Huawei P9 lite Smartphone und hab ständig Probleme eine stabile Verbindung mit dem PC herzustellen, um meine Fotos zu übertragen. Mal ist die Verbindung kurzzeitig da, dann ist sie wieder unterbrochen, mal werden die Bilddateien angezeigt, dann bricht die Verbindung erneut zusammen usw.
Die HiSute HDB zulassen ist eingestellt. Auch das USB Debugging ist eingeschaltet.
Auch mit dem Smarphonmanager einem seperaten Programm bekomme ich keine Verbindung!
Was kann ich tun?

Mfg
Geschrieben in: Android 13:12, 04. Oktober 2019
Beitrag teilen:
Antworten (10)
  • Akzeptierte Antwort

    12:42, 06. Oktober 2019
    Hallo
    Leider habe ich noch keine Antwort!!

    Noch ein Hinweis: Ich habe mal die Huawei-Suite vor einiger Zeit vom PC und dem Smartphon gelöscht, später aber wieder erneut installiert.

    Mfg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:28, 07. Oktober 2019
    Hallo diverunner,

    entschuldigen Sie bitte die späte Antwort.

    Das hört für mich eher nach einem Verbindungs- als einem Software-Problem an. Probieren Sie doch bitte einmal ein anderes Kabel und einen anderen Anschluss aus.

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    19:04, 07. Oktober 2019
    Hallo Herr Matthiesen,
    danke für den Hinweis. Benutze aber schon das original Kabel. Werde aber dennoch ein anderes ausprobieren. Dieses Problem habe ich seit Anfang an.
    Habe aber inzwischen die Bilddateien per e-mail übertragen. Ist mir aber auch zu umständlich, da ich ja ein Bildbearbeitungsprogramm Play Memories Home von meiner Digitalkamera benutze. Es erkennt zwar das Smartphone, sagt aber: "keine Daten vorhanden"

    Mfg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:35, 08. Oktober 2019
    Hallo diverunner,

    die Übertragung per Kabel finde ich persönlich sowieso eher altmodisch. Kommt für Sie keine Cloud in Frage?

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:11, 09. Oktober 2019
    Hallo Herr Matthiesen,
    warum ist Kabel altmodisch, wenn gleich doch sicherer? Ich benutze auch kein smart Grip oder ähnliches, auch keine sprechenden Lautsprecherboxen von Amazon, auch wenn das als modernverkauft wird.
    Nichts für ungut, will nur sagen, ich will Herr meiner Daten bleiben.
    Ich habe eine eigene Cloud in Form eines NAS Servers, den ich für die Datensicherung benutze und auch nur dafür.
    Die Bilder werden auf dem Computer gespeichert, oder einem USB-Stick und dann für das erstellen von zum Beispiel Fotobüchern verwendet.
    Inzwischen werden die meisten Fotos mit dem Handy gemacht.
    Das Übertragen der Bilder von der kleinen Digitalkamera klappt einwandfrei und zuverlässig!

    Mfg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:32, 09. Oktober 2019
    Hallo diverunner,

    jedem das Seine ;) Wäre ja nur eine Alternative ohne Kabel gewesen.

    beste Grüße
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    22:19, 10. Oktober 2019
    Hallo diverunner,

    wenn das Smartphone angeschlossen ist, wird es dann im Geräte-Manager von Windows angzeigt?

    Beim Anschluss über USB kann sich ein Smartphone verschieden präsentieren, je nach Einstellung. Damit es in Play Memories Home zu sehen ist, muss es sich als Kamera ausgeben.

    Unabhängig davon weiß ich nicht, ob Play Memories Home auch mit Geräten, die nicht von Sony sind, arbeiten will.

    Eine, meiner Meinung nach bessere Alternative zu Play Memories Home wäre das Programm MyPhoneExplorer, weil dieses Programm auch das Adressbuch und vieles mehr zu Rechner (und zurück) übertragen kann.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:23, 11. Oktober 2019
    Guten Tag Herr Noha,
    das klingt interessant und möchte ich ausprobieren!
    Über welche sichere Seite lade ich am besten das Programm?
    Alle Bilder, die z.B. über e-mails gespeichert werden, landen alle im Explorer unter der Rubrik Bilder und automatisch in Play Memoris Home, dort kann ich sie dann weiterverabeiten. So ist es bisher!

    Mfg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    18:32, 11. Oktober 2019
    Hallo diverunner,

    am sichersten ist es immer, Programme von der Seite des Herstellers herunter zu laden.
    Nun besteht das Programm aus zwei Teilen. Den Teil für Windows finden Sie bei https://www.fjsoft.at/de/
    Den Teil fürs Smartphone können Sie über den Google Playstore herunter laden und installieren.

    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:30, 13. Oktober 2019
    Hallo Herr Noha,
    habe eine geprüfte Version gefunden und heruntergeladen.
    Habe die Verbindung über mein WLAN (eigenes Netzwerk) miteinander verbunden!
    Klappte auch sofort! Hatte schon mal einen Smartphone-Manager installiert, aber das Herstellen der Verbindung war mir zu kompliziert!
    Jetzt habe ich aber das Problem, daß ich nicht weis, wie ich einzelne Bilder selektiert übertragen bekomme. Der hat eben eine Anzahl von 707 Bilden inclusive Videos übertragen wollen. Wenn dann ein Video dabei ist, das nicht übertragen werden konnte, dann wird der Vorgang gestoppt. Man muß dieses Vorgehen bestätigen, damit es weiter geht. Das dauert dann ewig, wenn mann nicht permanent am PC sitzt.


    Mfg
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »