Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich habe noch Windows 7, möchte aber auf Windows 10 umsteigen.
Nun meine Frage dazu ist, wenn ich meine Daten speichere die ich brauche, auf einer
anderen Partition z.b. E, gehen diese Daten dann verloren, bzw. werden gelöscht, oder bleiben die erhalten?
Kenne mich leider überhaupt nicht aus mit Computer, deshalb die Frage.

Mit freundlichen Grüßen

Karin Schubert
Geschrieben in: Windows 20:26, 17. Mai 2020
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:21, 17. Mai 2020
    Hallo Frau Schubert,

    die gute Nachicht zuerst:
    Windows kümmert sich ausschließlich um die Partition, die den Laufwerksbuchstaben C hat.

    Die schlechten Nachrichten:
    1. Wenn Sie das komplette Verzeichnis "Eigene Dateien" auf eine andere Partition verschoben haben, müssen die wichtigsten Dateien, insbesondere die Registry, wieder zurück geschoben werden.

    2. Wenn Sie keine Sicherung der Platte haben, ist dies ein Anlass, die Platte zu sichern und die eigenen Daten nochmals separat. Schließlich kann eine Platte auch ohne Vorwarnung ausfallen.

    VG
    noha (Leser dieses Forums)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »