Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich wollte mir das Tool Unchecky (angegeben in der Februar-Sonderausgabe von Windows-Probleme lösen) herunterladen. Nach dem Aufruf der Webseite "www.windows-probleme.com/tool-datenbank"; vom WebAdvisor McAfee sofort die Mitteilung "Website-Status: Sehr gefährlich" (siehe beiliegenden Screenshot "180213_McAfee-tool-datenbank.jpg").

Wie soll ich mit dieser Meldung umgehen?

Besten Dank für Ihre Antwort im Voraus.
Geschrieben in: Internetsicherheit 14:09, 13. Februar 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    14:54, 14. Februar 2018
    Hallo hnowotny,

    unsere Webseiten sind auf Schadprogramme überprüft und Sie können diese beruhigt öffnen. Ich denke Sie vertrauen uns.

    Von solchen Browsererweiterungen wie dieser von Kasperksy die für die Meldung zuständig ist, halte ich nur wenig. Wie genau diese Meldungen zustande kommt ist nirgendwo dokumentiert, es spielen auf jeden Fall einige Faktoren eine Rolle.

    Webseiten die viele Downloads anbieten, gerade welche mit administrativen Tools, sind oft von solchen Falschmeldungen betroffen. Das liegt daran das solche Programme auch für böse Zwecke eingesetzt werden können und zudem Code enthalten, der auch von Schadprogrammen verwendet wird. Wenn Kaspersky nun die Webseiten automatisiert untersucht, so kann dies zu einer Warnung wie dieser führen. Dies ist die Erklärung zu einem der Mechanismen, die solche Tools verwenden.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »