Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich wundere mich, dass seit August 2016 keine Updates mehr installiert wurden: Win7 Home Premium, automat.Updates, bis August 16 einwandfrei und regelmäßig. Die "Suche nach Updates" läuft unendlich, aber ergebnislos. Die Problemsuche ergab nach einigen behobenen Problemen, die jedoch nichts änderten, schließlich "Service Registration is missing or corrupt" - "nicht behoben". Was ist zu tun?
Mit freundlichem Gruß
Hans Scheigenpflug
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Geschrieben in: Windows 7 22:31, 11. Februar 2017
Beitrag teilen:
Antworten (5)
  • Akzeptierte Antwort

    11:44, 12. Februar 2017
    Hallo,

    vlt. hilft dies: https://alexanderschimpf.de/windows-7-update-es-wird-nach-updates-gesucht

    Schönen Gruß

    Kai Schneider
    Chefredakteur "Outlook inside"
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:31, 13. Februar 2017
    Hallo Herr Scheigenpflug,

    versuchen Sie doch einmal die Windows-Update Problembehandlung durchzuführen. Sie können das Programm bei Microsoft unter https://support.microsoft.com/de-de/help/2714434/description-of-the-windows-update-troubleshooter herunterladen.

    Falls ein deaktivierter Update-Dienst für das Problem verantwortlich ist (die von Ihnen genannte Fehlermeldung deutet darauf hin), sollte das Programm den Fehler beheben können. Zusätzlich können Sie einmal folgende Maßnahme ausprobieren:

    1. Klicken Sie auf Start/Alle Programme/Zubehör, dann mit der rechten Maustaste auf "Eingabeaufforderung" und im Kontextmenü auf "Als Administrator ausführen".
    2. Tippen Sie im nächsten Fenster nacheinander die beiden Befehle

    net stop wuauserv
    net stop bits

    ein, jeweils durch Drücken der Enter-Taste abgeschickt.
    3. Öffnen Sie den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution und löschen Sie alle darin enthaltenen Dateien und Ordner. Falls einige davon noch als durch andere Prozesse blockiert gemeldet werden, starten Sie den PC neu, wiederholen Sie die Eingabe der Befehle unter Schritt 2 und versuchen Sie es noch einmal mit dem Löschen.
    4. Tippen Sie in der Eingabeaufforderung die beiden Befehle

    net start wuauserv
    net start bits

    ein. Schließen Sie auch hier die Eingabe der Befehle mit der Enter-Taste ab.


    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    23:18, 14. Februar 2017
    Hallo Herr Koch,
    ich danke Ihnen für die Hilfe-E-Mail, doch bin ich leider nicht weiter. Positiv war zunächst: der Link zur Windows Update Problembehandlung. Sie erbrachte die Meldung, dass das "Service registration ..."- Problem jetzt behoben sei.
    Also startete ich die Suche nach Updates, brach sie aber nach 20 ergebnislosen Minuten wieder ab und folgte nun exakt Ihrem anderen Vorschlag.
    Erfolg:
    a) wieder lange ergebnislose Update-Suche
    b) "Updateverlauf" leer mit der Feststellung "Es wurde bisher nicht versucht, Updates auf dem Computer zu installieren." !!! Suche: Nie !!!
    c) "Ausgeblendete Updates" leer
    d) bei den "Installierten Updates" fehlen mindestens die vorher vorhanden gewesenen KB3078601 v.11.8.15 und KB3020369 v.15.5.15, deren ich mich vergewissert hatte, da sie als Voraussetzung für das Alexander-Schimpf-Verfahren genannt waren.

    Dieses hatte ich schon vorher probiert und die Updates KB3205394 v.12.12.16 und KB3172605 v.12.9.16 heruntergeladen. Beim Versuch, diese zu öffnen bzw. zu installieren kam aber immer nur die Meldung "Es darf nur eine Instanz von "wusa.exe" ausgeführt werden." ???

    (Die aus der SoftwareDistribution gelöschten Ordner habe ich noch im Papierkorb.)

    Sollte ich etwa einen Bösling eingefangen haben, der das Updaten blockiert? So etwas soll es ja geben. Doch Norton meldet nach jedem Scan: alles in Ordnung.
    Nachdenklich macht mich, dass das ansonst flotte System (auf SSD) letzthin häufig, und dann immer ganz plötzlich extrem langsame Phasen hat.

    Mit freundlichem Gruß
    H.Scheigenpflug
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:10, 15. Februar 2017
    Lieber Herr Koch,
    in den Papierkorb mit meinem Schrieb von gestern. Beim Herunterfahren das Wunder: da leuchtet mir das lange Vermisste "Schalten Sie den Computer nicht aus. Update 1-17 wird installiert." entgegen. Was dann auch geschah.
    Ganz herzlichen Dank!
    Hans Scheigenpflug
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:22, 15. Februar 2017
    Hallo Herr Scheigenpflug,

    schön, dass die Updates wieder funktionieren. Manchmal dauert es einfach eine Weile, bis Windows die ausstehenden Updates erfasst, heruntergeladen und katalogisiert hat.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »