Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich habe WIN 7 Prof auf WIN 10 upgedatet. Fast alles lief problemlos, nur Corel PSP X7 mußte neu installert werden;
alle anderen Programme zum Teil schon älter(z.B. Omniform 5.0) funktionieren einwandfrei.
Jedoch ließ sich der PC nicht mehr normal herunterfahren. Es erschien die Meldung "Page Fault in nonpaged area(AppleCharger.Sys)" und der PC statete neu.
Meine Recherche im Internet ergab, dass bei Gigabyte Mainboards ein Programm "ONOFF" den Fehler verursachen kann.
Nach der Deinstallation aller Ordner von Gigabyte mit der Bezeichnung ONOFF-Charge(Deinstallation mit Revo Uninstaller Pro) fährt WIN 10 normal herunter.
Bei der Upgrade-Installation auf einem MSI-Board gab es keine Probleme.
Sie sollten das Problem vielleicht im nächsten "Windows 10 perfekt beherrschen" veröffentlichen.
Weitere Fragen:
Das Upgrade hat meine Partition C (auf einer SSD) zugemüllt.
Neue Ordner wie "$Windows.~BT(ca. 4GB)"und "Windows.old(ca. 9GB)" belegen Partition C.
Kann ich diese und eventuell weitere löschen?
Meine bisherigen Erfahrungen mit WIN 10 Pro auf zwei Rechnern sind bisher sehr positiv
Mit freundlichen Grüßen
C. Weingart
Geschrieben in: Windows 13:58, 25. September 2015
Beitrag teilen:
Antworten (0)
  • Es gibt noch keine Antwort zu diesem Thema
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »