Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

gemo2
VIP
gemo2
offline
Ich habe vor kurzem die neue Version von Ubuntu installiert. Die Freude darüber hält sich sich sehr in Grenzen. Gegenüber der Version 16/4 ist das neue System erheblich langsamer. Vom Anklicken eines Icons bis zu irgend einer Reaktion auf dem Bildschirm vergehen mehrere Sekunden, so dass man versucht ist ein zweites Mal zu klicken und dann erscheint irgendwann das Ergebnis doppelt. Das alles gab es bei 16/4 nicht.
In meinem Rechner werkelt ein 4Kern Prozessor, kann es sein, dass es dort einen Zusammenhang gibt? Oder gibt es irgend eine andere Erklärung?
Ich würde mich freuen, wenn Sie mir einen Rat geben könnten.

mit freundlichem Gruß
gemo2
Geschrieben in: Linux 23:18, 12. August 2018
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

11:17, 23. August 2018
Hallo gemo2,

geteilt wird der Hauptspeicher nicht, alle Hardware steht dem laufendem System zur Verfügung.

Bei Hardwareproblemen kann man aus der Ferne nur schwer helfen, daher ist ein Fachmann vermutlich nicht schlecht.

falls Sie noch mal nachsehen wollen, hier finden Sie Bilder unterschiedlicher Speichermodule.

Mit freundlichen Grüßen,
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (21)
  • Akzeptierte Antwort

    13:33, 13. August 2018
    Hallo gemo2,

    vermutlich fehlt bei ihnen ein Treiber, gefühlt läuft bei mir auf allen Rechern Ubuntu 18.04 flüssiger als 16.04.

    Ich tippe auf einen Treiber für die Grafikkarte, den hatten Sie vermutlich auch bei 16.04 nachträglich installiert.

    Bei einigen Grafikkarten gibt es proprietäre Treiber, die nur aktiviert werden müssen. Geben Sie "Anw" in die Suche ein und öffnen Sie Anwendungen & Aktualisierungen und wechseln Sie in das Register Zusätzliche Treiber. Nach dem Öffnen des Registers wird der Rechner analysiert und falls es Treiber gibt, wird angeboten diese zu installieren.

    Wird nichts gefunden oder hilft auch diese Installation (Neustart) nicht, brauche ich mehr Informationen.

    Ich kann nie zu viel, nur zuwenig über einen Rechner wissen. Wichtig sind vor allem CPU, RAM und Mainboard bzw. Chipsatz und die Grafikkarte. Bei Komplettrechnern wie Laptops reicht auch die genaue Modellbezeichnung.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    23:30, 13. August 2018
    Hallo Herr Kleemann.

    Leider wurde kein weiterer Treiber angezeigt.
    Als Anlage übersende ich Ihnen das Datenblatt meines Rechners. Windows Vista ist natürlich Geschichte, auf dem Rechner ist zur Zeit Windows 7 und Ubuntu 18/4 installiert.
    Vielleicht können Sie daraus etwas ersehen. Mir ist aufgefallen, dass wenn zwei Aktivitäten gleichzeitig laufen, sie sich gegenseitig beeinträchtigen. ZB. wenn Musik läuft und Dateien bearbeitet werden, entweder die Musik stockt, oder die Dateibearbeitung besonders langsam abläuft.

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:23, 14. August 2018
    Hallo gemo2,

    Der 4 Kernprozessor sollte eigentlich dafür sorgen, das auch mehre Dinge gleichzeitig keine Probleme machen, es scheint die Grafikkarte zu sein.

    Sie haben eine Nvidia Geforce GT 120, für diese sollten ihnen eigentlich Treiber angeboten werden, dann müssen wir wohl mal selbst nachsehen.

    Öffnen Sie bitte mit [Strtg]+[Alt]+[t] ein Terminalnfenster und geben Sie folgenden Befehl ein:
    ubuntu-drivers devices

    Die Ausgabe kopieren Sie dann bitte hier rein.

    Durch den Befehl sudo wird der nachfolgende Befehl mit root-Rechten (entspricht dem Administrator in Windows) ausgeführt. Das Passwort das Sie eingeben müssen, ist das Passwort des Benutzers mit dem Sie im Linuxystem sind, dieses haben Sie bei der Installation erstellt. Das zweite häufige Problem ist, das scheinbar nichts angenommen wird, wenn Sie das Passwort eingeben, dies ist eine Sicherheitsfunktion, das Passwort wird angenommen, es werden nur keine Zeichen - auch keine Platzhalter * - bei der Eingabe dargestellt.

    Tipp: Einfach die Befehle zeilenweise markieren und mit [Strg]+[c] in die Zwischenablage kopieren. Dann ein Rechtsklick auf das Terminalfenster und Einfügen auswählen. So vermeiden Sie Schreibfehler.

    Den Text im Terminal können Sie mit der Maus markieren und dann per Rechtsklick und kopieren in die Zwischenablage einfügen. Mit [Strg]+[v] fügen Sie den text dann weider hier ein.

    Mit der Ausgabe sehe ich, was erkannt wird und dann fahren wir fort.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    21:55, 14. August 2018
    Hallo Herr Kleemann.

    Ich habe Ihren Rat befolgt. Leider reagiert das Terminal nicht auf die Eingabe, es werden jedenfalls keine Ergebnisse angezeigt.
    s.u.

    gerhard@gerhard-Aspire-X1700:~$ ubuntu-drivers devices
    gerhard@gerhard-Aspire-X1700:~$ sudo ubuntu-drivers devices
    [sudo] Passwort für gerhard:
    gerhard@gerhard-Aspire-X1700:~$ ubuntu-drivers devices
    gerhard@gerhard-Aspire-X1700:~$

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    10:36, 15. August 2018
    Hallo gemo2,

    ok dann werden wirklich keine Treiber benötigt, ich bin mir da nie sicher. Es wandern immer mehr Treiber in den Kernel, gerade ältere Modelle benötigen dann keine zusätzlichen Treiber mehr und dazu gehört Ihre Karte von 2009. Ich wollte hier nur sicher gehen.

    Öffnen Sie bitte einmal ein Terminalfenster und starten Sei das Programm top. Dieses zeigt nun im Terminalfenster die Systemauslastung an und ach welcher Prozess wie viel Leistung benötigt. das gibt nur einen kleinen Überblick, aber wenn Sie jetzt Arbeiten können wir eventuell herausfinden wo der Flaschenhals sitzt.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:11, 15. August 2018
    Hallo Herr Kleemann.

    Aus der Anzeige von TOP lese ich nur ab, dass der Prozessor noch nicht einmal zu 15% ausgelastet ist, und trotzdem läuft alles wie mit angezogener Bremse.
    Ich habe die Anzeige kopiert und angehängt, vielleicht können Sie da etwas mit anfangen.
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit Win 7, dort konnte man mit msconfig überprüfen ob die CPU mit allen Kernen lief, und sie lief tatsächlich nur mir einem Kern. Man konnte dies mit der gleichen Anwendung verändern.
    Gibt es so etwas auch bei Ubuntu?

    mit freundlichem Gruß
    gemo2





    top - 21:54:13 up 2:37, 1 user, load average: 0,51, 0,33, 0,29
    Tasks: 271 gesamt, 2 laufend, 219 schlafend, 0 gestoppt, 0 Zombie
    %CPU(s): 3,8 be, 2,1 sy, 0,0 ni, 94,0 un, 0,0 wa, 0,0 hi, 0,0 si, 0,0 st
    KiB Spch : 2040964 gesamt, 75048 frei, 1744652 belegt, 221264 Puff/Cache
    KiB Swap: 2097148 gesamt, 1961724 frei, 135424 belegt. 129728 verfü Spch

    PID USER PR NI VIRT RES SHR S %CPU %MEM ZEIT+ BEFEHL
    2652 gerhard 20 0 2133424 310496 93116 S 6,3 15,2 9:27.51 Web Content
    1802 gerhard 20 0 4002792 118888 20904 S 2,6 5,8 2:49.75 gnome-shell
    2556 gerhard 20 0 2870728 456748 96340 S 2,3 22,4 4:57.92 firefox
    1681 gerhard 20 0 586112 55128 37272 S 2,0 2,7 2:50.43 Xorg
    3624 gerhard 20 0 726816 19236 9852 S 1,7 0,9 0:03.94 gnome-term+
    1826 gerhard 9 -11 1434784 5080 1796 S 1,0 0,2 1:26.59 pulseaudio
    598 root 20 0 0 0 0 I 0,3 0,0 0:03.66 kworker/1:3
    2241 gerhard 20 0 638580 7684 1344 S 0,3 0,4 0:00.82 akonadi_co+
    3643 gerhard 20 0 51452 1784 1100 R 0,3 0,1 0:04.28 top
    1 root 20 0 225464 1924 0 S 0,0 0,1 0:03.49 systemd
    2 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 kthreadd
    6 root 0 -20 0 0 0 I 0,0 0,0 0:00.00 mm_percpu_+
    7 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.09 ksoftirqd/0
    8 root 20 0 0 0 0 I 0,0 0,0 0:01.99 rcu_sched
    9 root 20 0 0 0 0 I 0,0 0,0 0:00.00 rcu_bh top - 21:54:15 up 2:37, 1 user, load average: 0,51, 0,33, 0,29
    Tasks: 271 gesamt, 1 laufend, 219 schlafend, 0 gestoppt, 0 Zombie
    %CPU(s): 4,5 be, 1,3 sy, 0,0 ni, 92,4 un, 1,8 wa, 0,0 hi, 0,0 si, 0,0 st
    KiB Spch : 2040964 gesamt, 75048 frei, 1744652 belegt, 221264 Puff/Cache
    KiB Swap: 2097148 gesamt, 1961724 frei, 135424 belegt. 129728 verfü Spch

    PID USER PR NI VIRT RES SHR S %CPU %MEM ZEIT+ BEFEHL
    2652 gerhard 20 0 2133424 310600 93116 S 15,7 15,2 9:27.75 Web Conte+
    1802 gerhard 20 0 4002792 118888 20904 S 3,9 5,8 2:49.81 gnome-she+
    2556 gerhard 20 0 2870728 457076 96340 S 2,6 22,4 4:57.96 firefox
    1681 gerhard 20 0 585600 55188 37332 S 1,3 2,7 2:50.45 Xorg
    3624 gerhard 20 0 726816 19236 9852 D 1,3 0,9 0:03.96 gnome-ter+
    3643 gerhard 20 0 51452 1784 1100 R 1,3 0,1 0:04.30 top
    1826 gerhard 9 -11 1434784 5080 1796 S 0,7 0,2 1:26.60 pulseaudio
    1 root 20 0 225464 1924 0 S 0,0 0,1 0:03.49 systemd
    2 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 kthreadd
    6 root 0 -20 0 0 0 I 0,0 0,0 0:00.00 mm_percpu+
    7 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.09 ksoftirqd+
    8 root 20 0 0 0 0 I 0,0 0,0 0:01.99 rcu_sched
    9 root 20 0 0 0 0 I 0,0 0,0 0:00.00 rcu_bh
    10 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 migration+
    11 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.01 watchdtop - 21:54:15 up 2:37, 1 user, load average: 0,51, 0,33, 0,29
    Tasks: 271 gesamt, 3 laufend, 217 schlafend, 0 gestoppt, 0 Zombie
    top - 21:54:54 up 2:38, 1 user, load average: 0,48, 0,35, 0,30
    Tasks: 269 gesamt, 1 laufend, 219 schlafend, 0 gestoppt, 0 Zombie
    %CPU(s): 3,2 be, 2,0 sy, 0,0 ni, 94,3 un, 0,5 wa, 0,0 hi, 0,0 si, 0,0 st
    KiB Spch : 2040964 gesamt, 80016 frei, 1734484 belegt, 226464 Puff/Cache
    KiB Swap: 2097148 gesamt, 1961724 frei, 135424 belegt. 132372 verfü Spch

    PID USER PR NI VIRT RES SHR S %CPU %MEM ZEIT+ BEFEHL
    2652 gerhard 20 0 2133424 306280 93020 S 8,3 15,0 9:31.51 Web Content
    1802 gerhard 20 0 4002796 120084 21856 S 2,6 5,9 2:51.21 gnome-shell
    2556 gerhard 20 0 2870728 459612 96372 S 2,6 22,5 4:59.11 firefox
    1681 gerhard 20 0 586116 56100 38244 S 2,0 2,7 2:51.10 Xorg
    1826 gerhard 9 -11 1434784 5080 1796 S 1,3 0,2 1:27.01 pulseaudio
    3624 gerhard 20 0 726940 21504 11868 S 1,3 1,1 0:04.38 gnome-terminal-
    3643 gerhard 20 0 51452 1784 1100 R 0,7 0,1 0:04.81 top
    51 root 20 0 0 0 0 I 0,3 0,0 0:06.23 kworker/2:1
    54 root 20 0 0 0 0 S 0,3 0,0 0:06.39 kswapd0
    2296 gerhard 20 0 863168 9752 2964 S 0,3 0,5 0:00.97 akonadi_ical_re
    1 root 20 0 225464 1924 0 S 0,0 0,1 0:03.50 systemd
    2 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 kthreadd
    6 root 0 -20 0 0 0 I 0,0 0,0 0:00.00 mm_percpu_wq
    7 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.09 ksoftirqd/0
    8 root 20 0 0 0 0 I 0,0 0,0 0:02.00 rcu_sched
    9 root 20 0 0 0 0 I 0,0 0,0 0:00.00 rcu_bh
    10 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 migration/0
    11 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.01 watchdog/0
    12 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 cpuhp/0
    13 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 cpuhp/1
    14 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.01 watchdog/1
    15 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 migration/1
    16 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.18 ksoftirqd/1
    19 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 cpuhp/2
    20 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.01 watchdog/2
    21 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 migration/2
    22 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.09 ksoftirqd/2
    25 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 cpuhp/3
    26 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.09 watchdog/3
    27 root rt 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 migration/3
    28 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.32 ksoftirqd/3
    31 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 kdevtmpfs
    32 root 0 -20 0 0 0 I 0,0 0,0 0:00.00 netns
    33 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 rcu_tasks_kthre
    34 root 20 0 0 0 0 S 0,0 0,0 0:00.00 kauditd
    35 root 20 0 0 0 0 I 0,0 0,0 0:04.21 kworker/0:1
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:43, 16. August 2018
    Hallo gerno2,

    in diesem Fall wäre ein Bildschirmfoto ausnahmsweise besser. So ist nur schwer etwas zu erkennen. Wichtig ist, das Sie normal dabei weiterarbeiten und dann nachsehen, wenn Sie Ihr System wie beschreiben verlangsamt. Wenn das System gerade nichts macht, zeigt Top natürlich nichts für uns hilfreiches an.

    Mit den Prozessorkernen kann das wirklich zusammenhängen, ich erinnere mich das es bei einigen Modellen Probleme gab sowohl unter Windows als auch unter Linux. Öffnen Sie über die Suche die Systemüberwachung, hier werden auch die laufenden Prozesse wie mit Top gezeigt, auf dem Register Ressourcen finden können Sie feststellen, ob alle Kerne laufen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    23:29, 16. August 2018
    Hallo Herr Kleemann.

    Ich habe selbstverständlich Ihren Rat befolgt und die Systemüberwachung eingeschaltet und die Anzeige hat mich verblüfft,. Alle Kerne sind in Betrieb, es laufen gleichzeitig ein Fernsehprogramm, ein Radioprogramm und eine Calc Datei und eine Writer Datei, und die Belastung geht kaum über 40% hinaus,
    Wenn ich jedoch auf Einstellungen oder Synapse klicke, dann dauert es 30 Sekunden bis sich auf dem Bildschirm etwas zeigt.
    Wie kann das angehen?

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:03, 17. August 2018
    Hallo gemo2,

    die Anzeige sieht in der tat gut aus, ich glaube jetzt auch zu wissen woran es liegt. Sie haben kein SSD und eventuell sogar eine ältere langsamere Festplatte.

    Sie Beschreiben ja das es langsam wird, wenn Sie etwas Neues starten, daher dürfte es mit Plattenzugriffen zusammenhängen. Auch beim Abspielen von Musik und bearbeiten von Dateien gibt es mehrere Zugriffe auf die Festplatte.

    Dies müssten Sie auf dem dritten Register Dateisysteme beobachten können.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    20:51, 17. August 2018
    Hallo gemo2,

    wenn ich die Ausgabe des Kommandos top richtig interpretiere, hat Ihr Rechner nur 2 GB Hauptspeicher. Bei einem modernen 64-Bit-Betriebssystem (egal wleches) kommt da keine Freude auf.

    Alternativen:
    1. Verwendung eines 32-Bit-Betriebssystems, z.B. Xubuntu
    2. Ausbau des Hauptspeichers auf mindestens 4 GB. 8 GB wären besser.
    3. Ersatz oder Ergänzung der Platte mit einer SSD.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    23:17, 17. August 2018
    Hallo noha.

    Sie haben recht, mein Rechner hat nur einen Speicher von 2 GB. Bisher hat das überhaupt keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit des Rechners gehabt. Ubuntu 16/4 lief wie geschmiert, deshalb war ich ja so überrascht, dass 18/4 sich so hakelig verhielt.
    Vielen Dank für Ihren Rat, ich werde einen Ihrer Ratschläge befolgen, welchen, das weis ich noch nicht.

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    21:28, 18. August 2018
    Hallo gemo2,

    bevor man Geld investiert, muss man prüfen, ob sich das lohnt. Ein Rechner hat, wie die meisten Geräte, einige Verschleißteile, die verschieden teuer sind - auch abhängig davon, ob man sie selbst austauschen kann oder auch dafür Geld ausgeben muss.

    * Die diversen Ventilatoren sind preisgünstig (unter EUR 10) zu bekommen - ausgenommen bei einem Laptop. Letzterer hat Spezialteile - aber diese sind robuster. Gegen Ende der Lebensdauer werden Ventilatoren immer lauter.
    * Die Kondensatoren in den Netzteilen (mindestens 3 Netzteile) sind Verschleißteile, die aber schon 3 Jahre halten sollten. Zwei der Netzteile sind bei einem Desktop- oder Stand-PC in einem gemeinsamen Blechkasten verbaut und können leicht ersetzt werden. Das dritte Netzteil versorgt die CPU mit Strom und befindet sich auf dem Mainboard. Es kann nur mit dem Mainboard ersetzt werden. Netzteile können leider ohne Vorwarnung ausfallen.
    * Die Platte(n) haben ebenfalls eine begrenzte Lebensdauer und ein plötzlicher Ausfall ist mit einem Verlust der Daten verbunden. Daher führen Platten ein Logbuch über ihren Gesundheitszustand. Den Inhalt des Logbuchs können Sie mit dem Kommando
    sudo smartctl  --all /dev/sda
    anzeigen. Es kann sein, dass Sie das Programm zuerst installieren müssen. Bei der Eingabe des Kommandos sind alle Leerzeichen und die beiden Minuszeichen vor dem Wort all zu beachten.
    * Bei einem Laptop ist der Akku das Teil, das oft als erstes ersetzt werden muss.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:32, 18. August 2018
    Hallo noha.

    Vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich habe versucht das empfohlene Programm zu installieren, dabei kam ich an einem Punkt an, an dem ich nicht mehr weiter weis. Im Terminal geht eine Maske auf, in der eine Entscheidung verlangt wird. s. Anh.
    Es lässt sich aber nichts auswählen.
    Wie geht es denn nun weiter?

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:56, 18. August 2018
    Hallo gemo2,

    im Terminal hat die Maus keine Verwendung. Die Arbeitsweise solcher Geräte, wie z.B. das Terminal-Programm sie simuliert, wurde bereits Ende der 1970er Jahre standardisiert. Zum Wechseln zwischen verschiedenen Eingabefeldern dient die TAB-Taste. Auswählen von Alternativen (hier nicht vorhanden) geht mit der Leertaste.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    23:59, 18. August 2018
    Nachtrag:
    TAB-Taste und Leertaste funktionieren heute mit einem Motif-konformen Window-Programm (z.B. dem X Window System von Linux oder MS Windows) genau so. Hier kann man auch ohne Maus arbeiten, wenn man's kann.
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:13, 20. August 2018
    Hallo gemo2,

    da ist noha aufgefallen,w as ich übersehen habe. 2 GB sind zwar ausreichend für Ubuntu, aber vernünftig läuft das System wie jedes moderne erst ab 4 GB Hauptspeicher. Falls noch Platz in den Bänken auf dem Mainboard ist, wäre eine Aufrüstung auf 4 GB recht günstig zu bewerkstelligen.

    Alternativ können Sie eine der schlankeren Oberflächen wie LXDE oder XFCE verwenden, diese sind die Oberflächen von Lubuntu und Xubuntu. Mit diesen Oberflächen reichen 2 GB Hauptspeicher, aber auch hier wird ein System mit 4 GB erst richtig schnell.

    Welches Programm Sie jetzt installieren wollen, das eine Postfix Einrichtung benötigt, kann ich leider nicht nachvollziehen. Zur fehlenden Mausunterstützung bei solchen Programmen im terminal hat noha ja bereits etwas geschrieben.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:35, 20. August 2018
    Hallo Herr Kleemann.

    noha hat einige Kriterien angeführt die bei einer Aufrüstung zu bedenken sind. u.a. auch das Alter und den Zustand der Festplatte. Um dieses zu überprüfen empfahl er das Programm sudo smartctl --all /dev/sda, und beim Versuch dieses zu installieren tauchte diese Maske auf, mit der ich nichts anzufangen wusste. noha hat mich dann informiert, dass man im Terminal nur mit der Tastatur arbeitet, aber auch das hat nicht funktioniert.
    Mein Rechner ist jetzt 10 Jahre alt, für einen Computer schon hochbetagt, aber er funktioniert zuverlässig und bisher auch mit brauchbarer Geschwindigkeit.
    Ich denke, ich werde mich mit einem örtlichen Fachmann in Verbindung setzen um mich beraten lassen.

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    13:51, 21. August 2018
    Hallo gemo2,

    wenn der Rechner Ihnen so noch reicht, sollten Sie über eine Aufrüstung des Arbeitsspeichers nachdenken, das ist relativ günstig. Allerdings habe ich mir jetzt noch mal das PDF mit den Daten angesehen und siehe da ich habe nichts übersehen, da haben Sie von 4 GB Arbeitsspeicher geschrieben.

    Die 2 GB die noha aufgefallen sind, sehe ich aber auch, daher vermute ich das ein Speicher Riegel ausgefallen ist, daher war Ubuntu 16.04 auch schneller. Ich würde erst einmal den Rechner aufmachen, die Speichermodule entfernen und dann weider einbauen, eventuell gibt es nur ein Kontaktproblem.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:49, 22. August 2018
    Hallo Herr Kleemann.

    Ich habe den Rechner heute aufgemacht und nach den Speicherbausteinen gesucht, aber der Rechner ist so kompakt, ich habe sie nicht gefunden. Ich werde wohl doch zu einem örtlichen Fachmann gehen müssen.
    Das Datenblatt ist original von acer, also sollte stimmen was dort steht.
    Ich habe ja außer ubuntu noch win 7 auf dem Rechner, kann es sein, dass der Arbeitsspeicher geteilt wird?

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    gemo2
    VIP
    gemo2
    offline
    22:27, 28. August 2018
    Hallo Herr Kleemann.

    Ich habe noch mal genau nachgesehen und habe die Speicher denn auch gefunden. Sie sind sehr versteckt unter dem CD Laufwerk angebracht. Man kann sie auch nicht ohne weiteres abziehen, aber ich konnte mit einem Werkzeug daran herumfummeln und siehe da 4 GB sind wieder vorhanden, und die Maschine läuft wieder.
    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    mit freundlichem Gruß
    gemo2
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:49, 29. August 2018
    Hallo gemo2,

    manchmal ist die Lösung eines Problems doch ganz einfach und hat überhaupt nichts mit dem Betriebssystem zu tun. da hätten wir lange suchen können, wenn noha nicht die 2 GB erwähnt und mich mich an die 4 GB aus der Computerbeschreibung erinnert hätte.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »