Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Ich möchte die beiden PC´s miteinander verbinden. Unter Win 10 ist das ja einfach, aber mit Linux doch sehr schwer. Ich bin Linux Anfänger. Welche Programme und Einstellungen muss ich unter Linux anwenden, dass diese beiden Systeme zusammen arbeiten?

Danke
Geschrieben in: Freeware & Open Source 00:40, 04. April 2020
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    15:49, 04. April 2020
    Hallo uwea,

    schreiben Sie bitte was Sie genau vorhaben und wo das Problem liegt?

    Normalerweise verbindet man zwei Rechner, über Netzwerk. dazu müssen beide an dem gleichen Router angeschlossen sein, ob beide per Netzwerk oder einer per WLAN oder beide per WLAN ist egal.

    Das Hauptanliegen ist ja meist auf die Dateien gemeinsam zugreifen. Hier richtet man auf einem Rechner die Freigabe ein und greift dann über den Dateimanager des anderen Rechners darauf zu.

    Mache machen auch auf beiden Rechnern eine Freigabe und greifen dann wechselseitig darauf zu, aber davon kann ich nur abraten. Dann erhält man sehr schnell verschiedenen Versionen einer Datei und kann diese nicht mehr richtig auseinander halten. Besser ist es, immer auf nur eine Freigabe zu arbeiten.

    Noch besser wäre hier die Verwendung einer Netzwerkfestplatte, auf die dann von beiden Rechnern zugegriffen wird.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    00:11, 05. April 2020
    Ich möchte einen Linux Pc in ein Win 10 Netzwerk einbinden. Alle Pc sind am gleichen Router und im selben Netzwerk. Ziel ist, das ich auf die Netzwerk HD (Win 10 X:\Mediaserver zugreifen kann. Mit Win 10 klappt es.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    01:51, 05. April 2020
    Hallo uwea1958,

    es gibt offenbar in Windows eine Zuordnung von einer Netzwerkfreigabe zum Laufwerksbuchstaben X - wenn ich das richtig verstanden habe.

    In Ubuntu ist das völlig anders. Starten Sie mal die Dateiverwaltung und klicken Sie in der linken Leiste auf
    + Andere Orte
    Dann sollte das Netzwerklaufwerk in der rechten Fensterhälfte angezeigt werden. Mit einem Doppelklick auf die Freigabe sollten Sie die Dateien sehen.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »