Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Experten,
ich such verzweifelt nach einem Programm, das Visual Basic 6 möglichst vollständig ersetzen kann.
Bisher habe ich nur äußerst unvollständige Programme gefunden.
Hat jemand Erfahrung damit?
Mein BS ist UBUNTU 16.04.
Herzliche Grüße aus dem heute verregneten Salzburg.
Geschrieben in: Freeware 07:43, 24. Februar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (6)
  • Akzeptierte Antwort

    15:42, 24. Februar 2017
    Hallo vb6oldie,

    mir ist nicht klar was Sie damit vorhaben. Visual Basic 6 ist die letzte Version der proprietären Programmiersprache von Microsoft, die ohne .NET Komponente funktioniert. Die Version ist für IT Verhältnisse uralt von 1998. Diese Programmiersprache war vor allem wichtig, weil sich MS Office Anwendungen damit speichern lassen.

    Was Sie mit dieser Programmiersprache unter Linux wollen ist mir nicht klar. Wichtig ist halt immer auch der Einsatzzweck.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    07:05, 25. Februar 2017
    Hallo Herr Kleemann,
    diese Programmiersprache war damals für meine Zwecke vollkommen ausreichend.
    Mit den .NET-Komponenten habe ich mich nicht sonderlich befasst.
    Ich bin nun Pensionist und will mit diesem Programm eigentlich nur etwas programmieren, da ich mich damit auskenne.
    z.B.: Datenbanktabellen auslesen, in eine Liste ausgeben, einzelne Zeilen davon in eigenen Formularen bearbeiten und wieder speichern.......
    Ich habe damals ein komplettes Kundenadress- bzw. Bauobjekt-Projekt verwirklicht, mit Produktionsmodul, Kundenverwaltung, Bankanbindung, Datenbankanbindung etc.
    Ich habe unter Linux Mint (als ich die verschieden Linux-Varianten ausprobierte), ein Programm gesehen, das VB6 sehr ähnlich, aber leider unvollständig ist.
    Ich weiß nicht mehr, wie es geheißen hat, da ich jetzt fix auf ubuntu 16.04 umgestiegen bin.
    Mit freundlichen Grüßen
    Franz Reiter
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    06:22, 26. Februar 2017
    Hallo Herr Reiter,

    Ich nehme an, dass für Ihre Zwecke die Programmiersprache "Basic For Qt" am besten geeignet ist: http://www.q7basic.org/index_de.html.

    Schöne Grüße
    Achim Wagenknecht
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:59, 27. Februar 2017
    Hallo Herr Reiter,

    Linux Mint basiert auf Ubuntu, deshalb haben Sie eigentlich auch die gleichen Programme zur Verfügung.

    Sie haben und wollen Visual Basic im Office Kontext einsetzen. Es ist speziell für die Steuerung der MS Office Komponenten. Dies hilft Ihnen unter Linux mit Libreoffice nicht weiter.

    Libreoffice beherrscht eigene Makros und hat auch einen Basic Interpreter, dies ist nicht kompatibel mit den Microsoftanwendungen. Ein Einstiegspunkt dazu finden Sie hier.

    Auch die von Herrn Wagenknecht empfohlene Basicversion, kann etwas für Ihre zwecke sein.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    07:29, 28. Februar 2017
    Hallo Herr Wagenknecht, Herr Kleemann,
    ich versuche das Programm zum laufen zu bringen, aber deren Forum ist nicht nutzbar, so versuche ich es mit deren e-mail-Adresse.
    Ich hatte früher eher wenig mit der Anbindung von MS-Office zu tun.
    Ich nutzte es für die Umsetzung von Texten in das XML-Format, etc..
    Ein Programm das ich früher probierte (worauf ich jetzt bei weiteren Recherchen gekommen bin) war gambas, aber es war unvollständig.
    Könnt ihr mir helfen, das Program zu installieren, falls ich bei Hrn Nötscher kein Ergebnis erziele?
    Mit freundlichen Grüßen
    Franz
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    17:05, 28. Februar 2017
    Hallo Herr Reiter,

    Gambas wird normalerweise über eine PPA installiert, dies geht über folgende 3 Befehle im Terminalfenster:
    sudo add-apt-repository ppa:gambas-team/gambas3

    sudo apt-get update

    sudo apt-get install gambas3


    Ob das von Herrn Wagenknecht empfohlene Basic for Qt noch funktioniert, kann ich nicht sagen. Die letzte Version ist von 2012, ich würde darauf tippen, das das Projekt ausgelaufen ist, auf der Webseite des Projekts findet sich ja auch ein Forum und dort sind die letzten Einträge von 2014.

    Basic ist eine Programmiersprache die nur noch wenig verwendet wird, unter Linux war sie nie verbreitet und unter Windows mittlerweile auch nur als Visual Basic in erster linie für die Office Aufgaben.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »