Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

beim Kopieren von Texten aus dem Internet und anschließendem Speichern in einer Datei, ist die ganze gespeicherte Seite mit Trennzeichen übersät.
Wie entferne ich diese störenden Zeichen ?
Geschrieben in: Word 11:07, 11. Juli 2018
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    17:34, 12. Juli 2018
    Hallo kartalex,

    wenn man text aus Webseiten kopiert werden alles Teile kopiert und eingefügt. Auf der Webseite werden Trennzeichen vorhanden sein und diese werden auch mit kopiert. Vermutlich sind sie nur unsichtbar. Grundsäztlich wird beim kopieren nichts zusätzlich eingefügt.

    Probieren Sie es mal mit den Antworttexten hier im Club, das ist reiner Text und es gibt keine Trennzeichen.

    Ich nehme mal an, Sie markieren den Text mit der Maus, kopieren ihn entweder mit dem Kontextmenü oder per [Strg]+[c] in die Zwischenablage und fügen ihn dann in ein leeres Dokument ein?

    Sollten Sie auch bei Texten aus dem Club die Trennzeichen haben, schicken Sie mir bitte einmal das Libreoffice Dokument.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Dirk Kleemann
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    online
    18:38, 12. Juli 2018
    Hallo kartalex,

    es gibt einige Seiten, die spezielle Leerzeichen verwenden, die z.B. bei einem Zeilenumbruch dafür sorgen, dass Betrag und Eurozeichen zusammen bleiben. Es gibt einige weitere Sonderzeichen wie z.B. Tabulatoren u.v.m.

    Probieren Sie mal folgendes Ersetzen:
    1. Gehen Sie an den Anfang des Dokuments oder des gerade eingefügten Bereichs.
    2. In der Kopfleiste klicken Sie auf
       Bearbeiten > Suchen&Ersetzen > Weitere Optionen
    und setzen den Haken bei Regulärer Ausdruck.
    3. Anschließen tippen Sie bei dem zu suchenden Text
    \h
    ein und bei dem Ersatz ein normales Leerzeichen. Wichtig ist, dass Sie den Schrägstrich auf der Taste ß verwenden und h als Kleinbuchstabe. Alternativ sollte auch \s gehen.
    4. Nun können Sie mal probeweise auf Suchen und bei Erfolg auf Ersetzen klicken.

    Alternativ verwenden Sie zum Einfügen der Web-Seite statt Strg+v die Tastenkombination Umsch+Strg+v und wählen dann unformatierten Text aus.

    VG
    noha
    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »