Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Sehr geehrtes Team.
Ich habe 2 Rechner mit Ubuntu installiert die ich mit Remmina verbinden möchte.
Rechner 1 mit 18.04.. Rechner 2 mit 20.04.
Auf beiden habe ich Remmina installiert.
Ich finde im Netz keine brauchbare Anleitung dazu.
Es hängt vermutlich mit unterschiedlichen Desktop zusammen.
Können Sie mir eine brauchbare Anleitung empfehlen?
Für eine Hilfe wäre ich Ihnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen, Hermann Wöhlert
Geschrieben in: Linux 12:21, 25. Oktober 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

Lippmann
Lippmann
online
03:16, 03. November 2020
Hallo Herr Wöhlert,

ich habe noch einen Artikel zu Herrn Kleemanns Vorschlag: PC-Fernzugriff per Internet über Chrome Remote Desktop
Fernsteuerung über Chrome gefunden.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (9)
  • Akzeptierte Antwort

    14:31, 25. Oktober 2020
    Hallo Herr Wöhlert,

    eine Anleitung finden Sie beispielsweise hier.

    ich verstehe nicht ganz was Sie sich davon versprechen, bei Remina geht es nicht um die Verbindung zweier Rechner, sondern um die Fernsteuerung des einen mit dem anderen.

    Remina ist allerdings nur die Oberfläche für die Ansteuerung verschiedener Protokolle, so werden Remotedesktop von Windows oder VNC und SSH unterstützt. Diese Zugänge müssen auf dem Rechner eingerichtet werden, der ferngesteuert werden soll.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    15:05, 25. Oktober 2020
    Hallo Herr Kleemann,

    der Link fehlt.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:42, 25. Oktober 2020
    Hallo Herr Kleemann.
    Genau was Sie beschreiben möchte ich machen. Das habe ich auch mit Teamviewer auf Windowsrechnern gemacht. Nur wie ich die Linux Rechner für dieses Programm Remmina einrichten muss, dafür finde ich keine Anleitung.
    VG Hermann Wöhlert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    17:41, 25. Oktober 2020
    Hallo Herr Wöhlert,

    vieleicht funktioniert diese Anleitung noch. Sie ist eigentlich für Ubuntu 16.04. Die meisten anderen, die ich gefunden habe, sind in Englisch.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:13, 26. Oktober 2020
    Hallo Herr Wöhlert,

    Teamviewer hat ein eigenes Protokoll, das Programm muss auf beiden Rechnern laufen. Remmina ist nur der Client, mit dem eine Verbindung zu einem anderen Rechner erstellt wird. Auf diesem muss ein passender Dienst laufen. Remmina hat damit nichts zu tun.

    Wirklich einfach ist so etwas allerdings nicht. Es funktioniert über VNC dazu muss ein VNC Server eingerichtet werden, das wird hier beschrieben.

    VNC ist die Lösung auf Linuxebene, andere Ansätze gibt es auch:

    Einfacher ist der Remotezugriff über den Browser Google Chrome, das hat Google sehr ausführlich hier beschrieben. Das Vorgehen ist ähnlich wie bei Teamviewer, nur bietet es nicht so viele Funktionen.

    Google Chrome erhalten Sie hier.

    Sie können aber auch direkt Teamviewer verwenden, Sie Installationspakete finden Sie hier.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    22:55, 26. Oktober 2020
    Hallo Herr Klemann.
    Danke für die Antwort.
    Ich habe mit Teamviewer lange Zeit in der Windowswelt gearbeitet.
    Doch unter Ubuntu funktioniert diese Software nicht optimal.
    Ich dachte halt es gäbe eine Anwendung unter Linux die Teamviewer ähnlich ist und gut funktioniert.
    Da ich kein Linuxexperte bin musste ich doch jetzt feststellen, alles ist nicht so einfach ohne tiefgreifende Kenntnisse über Linux. Ich erinnere mich da noch an die MS-Dos Welt in der ich beruflich groß geworden bin und ich damals DOS im Schlaf beherrschte.

    Ich schätze Ihre Arbeit sehr, stelle aber fest auch ihr Team kommt an seine Grenzen.
    Danke nochmals für die Hilfe.
    Viele Grüße, Hermann Wöhlert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    Lippmann
    Lippmann
    online
    23:27, 26. Oktober 2020
    Hallo Herr Wöhlert,

    wenn es mit Remmina und TeamViewer nicht funktioniert, versuchen Sie es mit AnyDesk, wie am 24-09-2020 von Herrn Kleemann vorgeschlagen.

    MfG
    Li
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    16:57, 28. Oktober 2020
    Hallo Herr Wöhlert,

    gerne helfe ich ihnen bei konkreten Problemen mit den Anleitungen, müsste ich nur wissen welchen meiner drei Vorschläge Sie verfolgen und wo Sie hängen bleiben.

    Die einfachste Lösung ist sicherlich die Fernsteuerung über Google Chrome.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    18:23, 03. November 2020
    Hallo Herr Lippmann.
    Vielen Dank für den Hinweis. Das werde ich ausprobieren.
    Zur Zeit habe ich Anydesk eingerichtet und das läuft stabieler als Teamviewer auf Linux.
    Danke nochmals für die Unterstützung.
    LG Hermann Wöhlert
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »