Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen / Herren
Leider muss ich mich heute wieder mit einem Problem, bzw zwei Problemen melden.
Zum einen: in der Datenbank „Base“ habe ich in der Abfrage eine Rechenaufgabe eingegeben.
Eingegeben habe ich :“Betrag“/“Tg_Jahr“*“Tg_Mieter“
Die Daten waren Betrag z.B.: 7,50 € Tg_Jahr: 350Tg Tg_Mieter: 350Tg
Als Ergebnis müsste ja wieder der Ausgangsbetrag herauskommen, also 7,50 €,
tatsächlich aber erscheint 7,30 €.
Bei einer anderen Eingabe Betrag 39,90 € errechnet LibreOffice 40,15 €.
Leider ist das Ergebnis für eine Abrechnung nicht brauchbar. Kann man das korrigieren?

Ein anderes Problem ist bei mir: die Installation meines Druckers (HP Envy 5540) leider bin ich nicht in der Lage den Drucker als App zu installieren, da der Drucker auch als Scanner und Kopierer genutzt wird hätte ich gerne den Drucker installiert. Aber auch andere Programme, die nicht in der Ubuntu Software stehen hätte ich gerne installierrt.

Ich möchte mich bereits jetzt für eine erfolgreiche Antwort von Ihnen bedanken.
Mit freundlichem Gruß
Rolf Huls
Geschrieben in: Office 13:31, 13. April 2019
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    13:44, 13. April 2019
    Hallo Herr Huls,

    es sieht so aus, als würde mit zu wenig Dezimalstellen gerechnet. Durch Multiplikation mit einer großen Zahl wie z.B. 365 wird ein kleiner Rundungsfehler sehr groß. Schauen Sie mal nach, was da eingestellt ist.

    Unabhängig davon ist es ratsam, erst zu multiplizieren und danach zu dividieren. Also
    “Betrag“*“Tg_Mieter"/“Tg_Jahr“


    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    13:49, 13. April 2019
    Nachtrag:

    Falls Sie zum Druckerproblem keine Antwort bekommen, kann das daran liegen, dass Sie Probleme von zwei ganz verschiedenen Themen in eine Frage gepackt haben.
    Das Druckerproblem ist damit in der Gruppe Office gelandet statt in Linux.

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    00:58, 14. April 2019
    Hallo Herr Huls,

    ich habe das Problem mit dem Gnome Calculator nachgestellt:

    7,50/365 ergibt 0,0205479.

    Wenn ich das Ergebnis der Division auf zwei Stellen nach dem Komma runde und dann multipliziere, bekomme ich
    0,02*365 genau wie Sie 7,30 als Ergebnis.

    Dagegen liefert
    7,50*365 die Zahl 2737,50
    (hier gibt es nichts zu runden) und danach
    2737,50/365 wie beabsichtigt 7,50

    VG
    noha
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »