Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

phol
phol
offline
Ich hab ein Update von 18.04 auf 20.04 gemacht. Nun startet Linux Ubuntu nicht mehr. Nach der Eingabe der Pin kommt nur noch ein lila Bildschirm. Was kann oder mu
Geschrieben in: Linux 14:48, 12. Oktober 2020
Beitrag teilen:
Antworten (7)
  • Akzeptierte Antwort

    17:37, 12. Oktober 2020
    Hallo phol,

    Herr Etem schreibt in der Anleitung ja auch, das wir die Umstellung mit Hilfe einer Neuinstallation (Methode 2) bevorzugen. da dabei nicht alte Fehler behalten werden und keine neuen entstehen. So ein Update kann nun mal schief gehen.

    Vermutlich liegt es am Grafikkartentreiber, versuchen Sei mal Folgendes:
    Ein einfaches Update in der Textkonsole kann helfen, diese funktioniert auch wenn die grafische Oberfläche nur Mist anzeigt. Warten Sie bis der Rechner so weit hochgefahren ist.

    1. Mit der Tastenkombination [Str]+[Alt]+[F1] gelangen Sie in die Textkonsole.
    2. Melden Sie sich hier mit Benutzernamen und Passwort an.
    3. Geben Sie die folgenden Befehle ein:
    4. sudo apt-get update    (Aktualisierung der Paketlisten)

      sudo apt-get upgrade  (Einspielen aller Updates)

    5. Starten Sie danach den Rechner mit dem Befehl "sudo shutdown -r now" neu.


    Durch den Befehl sudo wird der nachfolgende Befehl mit root-Rechten (entspricht dem Administrator in Windows) ausgeführt. Das Passwort das Sie eingeben müssen, ist das Passwort des Benutzers mit dem Sie im Linuxystem sind, dieses haben Sie bei der Installation erstellt. Das zweite häufige Problem ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben, dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    phol
    phol
    offline
    14:16, 13. Oktober 2020
    Hallo Kleemann
    Mit der Tastenkombination [Str]+[Alt]+[F1] kam ich leider nicht in die Textkonsole. (Terminal)
    aber mit "erweiterte Optionen (auf/der/sda1)
    Ubuntu mit Linux 5.40-48-generic (recovery mode) " kam ich ins Terminal
    dort führte ich die Punkte 3-4 aus.
    Nach neustart kam leider wieder nur der Lila Bildschirm.

    Mit freundlichen Grüßen phol
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    14:39, 13. Oktober 2020
    Hallo phol,

    wenn [Str]+[Alt]+[F1] nicht funktioniert, versuchen Sie [Str]+[Alt]+[F2].

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    phol
    phol
    offline
    20:20, 05. November 2020
    Hallo Herr Kleemann
    Nach Ihren Angaben habe ich mich mit der Tastenkombination angemeldet danach hab ich Punkt 1-3 durch gef
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:48, 06. November 2020
    Hallo phol,

    dann fällt mir nichts ein, wie ich ihr Problem aus der Ferne beheben kann. Wie gesagt ist beim Update etwas schief gegangen, das kann man vermutlich reparieren. Allerdings ist der Aufwand deutlich größer als eine saubere Neuinstallation. Ich schätze auf mindestens 3-4 Stunden, wenn ein Experte so etwas vor Ort analysiert und behebt. Fällt ein Fehler direkt auf und ist bekannt, kann es auch nur 30 Minuten dauern.

    Über Mail oder den Club lässt sich das nicht machen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    phol
    phol
    offline
    18:13, 06. November 2020
    Hallo Herr Kleemann
    Danke für die Bemühungen. Können Sie mir eine CD mit der 20.04 Version schicken vielleicht funktioniert das besser?
    In voraus vielen Dank.
    Mit freundlichen Grüßen phol
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:22, 09. November 2020
    Hallo phol,

    wenden Sei sich an den Kundenservice des Verlags:
    Mail: kundenservice@vnr.de
    Telefon: 0228/9550190

    Schneller geht der Download der ISO-Datei, mit diesem DVD-Abbild können Sie eine DVD brennen oder besser Sie speichern es auf einen USB Stick und verwenden diesen für die Installation.

    Unter Windows verwenden Sie für den USB-Stick Rufus unter Ubuntu den installierten Startmedienersteller.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »