Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

In der Computerbild 6/2018 ist auf der beigefügten CD u.a. ein Tool, "Der Alles Updater"
enthalten, mit dem man alle Treiber, Programme etc. einfach auf den neuesten Stand bringen kann.
Ist es aus Ihrer Sicht empfehlenswert damit zu arbeiten, oder birgt das Gefahren hinsichtlich Schadsoftware?

Mit freundlichen Grüßen
E. Müller
Geschrieben in: Windows 10 13:56, 07. März 2018
Beitrag teilen:
Antworten (1)
  • Akzeptierte Antwort

    14:20, 07. März 2018
    Hallo Herr Müller,

    die meisten essenziellen Programme (Office, Adobe Reader, Adobe Flash, Firefox, Chrome usw.) werden ohnehin schon automatisch aktualisiert, entweder zentral über die Windows-Update-Funktion oder über einen ins Programm eingebauten Updater.

    Die wenigen verbleibenden Softwaretitel ohne eigenen Updater können Sie bequem von Hand aktualisieren.

    Hardware-Treiber brauchen demgegenüber nur bei Problemen ein Update. Und wenn das nötig ist, dann sollten Sie ausschließlich die vom Hersteller exakt für Ihre Hardware vorgesehenen Treiber installieren. Das ist bei einem automagischen Treiber-Updater jedoch nicht gewährleistet.

    Insofern: Verzichten Sie auf solche Tools. Die Chancen sind groß, dass es zu Problemen mit Ihrem Windows kommt.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »