Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo,
Ich habe die DVD eingelegt und den Rechner neu gestartet. Ich habe beim Start auch das BIOS geöffnet und den Eintrag "DVD" an die erste Stelle gesetzt und das BIOS mit <F10> (Save & Exit) beendet. Nach einer Weile Suchen auf der DVD wird dann trotzdem Windows gestartet.
Nach einem Neustart ist im BIOS der Eintrag "DVD" nicht mehr zu sehen, erst nach einem erneuten Einlegen der DVD, der Erfolg ist aber wie oben, Ubuntu startet nicht.
Mit dem USB-Stick hat das aber funktioniert.
Was habe ich da falsch gemacht?
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Geschrieben in: Linux 19:07, 03. November 2020
Beitrag teilen:
Antworten (3)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:03, 03. November 2020
    Hallo juergen51,

    es gibt mehrere Möglichkeit woran es klemmt (nach Wahrscheinlichkeiten sortiert):
    1. die DVD ist kaputt
    2. das Laufwerk ist kaputt
    3. die Einstellungen im BIOS oder UEFI passen nicht zu der DVD

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:05, 04. November 2020
    Hallo noha,
    die Frage ist jetzt, was ich tun kann.
    Kann ich eine Installation von dem USB-Stick vornehmen oder brauche ich die DVD zwingend?
    Zu den 3 Möglichkeiten:
    1. Die DVD habe ich ja erst kürzlich (ca. 10 Tage) von "Computerwissen" erhalten.
    2. Sowohl unter Windows als auch unter Ubuntu kann ich die DVD lesen, also scheint das Laufwerk (extern, USB3-Anschluss) zu funktionieren.
    3. Welche Einstellungen im BIOS habe ich übersehen, ich habe genau wie mit dem USB-Stick die Boot-Reihenfolge eingestellt.

    Viele Grüße
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:36, 04. November 2020
    Hallo juergen51,

    ob Sie die Installation von einer DVD oder einem USB Stick vornehmen ist egal, das installierte System ist das gleiche.

    Moderne Systeme haben ein Bootmenü im UEFI/BIOS, seit über 10 Jahren. Darüber sollten Sie den Start auswählen, es gilt immer nur für diesen Start. Die Bootreihenfolge direkt zu ändern, sollte man nicht machen.

    Gerade schnellere Rechner haben oft Probleme von DVD zu starten, da es zu lange dauert bis das System eine eingelegte DVD erkennt und dann schon beim nächsten Startmedium ist. daher empfehle ich auch die Installation über USB-Stick.

    Externe DVD Laufwerke reagieren zum Teil noch träger als die eingebauten. USB 2 oder 3 ist völlig egal, da DVD Laufwerke nicht über USB 2 Geschwindigkeit hinauskommen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »