Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

mike1
VIP
mike1
offline
Ich habe einen alten PC (ca. 10 - 12 Jahre alt) und möchte diesen nun mit neuester Software meinem Sohn schenken. Das Problem ist nur, ich kann weder Windows 10 noch Ubuntu 18.4 aufspielen, wahrscheinlich wegen zu vieler Partitions. Auf der größten Patituion ist Windows 2000 installiert. Auf der zweitgrößten war Ubuntu 14. Da ich Windows 10 nicht aufspielen konnte (von DVD) habe ich es mit einer älteren Version versucht, mit Windows 7. Es wurde dabei aber nicht die alte Windows-Version ersetzt, sondern Ubuntu überspielt. Jetzt sind nur noch 2 kleine Partitions übrig.

1. Wie kann ich die Partitions neu ordnen bzw. zusammenfassen?
2. Wie kann ich das alte Windows 2000 (auf großer Partition) löschen und durch
Windows 10 ersetzen?
3. Wie kann ich dann Windows 7 (auf zweitgrößter Partition) löschen und durch Ubuntu
18.4 ersetzen?

Ich hoffe, Sie können mir helfen.
Geschrieben in: Windows 18:04, 11. Dezember 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    10:45, 12. Dezember 2018
    Hallo Mike,

    starten Sie den PC von der Windows-7-Installations-DVD und warten Sie, bis das Installationsprogramm gestartet ist. Im zweiten oder dritten Schritt wählen Sie dann die "benutzerdefinierte Installation" aus.

    Daraufhin startet ein kleines Festplatten-Programm, mit dem Sie die gewünschte Partition als Ziel auswählen können. Unterhalb des Fensters mit der Laufwerksauswahl finden Sie eine Reihe von Zusatzfunktionen, mit denen Sie Ihre Festplatte nach Wunsch bearbeiten können: Partitionen löschen oder neu anlegen, formatieren usw.

    Damit können Sie die Windows-2000-Partition formatieren und anschließend als Installationsziel auswählen. Ebenso lässt sich die zweitgrößte Partition formatieren, um das Windows 7 an dieser Stelle zu löschen.

    Wenn die Installation auf der gewünschten Partition erfolgreich durchgeführt wurde, können Sie dann anschließend mit der Installation von Ubuntu auf der zweiten Partition weitermachen. Auch dort müssen Sie bei der Installation das gewünschte Ziellaufwerk auswählen.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »